Schnellladesäule Olympiaturm in München

Spiridon-Louis-Ring 7
80809 München
Tel: +49 800 666 00 44

Webseite

Anzeige

Stromtankstellen-Nr.
21056
Bewertung
4.3 von 5 Punkten, 109 Stimmen
Betreiber
Comfortcharge GmbH (Deutsche Telekom)
Kosten
Bezahlung wieder notwendig. Online-Bezahlung über Comfortcharge mittels Paypal oder Kreditkarte.

14,95 pro DC-Ladung? Da muss der Akku schon ziemlich leer sein.
Parkplätze
3 kostenlose Parkplätze
Ladestecker
4
1 x CHAdeMO - 63 kW
1 x Combined Charging - 100 kW
1 x Typ 2 43 kW
1 x Typ 2 22 kW
Öffnungszeiten
Rund um die Uhr (24/7) nutzbar
Bei Großveranstaltungen kann die Zufahrt verhindert sein.
Position / Lage
Anfahrt über die Lerchenauer Straße in den Spiridon-Louis-Ring in Richtung Parkdeck. Hinter dem Parkdeck links die Rampe hoch (direkt vor der Schranke). Oben an der Rampe rechts abbiegen Richtung Fernsehturm. Auf der linken Seite befindet sich die Ladesäule mit den Parkplätzen.
Ladeweile
Nähe Olympiapark, Zentrum für Unterhaltungs- und Sportveranstaltungen.
U-Bahn-Haltestelle Olympiazentrum zur Innenstadt. Brücke zur BMW-Welt mit Toiletten, Cafe, etc.
Allgemeine Hinweise
Es können an dieser Säule alle vier Lademöglichkeiten gleichzeitig genutzt werden. Bei zwei gleichzeitigen DC-Ladungen erhält jeder 50 kW Ladeleistung. Zur Zeit nur drei reservierte Parkplätze verfügbar.
Beschilderung für Elektroautos seit 13.03.2018 vorhanden; Zufahrtsbeschränkung auch seit diesem Datum für Elektrofahrzeuge offiziell aufgehoben, siehe Bilder.
Bitte beachten, dass es sich hier um Privatgelände der Olympiapark GmbH handelt.
Bei Großveranstaltungen ist der Zugang zu dem Schnelllader nicht möglich.
Temporäre Störung
Es liegt keine Störungsmeldung vor.

Logge dich im Forum ein, um eine Störung zu melden

Kompatibilität
an dieser Säule wurde 93 mal erfolgreich geladen

erfolgreich geladen:

andere E-Autos: Typ 2 - eine Meldung

BMW i3: Combo, Typ 2 - 20 Meldungen

Hyundai IONIQ electric: Combo, Typ 2 - 33 Meldungen

Kia Soul EV: CHAdeMO - 6 Meldungen

Nissan e-NV200: CHAdeMO - 3 Meldungen

Nissan Leaf: CHAdeMO, Typ 2 - 10 Meldungen

Renault ZOE: Typ 2 - 4 Meldungen

Renault ZOE 2015: Typ 2 - eine Meldung

Renault ZOE Z.E. 40 22 kW: Typ 2 - 2 Meldungen

Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 6 Meldungen

Tesla Model S: Typ 2 - eine Meldung

Tesla Model X: Typ 2, CHAdeMO - 4 Meldungen

Tesla Roadster: Typ 2 - eine Meldung

VW Golf GTE: Typ 2 - eine Meldung

bereitet Probleme:

BMW i3: Combo - eine Meldung

Hyundai IONIQ electric: Combo - 3 Meldungen

Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - eine Meldung

Tesla Model S: CHAdeMO - eine Meldung

Ladelog

20.11.2018 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Bezahlung über Webseite (Comfortcharge) nach Scannen des Barcodes.

16.11.2018 Nissan Leaf: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
KurzTest von #eCannonball Scout

16.11.2018 Nissan Leaf: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
KurzTest von #eCannonball Scout

31.10.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, Problem

Details
Säule konnte nicht freigegeben werden.

