Am Bahnhof in Mörfelden


Bahnhofstraße 38
Tel: +49 800 4800888

Anzeige

Stromtankstellen-Nr.
8655
Bewertung
4.8 von 5 Punkten, 41 Stimmen
Betreiber
BürgerEnergie Rhein Main eG
Verbund
Ladekarten / Angebote

Mit diesen Ladekarten / Angeboten kann diese Ladesäule genutzt werden

Tip für Poweruser
Tip für Gelegenheitsnutzer

alle Ladekarten für den Verbund ebee

Kosten
teilweise kann die Säule auch noch kostenfrei betrieben werden, mit Plug-Surfing kostet die KWh 0,32 €, mit New Motion ist das laden z.Zt. noch kostenfrei.
Parkplätze
1 kostenloser Parkplatz
Ladestecker
2
2 x Typ 2 22 kW
Öffnungszeiten
Rund um die Uhr (24/7) nutzbar
Position / Lage
Auf dem Bahnhofsparkplatz.
Allgemeine Hinweise
Leider ist seit kurzem ein Parkplatz für ein Car-Sharing Projekt reserviert, seit dieser Zeit ist ein Parkplatz durch nicht ladendes EV ständig blockiert. Der andere Parkplatz ist meistens durch nicht ladende EV-Berufspendler zugeparkt. Einen freien Ladeplatz hier zu ergattern ist nunmehr Glücksache.
Temporäre Störung

Es liegt keine Störungsmeldung vor.

Logge dich im Forum ein, um eine Störung zu melden

Kompatibilität
an dieser Säule wurde 35 mal erfolgreich geladen

erfolgreich geladen:

andere E-Autos: Typ 2 - eine Meldung

Audi A3 e-tron: Typ 2 - eine Meldung

BMW i3: Typ 2 - 2 Meldungen

Kia Soul EV: Typ 2 - eine Meldung

Nissan Leaf: Typ 2 - 3 Meldungen

Renault ZOE: Typ 2 - 3 Meldungen

Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 Meldungen

smart ed: Typ 2 - eine Meldung

Tesla Model S: Typ 2 - eine Meldung

bereitet Probleme:

Renault ZOE 2015: Typ 2 - eine Meldung

Ladelog

17.4.2018 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

20.3.2018 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

13.3.2018 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

21.12.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

12.12.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

09.11.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
wieder mal beide Plätze durch nicht ladenden EV zugestellt!!

24.10.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

17.10.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 11 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Glück gehabt, ein Parkplatz war noch frei!

16.10.2017 Audi A3 e-tron: Typ 2 - 11 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

06.10.2017 Nissan Leaf: Typ 2 - 6,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Leider kann hier nur noch praktisch ein Fahrzeug laden. Der 2. Ladeplatz ist permanent für Mobilee reserviert. EIgentlich lädt die Zoe nicht sondern ist dort nur abgestellt. Schade hier wäre eine bessere Lösung möglich gewesen. Vielleicht sollte man ja 3 Plätze reservieren.

05.10.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 11 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Wieder beide Parkplätze von nicht ladenden EV zugeparkt, noch nicht mal angesteckt!!
Eine absolute Rücksichtslosigkeit!!
Ich konnte nur über den Grünstreifen an die Ladesäule ranfahren.

26.9.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 ohne Ladekarte, Problem

Details
Beide Parkplätze durch nicht ladende EV belegt.

25.9.2017 Kia Soul EV: Typ 2 - 30 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

29.8.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

22.8.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

08.8.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

25.7.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 11 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

10.7.2017 BMW i3: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

27.6.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

13.6.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Ladung funktionierte erst beim zweiten Versuch.

06.6.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

03.6.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Links wollte die Zoe nicht. Die Rechte mit den 22 kW hat sie aber genommen.

23.5.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

09.5.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

02.5.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

25.4.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

19.4.2017 Tesla Model S: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Parkplätze während des Ladevorgangs kostenlos.

18.4.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Die 22 KW Dose ist rechts, nicht wie beschrieben links. Habe heute einen Techniker von Entega getroffen, der die Säule gerade gewartet hat. Der war sehr nett und hat mir erklärt dass bei der Säulenmontage leider Vorder- und Rückseite vertauscht wurde. Daher kommt die falsche Beschriftung. Wenn man vor der Säule steht schaut man eigentlich auf die Rückseite.

