Entega Ladesäule Schulstraße in Darmstadt


Schulstraße 14
64283 Darmstadt
Tel: +49 800 4800 888

Webseite

Anzeige

Stromtankstellen-Nr.
12898
Bewertung
3.4 von 5 Punkten, 31 Stimmen
Betreiber
ENTEGA Energie GmbH
Ladekarten / Angebote

Mit diesen Ladekarten / Angeboten kann diese Ladesäule genutzt werden

Tip für Poweruser
Tip für Gelegenheitsnutzer

alle Ladekarten für den Verbund LastMileSolutions

Kosten
Parkplätze
2 kostenlose Parkplätze
Ladestecker
2
2 x Typ 2 22 kW
Öffnungszeiten
Rund um die Uhr (24/7) nutzbar
Ladeweile
Die Schulstrasse in Darmstadt als kleine beliebte Einkaufstrasse hat einiges zu bieten während der Ladezeit.
Allgemeine Hinweise
Stellplätze sind meist zugeparkt
Temporäre Störung
04.11.2017

Mit Zoe & TNM-Karte: Karte an Säule halten. Signalisiert danach Bereitschaft. Ladekabel in Säule, dann in Auto. Säule zeigt an, dass sie Lädt. Auto überprüft und zeigt Fehlermeldung, dass man die Ladeanschlüsse überprüfen solle. Säule springt dabei auf "Ladung beendet". Ist die Dose vom Gehweg aus rechts gesehen.

Kommentar am 12.11.2017

11.11. Immer noch nicht behoben!

Kommentar am 22.1.2018

Laut Aussage meiner Freundin soll der in Fahrtrichtung hintere Anschluss funktionieren. Der Vordere scheint nur defekt zu sein.

Logge dich im Forum ein, um eine Störung zu melden

Kompatibilität
an dieser Säule wurde 19 mal erfolgreich geladen

erfolgreich geladen:

Audi A3 e-tron: Typ 2 - eine Meldung

Kia Soul EV: Typ 2 - 2 Meldungen

Nissan Leaf: Typ 2 - 5 Meldungen

Renault Twizy: Typ 2 - 2 Meldungen

Renault ZOE: Typ 2 - 5 Meldungen

Renault ZOE 2015: Typ 2 - 2 Meldungen

Renault ZOE Z.E. 40 22 kW: Typ 2 - 2 Meldungen

bereitet Probleme:

Renault Twizy: Typ 2 - eine Meldung

Renault ZOE: Typ 2 - eine Meldung

Ladelog

13.5.2018 Kia Soul EV: Typ 2 mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

24.2.2018 Audi A3 e-tron: Typ 2 mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

22.12.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW mit PlugSurfing Ladeschlüssel, erfolgreich

22.11.2017 Renault Twizy: Typ 2 - 2,3 kW mit NewMotion Ladekarte, Problem

Details
Rechte Ladedose defekt.

17.10.2017 Renault ZOE Z.E. 40 22 kW: Typ 2 mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

04.10.2017 Renault ZOE Z.E. 40 22 kW: Typ 2 mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

14.6.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

23.5.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 20 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

08.4.2017 Nissan Leaf: Typ 2 - 6,6 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
gegen 10:30 beide Ladeplätze frei! NM Karte funktionierte problemlos. Ladenetz nicht.

14.2.2017 Renault Twizy: Typ 2 - 2,3 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Der Audi e-tron blockiert wohl öfters die Ladesäule, habe meinen Twizy in 2 h mit 4 kWh vollgeladen, der e-tron stand länger :-(

05.2.2017 Kia Soul EV: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Stellplatz von Verbrenner blockiert - gezwungenermaßen parallel verlaufenen Radweg zum Aufladen blockiert. 1,5 Stunden mit New Motion Karte geladen - Verbrenner und ein Audi E-Tron standen immer noch - Ladezeit ist auf drei Stunden durch Beschilderung begrenzt- Parkscheibe auslegen

29.11.2016 Renault ZOE: Typ 2 - 7,2 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

22.11.2016 Renault ZOE: Typ 2 ohne Ladekarte, Problem

Details
Ladepunkte zu geparkt

15.9.2016 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Ist jetzt leider kostenpflichtig

08.9.2016 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

16.8.2016 Nissan Leaf: Typ 2 - 6,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Keine Probleme! Das erste mal dass beide Ladestationen frei waren!

18.6.2016 Nissan Leaf: Typ 2 - 6,6 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Beim Ankommen kein Parkplatz frei, trotz neuer Beschilderung! Als meine die parkenden Autos fotografierte machte ein Mercedesfahrer einen Parkplatz frei. Zufall?

