Karte Trigema Kirchheim
Karte laden

TrigemaKirchheim

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Stockäcker 2
36275 Kirchheim
Deutschland
Anzeige
ID

#56486

Betreiber
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Verbund

Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Webseite

Mit diesen Angeboten / Ladekarten können die Ladesäulen genutzt werden

MAINGAU Autostrom

Shell Recharge Ladekarte/App

Plugsurfing Ladekarte / App

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #76921
alpitronic - hypercharger HYC 150
Combo Typ 2 (CCS) EUCombo Typ 2 (CCS) EU #192121
150 kW (1000 Volt, 300 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EUCombo Typ 2 (CCS) EU #192122
150 kW (1000 Volt, 300 Ampere)
Ladesäule 2 #78204
alpitronic - hypercharger HYC 300
Combo Typ 2 (CCS) EUCombo Typ 2 (CCS) EU #194635
150 kW (1000 Volt, 500 Ampere)
Max. 150 kW. Wenn beide Ladepunkte belegt bekommt jeder nur 75 kW (s. Foto).
Combo Typ 2 (CCS) EUCombo Typ 2 (CCS) EU #194636
150 kW (1000 Volt, 500 Ampere)
Max. 150 kW. Wenn beide Ladepunkte belegt bekommt jeder nur 75 kW (s. Foto).
Ladelog

45 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 11.06.2022

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Parkplatz von Trigema ist unbeschrankt, Zugang immer möglich

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Ladeweile

Burger King, McDonald's

am 14.05.2021 gemeldet, aktualisiert am 05.06.2022 von StromGnom
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

11 Kommentare zu Trigema Kirchheim

  1. Danke für den Aufbau an dem Standort. Konkurrenz belebt das Geschäft!

  2. Freue mich, wenn diese in Betrieb sind, ich hoffe noch vor August 2021.

  3. nicht rundum die Uhr Nutzbar habe nachgefragt schranke ist von montag - Samstag 9-19 uhr oben sonst zu

  4. Schränke zu

  5. War am Freitagabend den 02.07. um ca. 20.15 Uhr dort und die Schranke von Trigema war geschlossen. Glücklicherweise habe ich im Umfeld noch eine freie Ladesäule bei einem anderen Anbieter gefunden.

  6. Ich konnte Dienstags prolemlos auch Abends laden. Die Schranke war offen. Trotzdem ist das natürlich keine sichere Lademöglichkeit, wenn die Schranke abends geschlossen sein könnte. Deshalb einen Stern Abzug.
    Ansonsten zuverlässige Alpitronic Charger. Trigema Shop und Aldi direkt in der Nähe. Burger King und McDonalds direkt nebenan.

    Mittlerweile entwickelt sich Kirchheim zum Lade-Mekka. Neben den alten EAM Ladern jetzt also EnBW bei Trigema, Ionity und demnächst auch mehrere Shell HPC im Umkreis von ca. 100m.

  7. An zwei aufeinander folgenden Wochenenden Sonntag Vormittag und Samstag Nachmittag geladen. Schranke war offen. Taycan am anderen Ladeport konnte nur mit 150kW laden, evtl gibt es eine Drosselung der Gesamtleistung.

  8. Die Alpitronics liefern echt immer.

  9. Sonntags um 10.00 Uhr waren alle 4 Ladeplätze belegt gewesen. Musste ca. 5 Minuten warten, bevor einer frei wurde. Innerhalb des Ladens von 20 Minuten, war ich nur noch der einzige. Bzgl. O2 Mobilfunknetz sehr schlechter Empfang. RFID Karte hat in dem Fall aber problemlos funktioniert.

  10. Guter Standort und Konkurrenz zu den "Wegelagerern" :-) So. Vormittag alles offen und leer.
    Kurfristig waren alle vier Punkte belegt. Hatte 170 kW peak, alle die nach mir angesteckt haben, bekamen nur < 50 kW. Egal ob an der 150er oder der 300er Säule und wie weit meine Leistung (an der 300 kW) schon gesunken war. Doch Drosselung?

  11. Initial mit e-tron 55 ca. 40 kW am ganz rechten Anschluss. Als das an der gleichen Säule ladende Tesla Model 3 abgesteckt hat Steigerung auf ca. 80 kW. Erwartet hätte ich mehr als 130 kW.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.