11.4.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

13.11.2016 Nissan Leaf: Typ 2 - 6,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Die schnelle Dose ist die Rechte, nicht wie beschrieben, die Linke. Ädert sich manchmal. Wenn möglich nach Ladestart überprüfen!

26.4.2016 BMW i3: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Kostenlos, top!

21.4.2016 Nissan Leaf: Typ 2 - 6,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

23.11.2015 Renault ZOE: Typ 2 - 11 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

23.11.2015 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

17.11.2015 smart ed: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Keine Kennzeichnungen der Kapazität an Säule

20.8.2015 andere E-Autos: Typ 2 - 4 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Twike mit Typ 2 Adapter auf 2 Phasen ohne Probleme geladen.

Logge dich im Forum ein, um die Funktion zu bestätigen.

Karte
43 kW und mehr
22 kW
11 kW
weniger als 11 kW

Anzeige

214 weitere Stromtankstellen in der Nähe

alle Stromtankstellen zeigen

Bewertungen / Kommentare

happydrive am 9. Februar 2018 um 10:06, Bewertung:
hier die aktuellen Informationen der BERMeg zur momentanen Lage: Der Ladevorgang kann nicht nur mit einer RFID-Ladekarte aktiviert
werden. Es ist auch möglich, den Zugang über eine APP (z.B. von Plugsurfing) zu aktivieren oder den QR-Code im Zusammenhang mit einer Kreditkarte dafür zu nutzen.
Ihren Mitgliedern bietet die BERMeG zum Preis von 5,00 € eine spezielle RFID-Ladekarte
an. Bei Verwendung dieser Karte entfällt die Ladestartgebühr in Höhe von 2,00 € pro
Ladevorgang. Die Abrechnung für unsere Mitglieder, die diese Ladekarte verwenden,
übernimmt nicht wie für „Fremdlader“ unser Partner, die „Inselwerke“. Die BERMeG muss
es selbst übernehmen, was für uns sehr aufwändig werden wird. Deswegen werden wir
leider eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 2,00 € monatlich erheben müssen. Für
diejenigen, die selten an unseren Ladestationen „auftanken“, wird sich diese spezielle
Ladekarte also leider nicht rechnen.
Anders als für die Stromlieferung an Haushalte sind hier Investitionen in die Infrastruktur
erforderlich. So kann der Strom nicht zu dem für die Haushalte in Mörfelden-Walldorf
geltenden „BERMeG Öko 100“ Tarifpreis (27,07 Ct/kWh) angeboten werden. Der Preis
wird aber mit 29,04 Ct/kWh nur unwesentlich höher sein und damit sogar unter dem
Bundesdurchschnitt für Haushaltsstrom (29,16 Ct/kWh) liegen. Bei Überschreitung einer
Standzeit von 180 Minuten wird eine Zeitgebühr in Höhe von 1,5 Ct/Minute erhoben. Das
soll verhindern, dass die Standplätze an den Ladestationen als Parkplätze missbraucht
werden.
happydrive am 6. Februar 2018 um 09:24, Bewertung:
Leider ist der Strom hier nicht mehr uneingeschränkt kostenlos. Zur Aktivierung wird seit dem 05.02.2018
eine RFID-Karte, z.B. newmotion (ggf. App) benötigt. Die genauen Modalitäten zur Abrechnung liegen mir
nicht vor.
Rita am 1. November 2016 um 09:57, Bewertung:
ich habe gestern den Nissan angeschlossen.... an die 11kw seite, um die 22er freizuhalten...
habe dann aber gesehen, daß er dort nur mit 3,6kw lädt... also umgestöpselt...
lädt mit 6,6kw ... prima nach Erledigungen wiedergekommen und das zu 98% volle Auto abgestöpselt und heimgefahren
mxmen am 27. April 2016 um 08:46, Bewertung:
Kostenlos, frei zugänglich, top!
friedmar am 21. April 2016 um 09:24, Bewertung:
Super, mein "gemotze" hat endlich Ergebnisse gezeigt. An der Säule ist seit neuestem ein Aufkleber mit einer Beschreibung auf welcher Seite 22 kW und wo die 11 kW Dose ist!

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Gewähr. Daten werden sorgfältig geprüft, falls doch etwas nicht stimmen sollte, melde es bitte