25.5.2016 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
ecotap Säule; um das Ladekabel abzuziehen muss die Ladekarte mindestens 5 Sekunden an das RFID Feld gehalten werden.
p.s. Säule wieder von 3 Verbrennern zugeparkt. 8m Kabel haben mich 'gerettet'.
Man kann aber auch auf den Fahrradweg ausrweichen.

22.4.2016 Nissan Leaf: Typ 2 - 6,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Zugeparkt, linke Dose machte Schwierigkeiten, rechte Dose OK!

20.4.2016 Renault Twizy: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Konnte nicht laden da die Parkplätze vor der Säule zugeparkt waren. Bin anschließend zur Ladesäule im Parkhaus der Grafenstraße gefahren. Dort konnte ich mit der Ladekarte von TheNewMontion laden. Diese Karte ist e-Roamingpartner im Ladenetz sowie auch Entega.

17.4.2016 Nissan Leaf: Typ 2 - 6,6 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
War zugeparkt

Logge dich im Forum ein, um die Funktion zu bestätigen.

Karte
43 kW und mehr
22 kW
11 kW
weniger als 11 kW

Anzeige

149 weitere Stromtankstellen in der Nähe

alle Stromtankstellen zeigen

Bewertungen / Kommentare

SuperK am 24. Februar 2018 um 12:32, Bewertung:
Freie Parkplätze eher Glückssache. Selbst um 20:00 durch reine Verbrenner blockiert - Eine Alternative im Petto ist ratsam!
Der1210er am 22. Januar 2018 um 10:34, Bewertung:
Kosten Januar 2018 mit TNM: 30 ct/kWh netto. + MwSt = 35,7 ct/kWh.
mifrjoar am 4. Oktober 2017 um 21:25, Bewertung:
heute gegen 13:30 Uhr beide Plätze frei, welche auch mit entsprechender Beschilderung und Bodenmarkierung gut als Sonderparkülätze zu erkennen sind. Als ich dort lud fuhr einmal ein Auto des Ordnungsamtes durch die Straße. Parken ist übrigens auf 3h während des Ladens beschränkt, Parkscheibe erforderlich.
friedmar am 6. März 2017 um 19:22, Bewertung:
Hallo, die Aussage "... also auch Ladenetz" ist definitiv nicht richtig. NM funktioniert. entaga Karte auch. Aber nicht Ladenetz! Wurde mir heute telefonisch von entaga auf Anfrage bestätigt. Ich nutze eine Nissan Charge Card welche zum Ladenetz gehört. An der Schulstraße wird diese Karte nicht akzeptiert. In der Frankfurter Str. wohl. Das ist sehr seltsam, da entaga zum Ladenetz gehört! LMS ist dort der Roamingpartner!
emobility1832 am 19. Januar 2017 um 21:49, Bewertung:
Ladeplätze sind leider durch Falschparker dauerbelegt. In der Schulstraße herrscht hoher Parkdruck. Auf Nachfrage im Entega-Point um die Ecke (ca. 50 m entfernt, Ludwigsplatz 9) wurde mir mitgeteilt, dass das Problem bekannt ist, aber das Ordnungsamt Darmstadt nicht durchgreift. Die Beschilderung wurde inzwischen sogar abgeschwächt: nur noch Parkschilder "P". Vorher war es ein eingeschränktes Halteverbot. Es bräuchte ein absolutes Halteverbot , bei dem dann auch abgeschleppt wird.
Es ist mir unbegreiflich, wie eine Stadt mit grünem Bürgermeister so eine schlechte Leistung abliefern kann.
Der1210er am 26. August 2016 um 11:15, Bewertung:
Laden nicht (mehr) kostenlos. Per TNM werden 25 ct die kWh abgerechnet.
friedmar am 18. Juni 2016 um 18:02, Bewertung:
Kein Parkplatz frei, trotz neuer Beschilderung! Als meine Frau die parkenden Autos fotografierte machte ein Mercedesfahrer einen Parkplatz frei. Zufall?
friedmar am 6. Juni 2016 um 22:36, Bewertung:
heute 13:45 tatsächlich ein Tankplatz frei
friedmar am 30. Mai 2016 um 14:22, Bewertung:
Durch Dauerparker praktisch nicht Nutzbar! etega und zuständige Stellen der Stadt mehrfach informiert!
friedmar am 18. April 2016 um 12:15, Bewertung:
Nach Aussage der entaga ist die Abgabe auf maximal 32 kW beschränkt für beide Dosen. Bei 2 mal 22 kW Ladewunsch bedeiutet das maximal 15 kW je Dose.
Zum An und Abmelden war die entega Karte erforderlich! TNM nicht probiert.

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Gewähr. Daten werden sorgfältig geprüft, falls doch etwas nicht stimmen sollte, melde es bitte