27.9.2018 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 ohne Ladekarte, Problem

Details
Nach dem Einstecken kam der Hinweis auf Bezahlung über QR Code. Da ich nur noch für 17 km im Akku hatte, war ich bereit Pauschal 4,49 Euro zu bezahlen. QR Code aufgerufen, 2 Zahlungsmöglichkeiten
- Test Wirecard
- T-Systems IBS
Also "Test Wirecard" klingt schon mal schlecht. Ging auch nicht, weil keine echten Kreditkarten verarbeitet werden konnten.
Und "T-Systems IBS" meldete sich mit einem 500er Fehler zurück.
Dann Hotline angerufen. 2x keine Verbindung bekommen und beim 3. Anlauf kam die Ansage, dass die Hotline aufgrund einer technischen Störung derzeit nicht geschalten ist.

18.9.2018 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
AC Ladung ist auf jeden Fall noch kostenlos. Ladung startet automatisch nach Einstecken.

12.9.2018 Hyundai IONIQ electric: Typ 2 - 100 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

26.8.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 63 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Kostenlos geladen

09.8.2018 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Ab jetzt leider kostenpflichtig.:-(

06.8.2018 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Noch kostenlos.

02.8.2018 Tesla Model X: Typ 2 - 17,5 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Heute war kostenfreies Laden möglich..

29.7.2018 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

24.7.2018 Renault ZOE Z.E. 40 22 kW: Typ 2 - 23,3 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

18.7.2018 Nissan e-NV200: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

15.7.2018 Nissan Leaf: Typ 2 - 48 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Schnell und kostenlos
Mit Toiletten um die Ecke

14.7.2018 BMW i3: Typ 2 - 11 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

09.7.2018 Nissan Leaf: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

06.7.2018 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

05.7.2018 Kia Soul EV: CHAdeMO - 51 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

30.6.2018 BMW i3: Combo - 48 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

20.6.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 65 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

20.6.2018 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

18.6.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, erfolgreich

18.6.2018 Kia Soul EV: CHAdeMO - 52 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

08.6.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 62 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

03.6.2018 Kia Soul EV: CHAdeMO - 52 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Die Ladesäule startet beim Erreichen der SOC 84% nochmal neu und lädt dann weiter bis auf 94%. Das habe ich so bisher noch bei keiner anderen Ladesäule gesehen. Leider ist die Ladeleistung nicht über 52 kW hinausgekommen, ich hätte mir da etwas mehr erhofft.

25.5.2018 Nissan Leaf: CHAdeMO ohne Ladekarte, erfolgreich

20.5.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 66 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

16.5.2018 Nissan Leaf: CHAdeMO ohne Ladekarte, erfolgreich

11.5.2018 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

11.5.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 70 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

29.4.2018 Tesla Model X: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

29.4.2018 Renault ZOE Z.E. 40 22 kW: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

24.4.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, erfolgreich

14.4.2018 BMW i3: Combo - 47 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

09.4.2018 BMW i3: Combo - 48 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

09.4.2018 Tesla Model X: CHAdeMO - 47 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

06.4.2018 BMW i3: Typ 2 - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

04.4.2018 BMW i3: Combo - 47 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

27.3.2018 andere E-Autos: Typ 2 - 7,1 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

24.3.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 68 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

14.3.2018 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

14.3.2018 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

13.3.2018 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Seit heute ist eine Beschilderung vorhanden - Elektrofahrzeuge sind jetzt offiziell vom Zufahrtsverbot ausgenommen. Parken ist "während des Ladevorgangs" für 1,5h gestattet.

10.3.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 69 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Eine Zoe hat mittig vor der Säule geparkt und an der 22kW Typ2 Dose geladen. Wenn man schon den schnellsten Lader der Stadt als Destination Charger verwendet und ein langes Typ2-Kabel dabei hat, kann man sich seine Kiste so hinstellen, das andere auch an die Säule kommen können!

