Karte PSA Köln
Karte laden

PSAKöln

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Edmund-Rumpler-Straße 4
51149 Köln
Deutschland
Anzeige
ID

#3747

Betreiber
RheinEnergie AG
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

App

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

TankE Rheinenergie App

EnBW mobility+ Standard-Tarif

Hyundai-Ladekarte

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #3145
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #10483
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #10484
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #10485
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #10486
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
SchukoSchuko #10487
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #10488
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #10489
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #10490
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

20 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 29.11.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Vor dem Peugeot-Citroen-Gebäude.

Ladeweile

McDonalds nebenan, Tankstelle in drei Minuten, KFC in 15 Minuten (unter S-Bahn-Haltestelle hindurch)

am 25.02.2014 gemeldet, aktualisiert am 05.09.2019 von Guy
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

10 Kommentare zu PSA Köln

  1. 18.5.14 Peugeot Säule. Zoe zickte mal wieder. 10 Minuten gut, dann abgebrochen. Batterieladung unmöglich. An andrer Seite der "Peugeot-Säule" nochmals gestartet, nach schnellen 3 % Ladung wieder abgebrochen mit Fehlermeldung.
    Ansonsten bis auf McDonalds in einer Minute Fußweg, einer Tanke in 3Minuten und KFC in 15 Minuten unter der Bahnhaltestelle hindurch keine Bespassungsmöglichkeit.

  2. 3 von 4 Ladeplätzen waren durch Verbrenner zugeparkt, Ladung brach nach kurzer Zeit ab, Laden nicht möglich.

  3. zwei Säulen mit 4 Typ-2-Steckern à 22 kWh, gut sichtbar von der Straße aus, Parkplätze vorhanden, Laden problem- und kostenlos, dazu super schnell: klasse!

  4. Alles wie es sein soll, per SMS freischalten: Top, selbst mit Schuko. Allerdings war einer von 4 Stellplätzen mit einem Citroen Cactus zugeparkt, neben der optischen Vergewaltigung auch ein Anzeichen von Ignoranz vor der PSA Hautzentrale.

  5. 16R bricht zweimal mit zu wenig Spannung ab, 16L lädt nur mit 16A, die beiden Ports auf der anderen Seite sind von Verbrennern zugeparkt, obwohl der Parkplatz ansonsten weitgehend leer ist.

  6. An einem Samstag waren alle Parkplätze vor den Säulen frei. Auch die Säule hat nicht mit meiner ZOE gezickt, sondern tadellos geladen. Für die Ladeweile ist McDonalds mit McCafe nur 200m entfernt. Super.

  7. Alle Plätze sind mit Verbrennern zugeparkt!

  8. Alles Super

  9. "Tanke" dort mittlerweile jeden Tag (fußläufig zur Arbeit) und es sind immer wenigstens 2 Parkplätze frei und bisher haben auf den Plätzen lediglich E-Autos gestanden.

  10. Ergänzung zu meinem Beitrag vom 12.04.: Heute hatte der Portier von Peugeot vermutet, dass ich "einfach dort parke" und mich kurz aufgehalten. Da ich aber geladen habe, war es kein Problem. Es wird tatsächlich darauf geachtet, dass dort nur berechtigte Fahrzeuge stehen!

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.