Tiefgarage HauptbahnhofWolfsburg

gradegradegradegradegrade
Adresse
Willy-Brandt-Platz 2
38440 Wolfsburg
Deutschland
Anzeige
ID

#7479

Betreiber
LSW Energie GmbH & Co. KG
local_phone+49 800 2255793
Verbund
Kosten

Laden kostenlos

Das Laden ist bis 28.02.2019 kostenlos.

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

NewMotion Ladekarte

EinfachStromLaden

BEW Lokalstrom mobil

EWE-Stromtankkarte

Telekom Ladestrom

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #6529
Typ 2 Dose #21284
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21285
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21286
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21287
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21288
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21289
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21290
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21291
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21292
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21293
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21294
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21295
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21296
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21297
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21298
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Typ 2 Dose #21299
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladelog

24 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 06.01.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Einfahrt direkt am Innside Hotel am Übergang von der Heinrich-Nordhoff-Str. zur Heßlinger Str.; nach Einfahrt in die Tiefgarage nach der Schranke der grünen Beschilderung folgen (2 x rechts abbiegen). NICHT in den Abschnitt mit der weiteren Schranke einfahren (Privatparkplätze der Deutschen BKK).
ACHTUNG: Alternativ kann auch über die Str. "An der Vorburg" durch die TG-Einfahrt des PHAENO-Museums eingefahren werden (von dieser Einfahrt kommend ca. 75 m geradeaus bis zur Wand fahren, dann links und nach ca. 50 m durch die sehr enge Durchfahrt (nicht für Tesla geeignet), danach rechts und gleich wieder links bis zu den Wandladestationen.

Ladeweile

- Phaeno (Museum mit naturwissenschaftlichen Experimenten), Zugang direkt durch die TG möglich. Liegt 100 m südöstlich des Bahnhofs gegenüber der Deutschen BKK.
- Outletcenter, Zufahrt ebenfalls über Str. "An der Vorburg".
- Restaurant: An Nam (preisgünstig, hochwertig, kein Schnellimbiss) an der Ostseite der Deutschen BKK über der TG.
- Penny-Markt Heßlinger Str. Ecke Porschestr.

warning Ein Problem melden
Anzeige

5 Kommentare zu Tiefgarage Hauptbahnhof Wolfsburg

  1. Hervorragendes Parkhaus. Sehr hell und leicht zu befahren.
    Kosten sind auf 9,50 €/Tag begrenzt und die Parkkosten sind völlig unabhängig vom laden, anders gesagt Laden kostet nichts extra. Mobilfunkempfang am Ladeplatz vorhanden. Mein Tesla war also remote erreichbar.

  2. + gute beleuchtet
    + kostenlos, nur das Parken kostet
    - die erste Ladesäule ging nicht
    - nach dem Umparken an eine andere Ladesäule klappte zwar das Laden, aber nach Ladeende hat die Station die Rückgabe des Kabels für ca. 30 Minuten verweigert. Nach dem gefühlt 20x Verriegeln und Entriegeln habe ich meine Ladekabel wieder frei bekommen.

  3. Perfekte Bedingungen

  4. Alle Säulen wurden nun durch Bezahl-Säulen von Innogy ersetzt. Kostenloses Laden ist nicht mehr möglich!

  5. Die 16 Wallboxen wurden im Mai 2018 erneuert und sind aktuell auf "Messe-Modus" gestellt (Stand 27.09.2018), d.h. die Ladung startet mit der Verbindung des Kabels kostenlos, ohne RFID-Freigabe. Leider hat die Säule mein Ladekabel nicht mehr freigegeben. Auch mit RFID-Bestätigung nicht mehr. Die an der Wallbox angegebene Rufnummer ist die von innogy, dort ist die Ladepunktnummer nicht bekannt (??? und nun). Es dauerte 60 Minuten bis es innogy es dann doch geschafft hat die Wallbox wieder zu überzeugen dass es fremde Ladekabel nicht einfach behalten darf! Natürlich war dann mein bereits bezahltes Tiefgaragen-Parkticket abgelaufen und ich stand an der Ausfahrt-Schranke und die machte nicht auf. Vielleicht wollte die auch ein Ladekabel abhaben. :-)
    Nur so am Rande: In dieser Tiefgarage ist kein Funkempfang an den Ladesäulen möglich, so dass man zum telefonieren immer wieder ins Freie muss.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.