BEW Lokalstrom mobil

gradegradegrade
Anbieter
Bergische Energie- und Wasser-GmbH
Sonnenweg 30
51688 Wipperfürth
Deutschland
local_phone+49 2267 686-756
Kosten

Grundgebühr:
pro Quartal 4,99€ (15 kWh inklusive)

Laden:
Bis zur 15. kWh/Quartal 0,00 ct/kWh (inklusive),
15. bis 50. kWh/Quartal 29,99 ct/kWh,
50. bis 250. kWh/Quartal 27,99 ct/kWh,
darüber hinaus 24,99 ct/kWh

Der Abrechungszeitraum beträgt jeweils ein Quartal (3 Monate).

Die gesamte geladene Energie aller Ladevorgänge innerhalb des Quartals wird addiert und mengenmäßig den einzelnen Preisstufen zugeordnet abgerechnet.

Zugangsmittel

App

Anruf

Ladeverbund Anbieter
innogy eRoaming
Anzeige
Ladeverbunde Roaming

Mit diesem Angebot sind keine Säulen anderer Verbunde nutzbar.

Ladesäulen

Alle kompatiblen Ladesäulen für BEW Lokalstrom mobil

Informationen

Mit dem BEW Lokalstrom mobil Vertrag können alle eRoaming Ladesäulen genutzt werden. Die Freischaltung erfolgt über die eCharge-App (hier wird die BEW-Vertrags-ID und das Passwort hinterlegt) von innogy oder deren Hotline.
Bis 15 kWh/Quartal pauschal 9,99€ (entspricht min. 66,6 ct/kWh)
16.–50. kWh/Quartal 39,99 ct/kWh
51.–250. kWh/Quartal 37,99 ct/kWh
ab 251. kWh/Quartal 34,99 ct/kWh

Bis zum 30.06.2022 reduziert sich der Arbeitspreis um 10,00 Ct/kWh (brutto)

Statistik

3.424 Standorte mit 8.159 Ladepunkten sind mit diesem Angebot nutzbar

BEW Lokalstrom mobil ist Nr. 6 der beliebtesten Angebote

von am 16.09.2014 gemeldet, aktualisiert am 07.06.2022 von raph
Anzeige

Die Angaben beziehen sich auf die Daten in diesem Verzeichnis.

22 Kommentare zu BEW Lokalstrom mobil

  1. klappt
    ist sinnvoll, ohne Grundgebühr - prima
    GUTER Kontakt bei evtl. Problemen

  2. Fixer Service - funktioniert problemlos - recht gute Abdeckung in De und keine Grundgebühr - ideal für Gelegenhistnutzer im RWE Einzugsgebiet.

  3. Ich find's auch super, nur frage ich mich, warum die die Rechnung nicht per Email senden (oder geht das bei Euch?). Mein Fahrzeug verbraucht so wenig Strom, dass das Porto meist kaum weniger ist als der Rechnungsbetrag. Wenn denen das mal auffällt, wollen die vielleicht die Gelegenheitsfahrer loswerden... das wäre sehr schade.

  4. Ich würde mir auch eine Rechnung per pdf wünschen.

  5. Das Angebot und die RWE Säulen sind 1A!!!

  6. Einfach genial, wenn auch die quartalsweise Rechnung sehr überschaubar ausfällt, weil ich nur einen Schnarchlader habe. Aber mit dem Env200 wird es deutlich mehr werden.

  7. ja, ist einfach super!

  8. faire Preise, auch für Schnarchlader. Top!

  9. Funktioniert auch direkt über die rwe-mobility.com ohne App (mit Bew-ID und Passwort) - auch an den neuerdings kostenpflichtigen innogy-Ladesäulen an den Autobahnen (ehemals kostenlos Tank&Rast).

  10. Laut Tank&Rast jetzt Zugang wegen innogy nur mit Smartphone möglich! Ladekarte geht grundsätzlich nicht!
    Geht`s noch?
    Das wär was: Wenn jemand Benzin tanken will, muss er die Tanksäule erst via Smartphone freischalten!
    Bei anderen Betreibern von Tank&Rast Ladesäulen wie EnBW oder EON geht es mit Ladekarte, einfach und bequem.

  11. Günstiger Tarif, netter und freundlicher Kontakt per Telefon (ohne Wartezeiten in einer hotline)

  12. Momentan für mich in Sachen Ladekosten, das beste Angebot auf dem Markt.

  13. Angebot gut, nur der Verbund ist sehr klein.

  14. Der Verbund ist gar nicht klein, denn mit dem BEW-Autostrom der Stadtwerke Wipperfürth lassen sich deutschlandweit alle Innogy-Säulen nutzen, über die App e-charge...und für Preise zwischen 0,25 bis 0,3 € pro kWh echt ein Superpreis

  15. Ich habe einmal nachgefragt, wie es mit dem Produkt nach der Übernahme von Innogy durch E.On weitergeht. Hier die Antwort der BEW:

    Von innogy wird es wohl kein Autostromprodukt mehr geben. So denke ich werden alle bestehenden Verträge mit Kunden gekündigt.

    Das Angebot der BEW wird sich verändern, läuft aber weiter. Es werden mehr Roamingpartner aufgenommen. Das Angebot wird also erweitert.

    Geplant ist dies für Anfang nächsten Jahres.

    Zur Preisgestaltung kann ich zu diesem frühen Zeitpunkt leider nichts sagen.

  16. Dazu passt ja der Rechnungseinleger von heute in der Post.
    2021 kommt was Neues. Auf der Seite ist unter dem Link aber nichts zu finden.

  17. Ich habe den Vertrag vor zwei Wochen neu abgeschlossen. Bisher also keine Änderung des Modells.

    Aber mal eine Frage: Mit dem Vertrag werden mir in der eCharge-App 49 ct/kWh an Innogy-Ladeäulen angezeigt. Laut BEW werden aber nur 29-25 ct/kWh abgerechnet. Kann das jemand bestätigen?

  18. @skipp
    In der Innogy App steht im letzten Schritt vor dem Starten des Ladevorgangs "Den Tarif entnehmen Sie bitte Ihrem Autostrom-Vertrag". Es wird von BEW der Preis von BEW verrechnet . :-)

  19. Ist das hier eine Ladekarte? Ich bin relativ neu in dem Thema, wie genau funktioniert das also? Der Tarif ist unglaublich günstig...

  20. Man bekommt keine Ladekarte. Man muss sich in der eCharge+ App einloggen. Die Logindaten bekommt man nach Abschluss des Vertrages.
    Weiß hier jemand, wie lange die Bearbeitungszeit ist? Habe das Formular vor einer Woche an BEW gesendet und bisher noch nichts bekommen.

  21. @Muuhtant: Danke dir, habe es nun verstanden denke ich. Und, hast du mittlerweile deine Zugangsdaten bekommen?

  22. Habe gerade festgestellt, dass BEW die Preise ab 1.7.2022 um 10 Cent pro kWh erhöht: https://www.bergische-energie.de/elektromobilitaet/elektroauto/ladestrom-fuer-unterwegs/
    Bitte aktualisieren.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.
warning Ein Problem melden
addAngebot / Ladekarte melden