Karte Kaufland Tankstelle Havelpark Dallgow-Döberitz
Karte laden

Einkaufszentrum
Kaufland Tankstelle HavelparkDallgow-Döberitz

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Döberitzer Weg 3
14624 Dallgow-Döberitz
Deutschland
Anzeige
ID

#3092

Betreiber
Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG
Verbund
Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenlos

Laden geht ohne Karte.

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

ohne Authentifizierung

Anschlüsse
Ladesäule 1 #2566
ABB
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #8255
43 kW (400 Volt, 63 Ampere)
CHAdeMOCHAdeMO #8256
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EUCombo Typ 2 (CCS) EU #8257
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
Ladelog

131 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 18.09.2021

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten
Montag von 7:00 bis 22:00 Uhr
Dienstag von 7:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch von 7:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag von 7:00 bis 22:00 Uhr
Freitag von 7:00 bis 22:00 Uhr
Samstag von 7:00 bis 22:00 Uhr
Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Auf der Tankstelle neben der hinteren Ausfahrt und der Zufahrt zur Tiefgarage.

Ladeweile

Havelpark einkaufen, Essen etc. Zugang fußläufig durchs Parkhaus (etwas weiter).

von eDEVIL am 11.01.2014 gemeldet, aktualisiert am 03.05.2021 von Guy
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

21 Kommentare zu Kaufland Tankstelle Havelpark Dallgow-Döberitz

  1. Etwas ungünstig gelegen, da kurz vor dem überdachten Parkhaus und weit entfernt von der Einkaufsstraße/den Fahrstühlen.

  2. Gut gemeint, aber vermutlich für ZOE nicht geeignet. Noch ist die Meldung "Batterieladung unmöglich" im Display. Ich hoffe, das ändert sich an der nächsten Säule wieder...

  3. Funktioniert leider seit Wochen nicht. Kümmert sich auch offenbar keiner darum - trotz mehrfacher Meldung!

  4. Zuverlässigkeit der Säule ist ein schlechter Witz!

  5. sehr desolat und bei schlechtem Wetter vergeht einem die Lust. Blöd nur, wenn der Akku ohne LAden nicht mehr bis nach Hause reicht.

  6. Die Ladestation ist nicht besonders gut gewartet.
    Ausserdem hat sie wohl mal einen Rempler von einem Fahrzeug abbekommen.
    Jedenfalls ist dadurch das Gehäuse etwas verzogen.
    Innen sind aber Kontakte die den Ladestrom nur freigeben wenn das Gehäuse ordnungsgemäß verschlossen ist.

    Nach einet kleinen "Richtaktion" zusammen mit einem Tankstellenmitarbeiter passt jetzt erdtmal wieder alles und ich konnte an 3 von 4 Anschlüssen laden. (Typ 2 rechts machte ärger)

  7. IIm schnitt steht die Chance 50:50 das man laden kann.

  8. Wird Zeit für eine moderne Säule. Laden ist ein Glücksspiel

  9. Danke für den Tripple Lader. Endlich ohne nervigen Ausweißfand, aber immer noch so ein dämlicher Standort abseits der Geschäfte . Da das Parkhaus immer noch umgebaut wird, muss mand en weiten Weg dann gefährlich über dne Kreisverkehr ggf. durch den Regen absolvieren.

  10. Funktioniert einwandfrei.zwar ein wenig abseits aber dafür wird er nicht zugeparkt

  11. Wir rege genutzt. Man sollte nicht einplanen dort mit fast leerem Akku anzukommen. Da steht dann schon mal mehrere Stunden ein Smart mit 4,6 kW Lader

  12. Erstmalig dort geladen, es war alles frei und hat bestens funktioniert!l

  13. Da momentan die Tiefgarage gesperrt ist, ist das einkaufen zwischendurch nicht komfortabel, da man mit dem Einkaufswagen eine kleine Weltreise unternehmen muß.

  14. Ich hätte gern einen positiven Kommentar geschrieben, aber leider fand ich am 19.10. die Lädesäule im Dunkeln nicht. Ich fuhr ein paar Mal über den Parkplatz und dann unverrichteter Dinge weiter. Das Ausschildern kann - nicht nur hier - verbessert werden.

  15. @ Saalstein, die Säule steht nicht auf dem Parkplatz, sondern zwischen dem Parkhaus und der Tankstelle!

  16. Ein Berliner BMW I3 steht fast täglich dort für längere Zeit. Sehr egoistisch!

  17. Tolle Lademöglichkeit. Gut und günstig gelegen. Vielen Dank.

  18. Obwohl zwei Fahrzeuge dort Platz finden, kann immer nur ein Auto geladen werden.
    Zumindest bei einem Audi e-tron funktioniert der automatische Ladestart (wenn der andere fertig ist), da sich die Säule nicht mit dem Auto verbinden möchte....

  19. Den Kommentar von tf1971 kann ich nicht bestätigen. Wenn clever geparkt wird, passen dort auch drei Fahrzeuge gleichzeitig hin. Und diese können auch gleichzeitig laden. Selbst schon probiert letzte Woche! Frohe Weihnachten!

  20. Mein Niro lädt erst, wenn der Nachbar aufhört zu laden. Meldung an der Säule: Ladevorgang startet wenn Leistung vorhanden ist.
    Blöd nur dass der Niro maximal drei Minuten wartet, während ein neben mir wartender i3 auch nach 30 Minuten automatisch startete. Da war ich dann doch neidisch.
    Ansonsten Problemlose Säule wenn frei, und bequem wenn das Parkhaus offen wäre, was zu Lockdown-Zeiten leider nicht der Fall ist.

  21. @Spandauer, hier kann generell immer nur einer laden, noch nie anders erlebt! Vielleicht ist es bei Euch in Spandau so, soll ja dort auch Kaufland geben. Oder ist der Strom im Havelland besser als in Berlin zum laden?

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.