Parkpod bei E-Mobilitätszentrum KA in Karlsruhe


Heinrich-Wittmann-Straße 23
76131 Karlsruhe
Tel: 0721 599-2222

Webseite

Anzeige

Stromtankstellen-Nr.
6754
Bewertung
4 von 5 Punkten, 9 Stimmen
Betreiber
Stadtwerke Karlsruhe
Keine RFID-Karte mehr notwendig. Stecker einstecken, fertig.
Kosten
Das Laden ist hier kostenlos
Parkplätze
1 kostenloser Parkplatz
Ladestecker
3
1 x Typ 2 22 kW
1 x Schuko
1 x Typ 1 3,7 kW
Öffnungszeiten
Rund um die Uhr (24/7) nutzbar
Position / Lage
Befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes Elektromobilitätszentrum Karlsruhe (bei den Parkplätzen für Besucher).
Ladeweile
- Innerhalb der Öffnungszeiten das E-Mobilitätszentrum selbst
- 5-10 Minuten Fußweg: Aldi, Lidl, Rewe, Drogeriemarkt, Baumarkt, 2 Fitnessstudios
- Ansonsten in etwas weiterem Umkreis: Möbel XXXL, Real.
Temporäre Störung
02.6.2017

aktuell kein laden möglich. Säule Abgebaut, neue Säule in Mülltüte eingepackt?

Kommentar am 21.7.2017

Ja stimmt , keine Säule da ....

Kommentar am 06.9.2017

Sehr geehrte Damen und Herren der Stadtwerke Karlsruhe,
wenn das E-Mobilitätszentrum DIE Referenz für Fortschritt für Elektromobilität in Karlsruhe darstellen sollte, ist es eine Schande, diese technische Verwahrlosung mit ansehen zu müssen. Leider kann ich kein Bild anhängen. Aber peinlich ist das schon. Wann ist mit einer Wiederinbetriebnahme dieser Station zu rechnen? Smart Driverin 451E

Logge dich im Forum ein, um eine Störung zu melden

Kompatibilität
an dieser Säule wurde 5 mal erfolgreich geladen

erfolgreich geladen:

Nissan Leaf: Typ 1 - 5 Meldungen

bereitet Probleme:

Nissan Leaf: Typ 1 - eine Meldung

Renault ZOE 2015: Typ 2 - eine Meldung

Ladelog

01.3.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 ohne Ladekarte, Problem

Details
Die für E-Autos ausgezeichneten Parkplätze waren von zwei Verbrennern belegt, der Typ2-Stecker war den ganzen Nachmittag von einem BMWi3 (Stadt-Car oder ähnliches) belegt.

10.7.2015 Nissan Leaf: Typ 1 - 3,5 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

07.7.2015 Nissan Leaf: Typ 1 - 3,5 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

06.1.2015 Nissan Leaf: Typ 1 ohne Ladekarte, Problem

Details
Leider wieder ein Ausfall. Habe die Stadtwerke informiert.

05.1.2015 Nissan Leaf: Typ 1 - 3,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

31.12.2014 Nissan Leaf: Typ 1 - 3,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Absolut keine Probleme mehr. Klasse Ladesäule für alle Typ1-Lader, einfach einstecken, glücklich sein! Gefühlt auch ein sehr schneller Ladevorgang (muss sehr nah bei den 3,7 kW liegen) - einfach mal den Einkauf zu Fuß erledigen und schon kann man recht gut nachtanken. Möglichkeiten gibt es ja genug...

20.12.2014 Nissan Leaf: Typ 1 - 3,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Funktioniert jetzt einwandfrei. Keine Authentifizierung per RFID mehr nötig! Update der Infos hier folgt noch.

Logge dich im Forum ein, um die Funktion zu bestätigen.

Karte
43 kW und mehr
22 kW
11 kW
weniger als 11 kW

Anzeige

95 weitere Stromtankstellen in der Nähe

alle Stromtankstellen zeigen

Bewertungen / Kommentare

exo am 25. April 2016 um 13:06, Bewertung:
Inzwischen gibt es dort auch eine Schukosteckdose und ebenfalls kostenfrei.
Ehemaliger am 20. Dezember 2014 um 22:17, Bewertung:
Die Mühe hat sich gelohnt! Die Stadtwerke haben diese Säule nach monatelanger Inaktivität repariert. Meine Beharrlichkeit hat sich ausgezahlt! Ich habe mal die Geschwindigkeit des Ladevorgangs heute kurz protokolliert:

Außentemperatur 6°C:

60-61%: 3:40 min
61-62%: 2:51 min.
62-63%: 3:34 min

Sagen wir also ca. 3:30 min für 1%, macht ca. 5,5 Stunden von 0-100% ohne Kalibrierung. Nicht schlecht.

Ja, es ist eine Schnarchlader-Säule, aber es könnte passieren, dass da demnächst Typ2 angeboten wird, da die Stadtwerke auf Typ2 umstellen wollen. Wäre natürlich ein Knaller.

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Gewähr. Daten werden sorgfältig geprüft, falls doch etwas nicht stimmen sollte, melde es bitte