Karte Parkplatz Kaiservilla Bad Ischl
Karte laden

Parkplatz
Parkplatz KaiservillaBad Ischl

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Götzstraße 9
4820 Bad Ischl
Österreich
Anzeige
ID

#17586

Betreiber
Energie AG
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenpflichtig

Parkplatz kostet 2 €/Stunde von 7 bis 19 Uhr. Tagestarif 8 €.
bad-ischl.ooe.gv.at

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Webseite

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

EinfachStromLaden

Shell Recharge Ladekarte/App

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

EnBW mobility+ Standard-Tarif

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #16174
Keba
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #49350
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #49351
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladelog

12 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 25.10.2020

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Zufahrt beim Kreisverkehr.

Ladeweile

Kaiservilla, Ischler Innenstadt, 10 Minuten zur Cafe-Konditorei Zauner (zauner.at) ...

Allgemeine Hinweise

Dieser beschrankte, teure Parkplatz dient auch als Wohnmobil-Stellplatz und bietet entsprechend viele Schuko-Steckdosen.

am 23.11.2016 gemeldet, aktualisiert am 09.07.2020 von Guy
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

4 Kommentare zu Parkplatz Kaiservilla Bad Ischl

  1. Achtung - laut EnergieAG gibt es immer wieder Probleme bei Ladungen mit Renault ZOEs, die die Hauptsicherung fallen lassen und dann die ganze Säule stromlos wird...

  2. Prachtvoll gelegene Säule, wenn man das fußläufige Umfeld dazu rechnet.
    Bitte nicht kaputt machen! ;)

  3. Kein Problem mit Q210 an der 22kW Säule. Sehr fair 2€ für eine Stunde laden + parken. Weniger fair mit einem Verbrenner ;-)

  4. Hatten Strombedarf um nach Hause zu kommen - aber zu wenig Muße, um eine Stunde zu vertrödeln. 23 Minunten geladen - Parkgebühr trotzdem 2€! Ich will ja nicht jammern, noch ist as Laden an sich ja gratis. Aber ein Ende ist abzusehen. Und wenn man dann für Laden und Parken zahlen darf, ist dieses Angebot nur mehr wegen der mangelnden Alternativen interessant ...

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.