Parkplatz

Fuhlsbüttler StraßeHamburg

gradegradegradegradegrade
Adresse
Fuhlsbüttler Straße 149
22305 Hamburg
Deutschland
Anzeige
ID

#17168

Betreiber
Stromnetz Hamburg
local_phone+49 800 3006070
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

NewMotion Ladekarte

EinfachStromLaden

EWE-Stromtankkarte

PlugSurfing Ladeschlüssel

Charge&Fuel

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #15781
Typ 2 Dose #47930
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
AC links
Typ 2 Dose #47931
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
AC rechts
Schuko #47932
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
AC links
Schuko #47933
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
AC rechts
Ladelog

3 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 26.07.2018

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Man darf hier nur für maximal 2 Stunden laden. Sonst gibt es - wie in meinem Fall - ein Ticket.

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Die letzten beiden Stellplätze vor der großen Ampelkreuzung. Da die Ladesäule durch parkende Fahrzeuge verdeckt wird, ist sie beim Fahren kaum rechtzeitig zu sehen. Wenn man nicht genau weiß, wo man einparken muss, ist man auch schon vorbei.

von Elektro am 20.10.2016 gemeldet, aktualisiert am 08.02.2019 von soebe
warning Ein Problem melden
Anzeige

4 Kommentare zu Fuhlsbüttler Straße Hamburg

  1. Nach über zehn Tagen hier im Verzeichnis stehen die Zähler immernoch nur bei 3 und bei 20 kWh, da die Ladesäule aufgrund der noch fehlenden Beschilderung und Bodenmarkierung praktisch immer von Verbrennern zugeparkt ist. Trotzdem 5 Sterne für die Toplage und das was noch fehlt, kommt ja noch.

  2. Man darf hier nur 2 Stunden laden. Danach gibt es ein Ticket. Wie in meinem Fall nach 3,5 Stunden /Smart ED 2017 ohne Schnelllader). Völlig verfehlte Strategie, um Elektromobilität zu fördern. Deswegen nur 2 Sterne.

  3. In 2 Stunden kann man über 40 kWh nachladen - wenn man den richtigen AC-Lader im Auto hat. Soll man Stromnetz Hamburg vorwerfen, dass immer noch zu wenige Autos ihr Angebot nicht nutzen können, weil der Hersteller des Autos am Lader spart?

  4. Pünktlich zum Juli-eMobilstammtisch in Halle 13 konnte ich auf farblich neu gestalteten Grund zum Laden fahren. Endlich auch hier nun mit Bodenmarkierung. Hat etwas gedauert... aber gut Ding will Weile haben.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.