09.3.2018 Kia Soul EV: CHAdeMO - 53 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

07.3.2018 Tesla Model S: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

07.3.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, erfolgreich

28.2.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, erfolgreich

20.2.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, erfolgreich

17.2.2018 BMW i3: Combo - 48 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

11.2.2018 BMW i3: Combo - 48 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

03.2.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 69 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

02.2.2018 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

01.2.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 63 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

30.1.2018 Tesla Model X: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

25.1.2018 BMW i3: Combo ohne Ladekarte, erfolgreich

10.1.2018 BMW i3: Combo - 48 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

02.1.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, erfolgreich

02.1.2018 Hyundai IONIQ electric: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Zufahrt und Laden war trotz Veranstaltung in Olympiahalle möglich.

29.12.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

08.12.2017 BMW i3: Combo ohne Ladekarte, Problem

Details
An der Ladesäule hing bereits ein Tesla, Combo Stecker war verriegelt und konnte nich aus der Halterung genommen werden!

03.12.2017 Kia Soul EV: CHAdeMO ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Bei meinem Soul wurde bis 94% SOC geladen, an anderen Säulen wird bis 84% SOC geladen. Sehr gut.

18.11.2017 BMW i3: Combo - 45 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

16.11.2017 Nissan Leaf: CHAdeMO ohne Ladekarte, erfolgreich

09.11.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, Problem

Details
Konnte nicht laden, weil ein BMWi3 hat beide Ladeplätze querbesetzt.

03.11.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, Problem

Details
Belegt.

30.10.2017 Kia Soul EV: CHAdeMO - 63 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
einfach zu finden und sehr innovative Ladesäule.

29.10.2017 Hyundai IONIQ electric: Typ 2 - 7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Mit dem Ioniq ist es nahezu unmöglich die Kabel der Ladesäulse (CCS) zu verwenden, wenn auf dem linken Parkplatz (Blickrichtung zur Säule) ein Fahrzeug "schlecht" geparkt steht. Das Kabel ist dann schlichtweg zu kurz um an die fahrzeugseitige Ladebuchse zu gelangen. ABER die Säule hat neben Typ2, Chademo und CCS auch eine freie Typ2 Buchse. Damit kann man sein eigenes Kabel ebenfalls verwenden.

28.10.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, erfolgreich

25.10.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 65 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

22.10.2017 Nissan Leaf: Typ 2 - 3,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

22.10.2017 Nissan Leaf: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

18.10.2017 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

18.10.2017 BMW i3: Typ 2 - 4,6 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Automatische Schieflastbremse :-/

06.10.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 68 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

01.10.2017 Tesla Model S: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, Problem

Details
Ladestation wegen einer Veranstaltung nicht erreichbar.

08.9.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 60 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

27.8.2017 Nissan e-NV200: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

23.8.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

21.8.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

17.8.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 67 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

14.8.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 66 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

14.8.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 39 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Netter Telekommitarbeiter hat mir die Ladesäule erklärt.
Die Säule ist eine amerikanische Sonderanfertigung, da in Europa noch keine 120kW DC Lader verfügbar sein sollen. Säule ist aus "Denkmalschutzgründen" in Olympiablau und nicht in Magenta gestrichen. Beschilderung erfolgt in Kürze vom Mittleren Ring aus. Kostenfreier Testbetrieb wird noch fortgeführt. Später sollen gängige Ladekarten funktionieren.

09.8.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 60 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

09.8.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 37 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Bereich abgesperrt, nur mit Sonderausweis Deutsche Funkturm GmbH
Startet nach Einstecken selbstständig

09.8.2017 VW Golf GTE: Typ 2 - 3,5 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

05.8.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 45 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Säule schwankte ständig hin und her zwischen 65 und 35 kW. Sehr seltsam.

04.8.2017 Tesla Roadster: Typ 2 - 15,4 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

02.8.2017 Hyundai IONIQ electric: Typ 2 - 7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

02.8.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 64 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

02.8.2017 BMW i3: Combo - 48 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

18.7.2017 Nissan e-NV200: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

13.7.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 68 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

09.7.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

05.7.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 65 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

02.7.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 69 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

26.6.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 68 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

23.6.2017 Nissan Leaf: CHAdeMO - 49 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Logge dich im Forum ein, um die Funktion zu bestätigen.

