Fisker enthüllt den neuen Fisker Atlantic

Fisker Atlantic

Foto: Fisker

Anzeige

Fisker hat seinen neuen Prototypen Fisker Atlantic in New York enthüllt und der Öffentlichkeit vorgestellt. Anders als zuvor spekuliert heißt der neue Plug-In Hybrid aus dem Hause Fisker nicht Nina, sondern Atlantic.

Der Fisker Atlantic ist ein viertüriges Sport-Coupé, dass sich vorallem an junge Familien richtet, die ein umweltbewusstes Luxus-Elektroauto fahren möchten.

Im Atlantic wird die neueste Generation der Fisker Plug-In Hybrid Technologie zum Einsatz kommen. Durch den Range-Extender hat man die Vorteile des Elektroautos, ohne mit der Reichweiten-Angst leben zu müssen.

Der Range-Extender im Fisker Atlantic ist ein Vierzylinder von BMW gekoppelt an einen Generator. Der Verbrennungsmotor ist dabei speziell auf die Anforderungen des Generatorbetriebs optimert und bietet maximale Effizienz und ein hohes Drehmoment.

Fiskers Hybrid-Technologie erlaubt es während der Fahrt zwischen reinem Elektroantrieb und Generatorbetrieb automatisch oder manuell zu wechseln.

Der Fisker Atlantic wird von der Größe her in etwa einem Audi A5 entsprechen, soll dabei aber eine gute Kopffreiheit auf den hinteren Plätzen bieten. Der Preis wird vermutlich in etwa dem eines 3er BMW mit Vollausstattung entsprechen.

Das Design orientiert sich stark an den Linien des Fisker Karma. Mit seinem breiten Kühlergrill, den markanten Linien und dem Coupé-Heck ist Henrik Fisker ein durchaus attraktives Design gelungen.

Tut gut mal wieder etwas positives von Fisker zu berichten. Was meint ihr zum Atlantic? Ist das der richtige Schritt in die Zukunft?

Fisker enthüllt den neuen Fisker Atlantic: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 6 abgegebenen Stimmen.

Loading...

 

Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Ein Gedanke zu “Fisker enthüllt den neuen Fisker Atlantic

  1. Pingback: Fisker lieferte 1.000 Karma aus – 100 Mio Dollar Umsatz | GoingElectric

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.