Parkhaus KreiskrankenhausMechernich

gradegradegrade
Adresse
Sankt-Elisabeth-Straße 2
53894 Mechernich
Deutschland
Anzeige
ID

#33036

Betreiber
Energie Nordeifel GmbH & Co. KG
local_phone+49 2441 82300
Verbund
Kosten

Es fallen Parkhausgebühren an: 1. + 2. Stunde jeweils 0,70€, jede weitere Stunde 0,50€.

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

TankE-Netzwerk App

TankE-Netzwerk Spontanladen

Rastatt E-Mobil App/Ladekarte

Anschlüsse
Ladesäule 1 #31346
Typ 2 Dose #94511
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 Dose #94512
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Ladelog

2 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 07.01.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störung melden
Öffnungszeiten
Montag von 5:30 bis 21:00 Uhr
Dienstag von 5:30 bis 21:00 Uhr
Mittwoch von 5:30 bis 21:00 Uhr
Donnerstag von 5:30 bis 21:00 Uhr
Freitag von 5:30 bis 21:00 Uhr
Samstag von 5:30 bis 21:00 Uhr
Sonntag von 5:30 bis 21:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten sind die Zugänge und Ein-/Ausfahrt verschlossen.

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Parkhaus Einfahrt, dann sofort rechts (ehem. Frauenparkplätze). Ggf. eine Runde im Parkhaus drehen, um leichter einzuparken (Gegenüber der Abfahrt aus der 1.Halbetage)

Ladeweile

Krankenhaus, Apotheke, ca. 200m südöstlich Stadtzentrum mit Eisdiele, Rathaus, Einzelhandel; ca. 400m westlich Bahnhof mit Café, Ladesäule Bahnhofsberg.

warning Ein Problem melden
Anzeige

3 Kommentare zu Parkhaus Kreiskrankenhaus Mechernich

  1. Der Internet Empfang ist in diesem Parkhaus sehr schlecht. Ich hatte nur "e" Empfang. Die Verbindung zur Säule dauerte sehr lange, brach sogar einmal ab. Danach konnte ich laden.
    Hinzu kommt, dass zur Zeit immer ein BMW X 6 auf einem E-Parkplatz steht und diesen blockiert. Die Nachfrage bei der Stadt Mechernich ergab, dass die Stadt Mechernich nicht zuständig ist und das Krankenhaus hier nur zuständig wäre. Im Bedarfsfall würde das Kreis-Krankenhaus die Stadt Mechernich ansprechen und dann tätig werden.
    Im Krankenhaus ließ sich jedoch der Verantwortliche für das Parkhaus aus dem Bereich Technik ständig verleugnen und kümmerte sich nicht. So darf dann der Doktor dieses Krankenhauses weiterhin auf diesem Parkplatz parken.
    Energie Nordeifel in Kall sind für diese Ladesäulen zuständig und wurden bereits von mir informiert. Im Ladelog wurde mein Hinweis ebenfalls eingetragen (Golf-Typ 2)

  2. Was soll dieser Blödsinn überhaubt? Ich möchte doch weder Besuchern des Krankenhauses den Parkplatz wegnehmen (ggf für 5 Stunden) geschweige denn möchte ich Parkgebüren zahlen?

    Sinnfrei soetwas!

  3. @Zmeister: ...aber wenn man von Auswärts kommt, um Angehörige im Krankenhaus zu besuchen, kann man wenigstens laden.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.