Tankstelle

AralBochum

gradegradegrade
Adresse
Castroper Hellweg 111
44805 Bochum
Deutschland
Anzeige
ID

#38816

Betreiber
Aral
local_phone+49 234 315 2200
Verbund

Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Kreditkarte

Anschlüsse
Ladesäule 1 #39513
Efacec - Public Charger

linke Säule

Typ 2 Dose #115495
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 Dose #115496
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Ladesäule 2 #39514
Efacec - HV175

mittlere Säule

siehe Störungsmeldung
CHAdeMO #115497
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
siehe Störungsmeldung
Combo Typ 2 (CCS) EU #115498
160 kW (920 Volt, 350 Ampere)
Ladesäule 3 #39517
Efacec - HV175

rechte Säule

siehe Störungsmeldung
CHAdeMO #115504
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
siehe Störungsmeldung
Combo Typ 2 (CCS) EU #115505
160 kW (920 Volt, 350 Ampere)
Ladelog

7 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 31.08.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen
Meldung am 13.09.2019
Ausfall Ladesäule #39514, Ladesäule #39517

Kommunikationsfehler zwischen Ladesäule und Auto - die Ladung startet nicht!

Kommentare

17.09.2019

Aktivierung mit Maingau RFID und swisscharge App war nicht möglich

09.10.2019

Maingau-, ADAC- und Telekomkarte haben die Säule nicht freigeschaltet. Plugsurfiganhänger funktionierte, dann gab es den Fehler Kommunikation zum Kona nicht möglich. Das gleiche hatte ein Tesla M3 Fahrer.

Störung kommentierenStörung aktualisierenStörung behoben
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Höchstparkdauer 2 Stunden mit Parkscheibe

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Ladeweile

Aral mit ReWe ToGo, BurgerKing, KFC, Bauhaus, Staples, McFit, ...

von Guy am 27.05.2019 gemeldet, aktualisiert am 22.06.2019 von lucas7793
warning Ein Problem melden
Anzeige

7 Kommentare zu Aral Bochum

  1. Nach meinem Wissenstand ist die Ladesäule mit Hubject verbunden, nur die einzelnen eMSP haben diese noch nicht in ihr Angebot aufgenommen. Vielleicht sollte man einmal bei Maingau etc. nachfragen?

  2. Das war ja ein kurzer Spaß

  3. aral.de

    Was kostet das Aufladen?
    Kunden mit Ladekarte oder App eines Mobilitätsdienstleisters zahlen den vom Anbieter festgelegten Preis. Unsere Ladesäulen sind in das Hubject Netz eingebunden.
    Für Pay-as-you-go bzw. punktuelles Laden liegt der Preis aktuell für die Ultraschnellladesäulebei 47 ct je kWh.

    ____________________

    Und nur mit der Ladekarte von Hubject ???
    Toll.... Maingau wäre top....

  4. Ist ne Schaufenstersäule. Wenn sie noch immer nicht in Hubject eingepflegt worden ist, dann hat das seine Gründe. Konnte die Säule nicht aktivieren - weder mit Maingau noch mit TNM.

  5. Laut Maingau, sollte es funktionieren... tut es aber nicht...☹️

  6. Aktuell funktioniert wohl nur Freshmile Karte/Chip oder Zahlung per adhoc (Paypal/Kredit) ! Sehr schade !

  7. Wie gesagt Schaufenstersäule. Konnte die Säule weder mit Maingau RFID noch mit swisscharge App aktivieren. Selbst NewMotion hat (schon im Juli) nicht geklappt. Das wird nix mehr hier. Siehe auch Störungslog oben.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.