Zulassungszahlen von Elektroautos im März 2018

VS

März

reine Elektroautos

Volkswagen e-Golf 534

Renault ZOE 523

smart forfour electric drive 457

smart fortwo electric drive 454

Kia Soul EV 396

Nissan Leaf 346

BMW i3 BEV 322

Tesla Model S 304

Volkswagen e-up! 131

Tesla Model X 124

Hyundai IONIQ Elektro 61

Opel Ampera-e 57

Ford Focus Electric 10

Mercedes B-Klasse Electric Drive 10

Peugeot iON 9

Citroën C-Zero 3

Nissan e-NV200 1

Marktanteil von reinen Elektroautos 1,09 %

Plug-In Hybriden

BMW 225xe Active Tourer iPerformance 404

Volkswagen Golf GTE 301

Volkswagen Passat GTE 281

Mercedes E 350 e 258

Porsche Panamera 4 E-Hybrid 179

Mitsubishi Plug-In Hybrid Outlander 153

BMW i3 Range Extender 137

BMW 530e iPerformance 129

Mercedes GLC 350 e 128

Kia Niro Plug-in Hybrid 125

Mercedes C 350 e 101

Audi A3 e-tron 82

Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid 80

BMW 330e iPerformance 73

Volvo V60 D6 TWIN ENGINE 59

BMW i8 59

Toyota Prius Plug-in Hybrid 58

BMW 740 iPerformance 55

Mini Cooper S E Countryman All4 53

Volvo XC90 T8 TWIN ENGINE 49

Volvo XC60 T8 TWIN ENGINE 47

Mercedes GLE 500 e 40

Audi Q7 e-tron 35

Porsche Cayenne S E-Hybrid 26

Kia Optima Plug-in Hybrid 18

BMW X5 iPerformance 15

Volvo S90/V90 T8 TWIN ENGINE 14

Marktanteil von Plug-In Hybridautos 0,87 %

Daten laut Kraftfahrt-Bundesamt.
Das KBA unterscheidet erst seit 2015 zwischen Elektro- und Hybridantrieb und erst seit Anfang 2018 zwischen Hybrid- und Plug-In Hybridantrieb. Fahrzeuge, die mit mehreren Antriebsarten erhältlich sind, werden daher erst ab 2015 bzw. 2018 aufgeführt
Die Plug-In Zahlen werden vom KBA separat später im Monat veröffentlicht.