Karte

Karte wird aktualisiert...

place
100+ kW
place
43 - 99 kW
place
22 - 42 kW
place
11 - 21 kW
place
bis 10 kW

Anzeige

Weitere Stromtankstellen in der Nähe

Bewertungen / Kommentare

speedy83 am 18. Juli 2018 um 10:12, Bewertung:
Gratis geladen und währenddessen auf die Olympiaturm Aussichtsplattform hochgefahren, besser geht Ladeunterhaltung nicht!
Alle 4 Anschlüsse waren genutzt (dank eigenem 10m Kabel), also durchaus das Risiko dass sie voll belegt ist.
R240Pe am 26. März 2018 um 18:03, Bewertung:
14.03.2018: 43 kW Typ 2 seit mind. 2 Stunden durch rotes TESLA MS blockiert . Geladen hatte er genau 7:46 Minuten und 1,53 kWh - war wohl dringend notwendig. Rettung durch zusätzliche 22 kW - mit doppelter Ladezeit. Eine Vorbild-Ladesäule! Bitte lieber kostenpflichtig als zum Sparen der Parkgebühr in den Parkdecks daneben nicht ladend andauernd blockiert.
MichaelE am 13. März 2018 um 20:04, Bewertung:
Die Beschilderung wurde am 13.03. ergänzt: Jetzt ist die Zufahrt für Elektroautos offiziell gestattet. Ebenso ist die Parkzeit auf max. 1,5h "während des Ladevorgangs" beschränkt. Reserviert sind 3 Parkplätze, vorhin lud ein Tesla auf der linken Seite über Typ 2, ich stand rechts mit meinem i3, in der Mitte hätte auch easy noch jemand an Chademo laden können. Ist also jetzt eine echte 3fach-Säule.
cacula am 13. März 2018 um 08:22, Bewertung:
die Stadtwerke München montieren gerade Schilder für die Ladestation. Könnte sein dass sich bald was ändert
ZOE18 am 27. Februar 2018 um 16:09, Bewertung:
Die Anfahrt zu dieser Ladesäule ist zumindest nachts etwas abenteuerlich, aber Dank der guten Beschreibung oben ist sie zu finden. Man darf sich am Schluss von einer mobilen Straßensperre nicht abhalten lassen und muss links an dieser vorbeifahren. Das Laden selbst, kostenlos und ohne Karte, war problemlos möglich. Vielen Dank für diesen Service!
fleaf am 4. Februar 2018 um 18:56, Bewertung:
Leider mal wieder Stunden von 2! Teslas an CHADEMO und TYP2 mit M Kennzeichen blockiert. Zum SuC wars wohl zu weit.
energyrevolution am 1. November 2017 um 17:01, Bewertung:
Meine Lieblingssäule überhaupt :) Danke!
T-H am 1. November 2017 um 16:39, Bewertung:
Wir haben uns durch die Beschilderung abschrecken lassen - laut welcher man nicht zur Ladestation fahren darf...
Odanez am 24. Oktober 2017 um 07:49, Bewertung:
Sehr moderne, leistungsstarke und vielfältige Ladesäule. Die Beschilderung schreckt anfangs vielleicht etwas ab, da offiziell ein Sonderparkausweis benötigt wird - ich stand dort am Sonntag über 3 Stunden am Typ 2 und es war einiges los, es hat aber keinen interessiert. War dort nicht der einzige - eigentlich wären für diese Ladesäule 3 Plarkplätze angebracht anstatt 2. Ich war zwischendurch mal da und ein i3 wollte vergebens laden, da alle Plätze belegt waren. Nachfrage also doch recht hoch, kann also sein, dass man Pech hat.
Ilchi am 2. August 2017 um 14:23, Bewertung:
Leider zu kurze Kabel. Durch einen am Typ2-ladenden Tesla kam ich weder rechts noch links mit dem Ioniq so nah, dass ich DC hätte laden können. Typ2 mit 10 m Kabel ging aber...

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Gewähr. Daten werden sorgfältig geprüft, falls doch etwas nicht stimmen sollte, melde es bitte