Karte Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen
Karte laden

GemeindewerkeGarmisch-Partenkirchen

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Photo 1 Gemeindewerke
Adresse
Adlerstraße 25
82467 Garmisch-Partenkirchen
Deutschland
Anzeige
ID

#3794

Betreiber
Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen
Verbund
Kosten

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

EinfachStromLaden

Shell Recharge Ladekarte/App

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

Charge&Fuel

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #3185
Typ 2 Dosesiehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #10610
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 Dosesiehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #10611
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Schukosiehe Störungsmeldung
Schuko #10612
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Schukosiehe Störungsmeldung
Schuko #10613
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

16 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 07.03.2021

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen
Update am 16.07.2021
Ausfall Standort,

Nach einem Gespräch mit einem Mittarbeiter der Gemeindewerke sei die Säule zu alt und könne nicht repariert werden da es keine Ersatzteile mehr gäbe. Ob die Säule gegen eine neue ersetzt werden würde konnte er nicht beantworten.

Störung kommentierenStörung aktualisierenStörung behoben
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Kundenparkplatz Gemeindewerke, jederzeit zugänglich

Fahrzeuge
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

5 Kommentare zu Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen

  1. großer Einkaufsmarkt direkt gegenüber

  2. Prinzipiell OK - aber ich bin dummerweise genau in der Mittagspause in GAP aufgeschlagen. Konnte dann nat. nicht laden - aber als Tipp in der Kurverwaltung (Parkstraße?) gibt es auch mittags Gästeladekarten. Schaltet das doch bitte auch für die großen Roamingpartner frei (Ladenetz...) oder generell für alle RFID - kosten tut der Strom ja eh noch nix.

  3. Es sind 2 x 22 kW!
    0,3 € / kWh, typisch GAP: keine kostenlose Stationen :-(
    KEIN vernünftiges Konzept für E-Ladestationen im weltbekannten Olympiaort, peinlich...

  4. ADAC e-Charge hat nicht funktioniert , könnte mit der Umstellung auf den neuen BackEndbetreiber " Ladenetz" zu tun haben

  5. ADAC e-Charge funktioniert endlich....

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.