Karte Parkhaus am Noor Eckernförde
Karte laden

Parkhaus
Parkhaus am NoorEckernförde

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Noorstraße 12
24340 Eckernförde
Deutschland
Anzeige
ID

#21068

Betreiber
Stadtwerke Eckernförde GmbH
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenpflichtig

Parkgebühr je angefangene Stunde 1,00 €, Tageskarte 9,00 €

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

ohne Authentifizierung

Anschlüsse
Ladesäule 1 #19537
innogy SE - eStation smart RFID

1. Säule von links

Typ 2 DoseTyp 2 Dose #59561
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
1. Säule von links, linke Seite
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #59562
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
1. Säule von links, rechte Seite
Ladesäule 2 #36093
innogy SE - eStation smart RFID

2. Säule von links

Typ 2 DoseTyp 2 Dose #108188
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
2. Säule von links, linke Seite
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #108189
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
2. Säule von links, rechte Seite
Ladesäule 3 #36094
innogy SE - eStation smart RFID

3. Säule von links

Typ 2 DoseTyp 2 Dose #108190
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
3. Säule von links, linke Seite
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #108191
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
3. Säule von links, rechte Seite
Ladesäule 4 #60721
innogy SE - eStation smart RFID

4. Säule von links

Typ 2 DoseTyp 2 Dose #160510
22 kW
4. Säule von links, linke Seite
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #160511
22 kW
4. Säule von links, rechte Seite
Ladesäule 5 #60722
innogy SE - eStation smart RFID

5. Säule von links

Typ 2 DoseTyp 2 Dose #160512
22 kW
5. Säule von links, linke Seite
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #160513
22 kW
5. Säule von links, rechte Seite
Ladesäule 6 #60723
innogy SE - eStation smart RFID

6. Säule von links

Typ 2 DoseTyp 2 Dose #160514
22 kW
6. Säule von links, linke Seite
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #160515
22 kW
6. Säule von links, rechteSeite
Ladelog

45 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 03.06.2021

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Direkt nach der Einfahrt die Rampe zur Ebene 1 hochfahren. Dann fährt man direkt auf die sechs Ladesäulen zu.

Ladeweile

Der Eckernförder Hafen hat einiges zu bieten.
Kulinarisches:
Das Luzifer, Frau-Clara-Straße 19 - 450 m - luzifer-sylt.de
FISCHDEEL Land & Meer, Kattsund 22 - 550m - fischdeel.de
Siegfried-Werft, Vogelsang 12 - 350 m - hotel-siegfried-werft.de
Touristische Attraktionen:
Die Bonbonkocherei, Frau-Clara-Straße 22 - 450 m - bonbonkocherei.de
und vieles, vieles mehr.
Zur richtigen Zeit gibt es fangfrischen Fisch direkt vom Kutter. In der anderen Richtung, die Noorstraße stadtauswärts, bekommt man auch Fastfood:
McDonald's, Noorstraße 15 - 220 m
Und kann im Baumarkt einkaufen:
Siemsen - hagebaumarkt, Noorstraße 17 - 250 m

von soebe am 01.07.2017 gemeldet, aktualisiert am 16.02.2021 von Mike007
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

11 Kommentare zu Parkhaus am Noor Eckernförde

  1. Gute Lage, ausreichend Ladeplätze, Parkgebühr angemessen. Gerne wieder

  2. Super Lage!
    2 der 6 Lademöglichkeiten sind mit einem Parkverbotsschild versehen (nur während des Ladens frei).
    Meine Vermutung: Das ist gewollt? Somit steht man bei den 4Ladeplätzen auch dann nicht im Parkverbot, wenn das Auto voll ist, wohingegen die 2 mit Schild unverzüglich geräumt werden müssen, wenn Auto voll.

  3. So ist es richtig. 6 Ladeplätze (allerdings nur 2 gut ausgeschildert). Die Ladeplätze sind auch nötig. Als ich kam, waren schon ein eGolf und ein i3 am laden. Abrechnung über Parkzeit.

  4. Super Adresse. Strom kostenlos und Parkgebühr nur 1,00 € pro Stunde.
    2 min. Fußweg zum Hafen.

  5. Mittagstisch beim Biomarkt Eckernförde in der Speicherpassage und noch etwas einkaufen in der Fußgängerzöne. Parken für 1 €/h und Strom kostenlos. Sehr, sehr fair. Dank an die Stadtwerke Eckernförde.

  6. Super, leider sind nur 2 Plätze reserviert und die anderen 4 "fehlbelegt", wenn in Eckerförde viel los ist, wie am Piratentag. Liebe Stadtwerke, bitte alle Plätze als reserviert kennzeichnen, sonst könnte man dumm aus der Wäsche gucken, wenn man auf der Durchreise ist und laden MUSS.

  7. 16.September 6 Plätze hört sich erstmal gut an, jedoch nur 2 E-Fahrzeuge waren zum Laden auf den Plätzen, 4 x Verbrenner, auch 2 Stunden später hat sich daran nichts geändert, mit Stadtwerke Mitarbeiter gesprochen, die Plätze müssen besser gekennzeichnet werden, soviel Lademöglichkeiten gibt es in Eckernförde nicht und wenn die wenigen dann noch zu geparkt werden ist das sehr ärgerlich

  8. Zumindest ein guter Anfang! Allerdings können die wenigsten E-Autos mit dem Lader 22KW nutzen!! Vielleicht sollten die Betreiber über eine Ladepauschale zur Finanzierung eines Schnelllader CCS mit 22 KW nachdenken! Aber ich glaube dies würde die Benutzerzahlen zahlen erhöhen und das zum Wohle des Anbieters wie auch der Nutzer oder hat jemand noch andere Einfälle zu Gunsten der E-Mobilität? Die Betreiber sollten mal auf die Fördermöglichkeiten von Bund und der EU ein Auge werfen, hier scheint es Änderungen zu geben!!!

  9. Heute über 3 Stunden im Parkhaus geladen. Alle 6 Ladeplätze sind jetzt mit einem Parkverbotsschild und Hinweis der Reservierung für Elektrofahrzeuge während des Ladevorgangs versehen. Wir waren begeistert von der sauberen Toilette, die man kostenlos mit der Parkkarte oder für 0,50€ nutzen kann. Vorbildliches Parkhaus!

  10. So stelle ich mir ein modernes Parkhaus vor!
    Drei Stunden waren wir dort und haben uns den Hafen angeschaut und etwas gegessen. Sehr empfehlenswert!
    Übrigens stehen links von den drei Säulen scheinbar schon drei weitere, nur mit einem Pappkarton drüber. Hier wird wohl weiter ausgebaut. Sehr schön!

  11. Bisher habe ich gerne kostenlos hier geladen und anstelle des Stroms meine Parkgebühren bezahlt.
    Seit dem 01.03.2021 muss man jedoch für das Parken und nochmals für den Strom zahlen. Die kostenlose Zeit ist vorbei und es gibt auch keinen rabattierten Strom, man braucht eine Lade Karte oder zahlt adhoc.
    Eine meiner Meinung nach gute Lösung wäre es gewesen, wenn es ein extra Lade Ticket gäbe. Damit könnte man mehr pro Stunde fürs Parken zahlen und mit Code oder ähnlichem kostenlos laden. War wohl aber nicht gewollt.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.