Nissan eNV200

Lawikhans rote Mogelpackung

Besitzer

Lawikhan

Autoname

rote Mogelpackung

viel umbaute Luft wo ein größerer Akku hineingehört.

Webseite

nissan.de

Hersteller

Nissan

Modell

e-NV200 Evalia

Baujahr

12/12/2016

Motor

Elektro (EM57)

Leistung 80 kW

Steuerung

nicht autonom

Kapazität

24 kWh

Ladegerät

Chademo / AC

Chademo DC
Wechselstrom (bis 6,6 kW)

daheim 32A CEE-Dose und mobile Ladebox B3200R

Instrument

NissanConnect EV

Heizung

vorhanden

Lenkradheizung (sehr angenehm)
Sitzheizung (ab und an)
Innenraumheizung (nur wenn quengelige Famile an Bord)

Höchstgeschwindigkeit

123 km/h

sollte ausreichend sein.
Fahre auf Landstraßen 80 - 90 km/h und auf der Autobahn LKW-Geschwindigkeit (90 - 95 km/h)

Beschleunigung

geht ab wie Schmidt's Katze!

Reichweite

145 km

direkt aus dem warmen Showroom bis toHuus. Das war es denn auch.
Der reale Wintereinsatz liegt eher bei 80 bis 90 km (ohne Heizung).
Ich plane im Winter nie über 70 km bis zur nächsten Ladestation.
Im Sommer waren schon Fahrten bis 140 km drin.

Verbrauch

18 kWh/100km

im erste Wintereinsatz. Der Durchschnittsverbrauch liegt im Sommer bei knapp 15 kWh/100 km.

Gewicht

1614 kg

Technisch zulässige Gesamtmasse = 2220 kg

Reifen

185/65R15

Felgen 90M-15x6J

Umbauzeit

in Planung ist eine Anhängekupplung um die schmutzigen Fahrradreifen außen vor zu lassen.

Sonstiges

bestellt in 08/2016 und geliefert Ende 01/2017
5-Sitzer (ausbaufähig bis 7 Sitzplätze)
Farbe solid Red
Polster Dark Grey

am 28.01.2017 erstellt, aktualisiert am 02.10.2017
Anzeige

2 Kommentare zu Lawikhans rote Mogelpackung

  1. Gratuliere zum feuerroten Spielmobil! :-D

  2. Der Name und die Beschreibung deines e-NV trifft es genau auf den Punkt! Mein 24kWh-Leaf hat auch um gut 50% zu wenig Reichweite.... :-( Trotzdem ist elektrisch fahren einfach geil! Viel Spaß mit der Mogelpackung! :-D

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.