TANKE WienEnergie Ladekarte

gradegradegrade
Anbieter
Wien Energie GmbH
Thomas-Klestil-Platz 14
1030 Wien
Österreich
local_phone+43 800 510 820
Kosten

Grundgebühr: keine

Laden:

Zugangsmittel

RFID-Karte

App

Webseite

Ladeverbund Anbieter
TANKE WienEnergie
Anzeige
Ladeverbunde Roaming
ElectroDrive SalzburgEnergie AGEnergie BurgenlandEnergie GrazEnergie SteiermarkEVNGreenstormIKBKelagLinz AGÖBB InfraSmatricsTurmstromVLOTTE
Ladesäulen

Alle kompatiblen Ladesäulen für TANKE WienEnergie Ladekarte

Informationen

Tarifmodell "TANKE Start", ohne Grundgebühr (in €/Std.)

Basistarif:
Schuko - 3,7 kW: 1,20
Typ 2 - 11 kW: 2,90
Typ 2 - 22 kW: 4,90
Typ 2 - 43 kW: 15,00
CCS - 50 kW: 15,00
CHAdeMO - 50 kW: 15,00

City-Tarif:
gilt für die hunderten mit "City" gekennzeichneten Ladestationen in Wien:
Typ 2 - Tag-Tarif von 8-22 Uhr: 2,90
Typ 2 - Nacht-Tarif von 22-8 Uhr: 0,70

Tanke Expert - 34,90€ monatlich

Daneben gibt es zwei Tarifmodelle mit 10€ bzw. 35€ Grundgebühr im Monat, wobei ersteres keine nennenswerten Reduktionen bringt, das zweite etwa eine Halbierung der Kosten pro Stunde.

Tanke Plus 10€ mtl.

AC 43kW 11,00€ / Stunde
DC 50kW 11,00€ / Stunde

Schuko - 3,7 kW: 0,90
Typ 2 - 11 kW: 2,20
Typ 2 - 22 kW: 4,00

Tanke Expert 35€ mtl.

Schuko - 3,7 kW: 0,60
Typ 2 - 11 kW: 1,50
Typ 2 - 22 kW: 2,00

AC 43kW 5,50€ / Stunde
DC 50kW 5,50€ / Stunde

Aktuelle Tarife siehe
tanke-wienenergie.at

Statistik

2.231 Standorte mit 6.165 Ladepunkten sind mit diesem Angebot nutzbar

TANKE WienEnergie Ladekarte ist Nr. 19 der beliebtesten Angebote

von eW4tler am 22.09.2014 gemeldet, aktualisiert am 16.06.2020 von Guy
Anzeige

Die Angaben beziehen sich auf die Daten in diesem Verzeichnis.

8 Kommentare zu TANKE WienEnergie Ladekarte

  1. Funktioniert bestens, vielen Dank!

  2. Google Plan mit allen öffentlichen Ladestationen.
    https://www.google.com/maps/d/viewer?ll=48.23860115124862%2C16.276867343769936&z=12&mid=1nhOzP_6z1ZThd2KiD0fyww_FqcDMk15V

  3. Wien Energie ist leider nicht immer bemüht Ladestationen instand zu setzen bzw. hängt man minutenlang in der Hotline-Warteschleife.

  4. Ab 01.07.2019 kommen neue Tarife auf uns zu.

    WARNUNG!!!
    Beispiel: Wer einphasig mit max. 6,6 kW (zB mit Nissan Leaf, BMW i3, ...) bei einer Partner-Ladestation und an der falschen Dose lädt, zahlt bis zu 65 Euro für 100 km Reichweite!!!

    Ladekostenrechner: https://autostrom.weebly.com/

  5. Abzocke, Zeitabrechnung funktioniert mit meinem Nissan gar nicht,

  6. Die Wien Energie ist im Handling leider etwas "schwierig". Nicht nur dass die Tarifgestaltung mit City und Tag- oder Nachttarif mit unterschiedlicher Taktung sehr intransparent anmutet, die Wien Energie möchte auch in ihrer App keine Preise verraten. Außerdem scheinen sie nicht sehr motiviert zu sein, ihre eigenen Ladesäulen in die App einzupflegen. Das hat natürlich den Vorteil daß diese Säulen fast immer frei sind weil App-User sie nicht finden. Kleiner Tip: hinterm AKH in der Lazarettgasse steht so eine ;-)

  7. Eher teuer, aber sie bieten ein solides Netz und sind Vorbild für viele andere Städte, die nix haben.
    Das mit den null Sternen für die Lazarettgasse war unfair, um nicht zu sagen, d....

  8. Die Ladestation hätte ich ohne der Hilfe von Ortkundigen nicht gefunden. Die Ladestation ist nicht in der Schulgasse 1 sondern auf der gegenüberliegenden Seite des Grundstücks. An der Wand des Horts, dort wo ein VW Gold Car Sharing Auto steht.Die Registrierung mit Wien Energie E-Tanke Karte hat problemlos funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.
warning Ein Problem melden
addAngebot / Ladekarte melden