Parkplatz

LadeparkDuisburg

gradegradegradegradegrade
Adresse
Beecker Straße 51
47166 Duisburg
Deutschland
Anzeige
ID

#33565

Betreiber
Stadtwerke Duisburg
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Webseite

Mit diesen Angeboten / Ladekarten können die Ladesäulen genutzt werden

NewMotion Ladekarte/App

EinfachStromLaden

EWE-Stromtankkarte

BEW Lokalstrom mobil

GET CHARGE

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #31869
innogy

Innogy AC links

Typ 2 Dose #96049
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Dose links
Typ 2 Dose #96050
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Dose rechts
Ladesäule 2 #35202
Porsche Engineering Services GmbH

Porsche HPC rechts

Combo Typ 2 (CCS) EU #105402
150 kW
Ladesäule 3 #35203
Porsche Engineering Services GmbH

Porsche HPC links

Combo Typ 2 (CCS) EU #105403
150 kW
Ladesäule 4 #35204

Innogy HPC links

CHAdeMO #105404
50 kW
Combo Typ 2 (CCS) EU #105405
150 kW
Ladesäule 5 #35205

Innogy HPC rechts

CHAdeMO #105406
50 kW
Combo Typ 2 (CCS) EU #105407
150 kW
Ladesäule 6 #35206
innogy

Innogy AC rechts

Typ 2 Dose #105408
22 kW
Dose links
Typ 2 Dose #105409
22 kW
Dose rechts
Ladelog

95 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 20.06.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Von A 59 kommend auf der rechten Seite hinter IKEA-Auffahrt

Ladeweile

IKEA gegenüber; zum Stadtpark Hamborn ca. 300 m, zur Abtei Hamborn mit ihrem romanischen Kreuzgang ca. 600 m, zum Landschaftspark Duisburg-Nord ca. 1 km zu Fuß

warning Ein Problem melden
Anzeige

20 Kommentare zu Ladepark Duisburg

  1. Heute immer noch der Bauzaun davor. Ladesäulen sind aber schon im Betrieb.Habe aber auch noch keine Info wann er eröffnet wird😪

  2. Ich habe mal bei Innogy angefragt wann der Park online geht. Hier die Antwort:

    "herzlichen Dank für Ihre Anfrage. Leider können Sie im Moment noch nicht im neuen Ladepark laden, da die Bauabnahme noch nicht erledigt ist. Laut Auskunft unseres Fachbereichs soll dies bis Anfang nächsten Monat geschehen.

    Sie können auf der E-Charge App aber nachverfolgen, wann die Landepunkte „scharf“ geschaltet werden."

  3. Hab ich das nicht gelesen, dass die den so feierlich eröffnet haben sollen? Zaun wegstellen und ran?

  4. Und warum bewerten hier 3 Experten einen noch nicht in Betrieb genommenen Standort mit der niedrigstmöglichen Punktzahl? Euer Zeugnis in der 1. Klasse war sicher auch miserabel, weil ihr die Leistungsanforderungen der 10. Klasse noch nicht erfülltet...

  5. Echt peinlich Leute. Etwas überfordert oder zu eilig gehabt?

  6. Das sind dieselben Helden, welche sich beschweren, dass ein Ladepunkt nicht ihren gewünschten Stecker besitzt oder nur Fahrzeuge bestimmter Marken dort laden können (Teslas Supercharger natürlich ausgenommen. Da ist das vollkommen okay). /s

  7. Das sind nicht immer dieselben Helden die keine vollen Punkte geben. Aber wenn in einigen Artikeln schon geschrieben steht das er eröffnet ist und auch schon Bilder dabei sind und Personen davor stehen mit Elektro Autos,dann geht man davon aus das er eröffnet ist. Darum ist man ein wenig gefrustet. Aber trotz dem ist eine schöne Station, freue mich schon wenn sie eröffnet ist.

  8. Vorbildlicher Standort. Bitte mehr davon.

  9. Heute eine Testladung gemacht und vor Ort sogar den Erbauer des Ladeparks getroffen. Konnte dadurch die kurze Ladezeit mit Fachsimpelei überbrücken.

  10. Heute erste Ladung.. Maingau wurde am Combolader abgelehnt, am Porschelader hat es funktioniert.

  11. Absolut top. Ist sogar überdacht. Zuparken ist nicht. Fehlt eigentlich nur noch eine Würstchenbude.

  12. Habe am Porsche Schnellader mit 70kW meinen IONIQ erfolgreich geladen.
    Weiter so...!

  13. Heute einmal kurz besucht und test-geladen: Alles einwandfrei, gut konstruierte, eindrucksvolle und saubere Anlage. Kameraüberwachung gibt auch in der Dunkelheit ein gutes Sicherheitsgefühl trotz der etwas isolierten Lage. Eine Ausschilderung von der A 59 und der A 42 aus jeweils beiden Fahrtrichtungen mit dem E-Tanke-Piktogramm wäre sicher eine gute Ergänzung für Ortsfremde. Und solange IKEA gegenüber geöffnet ist, kann man dank Kjöttbullar auch auf die Würstchenbude verzichten ;-)
    Ein echter Pluspunkt für den Duisburger Norden - fast schade, dass meine eigene Garagen-Steckdose nur 800 m entfernt hängt ...

  14. Top-Spot! Einmal alles richtig gemacht
    Am Porsche-Lader mit Plugsurfing-Ladeschlüssel sogar gratis (wer weiß wie lange noch...)

  15. Ladestelle heute 08.01.2019 abgesperrt. Kein Zutritt. Ein Zelt war aufgebaut. Da scheint irgendwer sich selber zu feiern und Leute die dringend laden müssen schauen dumm aus der Wäsche

  16. Wow...wie eine Retortenstation; sehr gepflegt. Maingau vorhalten und los ging es.

  17. Hyundai Kona electric lädt mit seiner maximalen Ladeleistung von 75 kW. Top!
    Hier eine kurze Videodokumentation zum Ladepark:
    youtu.be

  18. So macht das Spaß. Danke

  19. So muss das! Heute CHAdeMO geladen. Sogar kostenlos ohne irgendeine meiner Karten. Sehr gepflegter Ladepark. So ein Ladepark sollte meiner Meinung nach in jeder Stadt stehen.

  20. Inzwischen kostet das Laden Geld, habe heute erfolgreich mit EnBW-App (ADAC-Tarif) für 39ct/kWh per CHAdeMO geladen.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.