Autobahnraststätte

Gräfenhausen WestWeiterstadt

gradegradegradegradegrade
Adresse
A5
64331 Weiterstadt
Deutschland
Anzeige
ID

#22803

Betreiber
E.ON
Verbund

Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

App

Webseite

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

E.ON Drive Spontanzugang

E.ON Drive Smart

E.ON Drive Basic

E.ON Drive Easy

Anschlüsse
Ladesäule 1 #21240
Efacec - QC45
Typ 2 Stecker #64210
43 kW (400 Volt, 63 Ampere)
CHAdeMO #64211
50 kW (500 Volt, 120 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EU #64212
50 kW (500 Volt, 120 Ampere)
Ladelog

64 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 29.05.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Ladevorgang wird nach 60 min beendet mit
Meldung: "Max. Parkdauer erreicht"

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Etwas schwer zu finden: Rechts an der Tankstelle vorbei, dann Beschilderung Richtung PKW-Parkplätze folgen. Am Ende der ersten Reihe (hinten) ist dann links die Ladesäule. Auf keinen Fall Richtung PKW-Parkplätze, sonst kommt man nicht wieder zurück.
Zur Orientierung wenn man von der Autobahn abfährt: "rechts hinter der Tankstelle"

Allgemeine Hinweise

Die Stellplätze sind schön breit und vor allem rechtwinklig zur Fahrbahn.

Hier gibt es für 3G-Händis kein Internet -> keine Ladung!
Für nicht E.ON-Kunden nicht nutzbar, da kein schnelles Internet. Kein RFID- oder Kreditkartenleser, also keine Kartennutzung möglich. QR Code wird gelesen, und die Webseite kann nicht geladen werden.

warning Ein Problem melden
Anzeige

6 Kommentare zu Gräfenhausen West Weiterstadt

  1. Aktuell noch kostenlos, aber neue Aufkleber an der Säule und an den Zapfpunkten, die die Zahlungsmöglichkeiten erläutern, lassen vermuten, dass die Säule bald kostenpflichtig wird.

  2. Wurde zu e-ON umfunktioniert. Stimme ToyToyToy zu!

  3. Noch kostenlos!!!

  4. Noch kostenlos!!!

  5. Abgelegene Ladesäule am Ende der Parkplätze am Zaun des Geländes. Davor zumindest am Wochenende immer ohne Ende osteuropäische Kleintransporter, scheint wohl deren fester Lagerplatz zu sein. Die angrenzende Grünfläche wird von den Kleintransporter-Fahrern heftig "gedüngt". Außerdem lassen sie ihre Heizöl-/Diesel-Kisten auch einfach mal aus Langeweile knattern...

  6. für nicht E.on Kunden nicht nutzbar, da kein schnelles Internet. Kein RFID leser, also keine Kartennutzung möglich. QR Code wird gelesen und die Webseite kann nicht geladen werden. Ganz schlecht!

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.