Karte Bauhof Anzendorf
Karte laden

BauhofAnzendorf

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Anzendorf 15
3382 Anzendorf
Österreich
Anzeige
ID

#6023

Betreiber
Gemeinde Schollach
Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

Keine Angaben zu Freischalt- oder Bezahlmethoden

Anschlüsse
Ladesäule 1 #5198
SchukoSchuko #16829
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #16830
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #16831
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #16832
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
CEE RotCEE Rot #16833
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
CEE RotCEE Rot #16834
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladelog

6 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 22.07.2020

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Bauhof ist neben Feuerwehrhaus,
Stecker sind an der Wand montiert

Ladeweile

Schallaburg,
Gasthof Jäger gegenüber ( gasthof-martin-jaeger.at )

Allgemeine Hinweise

Sollte ein Problem auftreten ist unter den bei der Ladestation angegebenen Rufnummern ein Helfer erreichbar.

von eW4tler am 09.09.2014 gemeldet, aktualisiert am 11.07.2015 von Zoelibat
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

4 Kommentare zu Bauhof Anzendorf

  1. War voriges WE dort laden, Standort der Ladestelle am Fuße der Schallaburg sehr gut gelegen. Leider viel der FI Schutz bei Bezug von den beiden CEE16 Steckdosen, egal welche Stromeinstellung (FZG Zoe) Zuständige Person wurde informiert und wird sich der Sache annehmen. Keine Typ 2 Dosen vorhanden siehe 2. Bild. Schuko Ladung mit 13A Einstellung funktionierte aber halt im Schnarchmodus.

  2. Ladeversuch am Sonntag (28.06.2015): an keinem Ausgang lag Spannung an, bei den beiden angegebenen Telefonnummern war niemand erreichbar (auch kein Rückruf)

  3. Anfängliche Probleme wurden mit Hilfe des Ansprechpartners vor Ort behoben. Nun sollte die Ladestation voll einsatzfähig sein.

  4. Alles hat bestens funktioniert. 16A eingestellt und kein Abbruch.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.