Supermarkt

FamilaQuickborn

gradegradegradegradegrade
Adresse
Pascalstraße 9
25451 Quickborn
Deutschland
Anzeige
ID

#11378

Betreiber
Clever
local_phone+45 8230 3030
Verbund
Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenlos

Ohne Zugangskarte nutzbar.

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

ohne Authentifizierung

Anschlüsse
Ladesäule 1 #10172
siehe Störungsmeldung
Typ 2 Stecker #33195
43 kW (400 Volt, 63 Ampere)
CHAdeMO #33196
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EU #33197
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
Ladelog

418 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 11.11.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen
Meldung am 07.10.2019
Einschränkung Ladepunkt #33195

Habe heute versucht AC Typ 2 zu laden. Immer wieder Abbruch. Ich habe mir den Stecker mal angeschaut. Der Stecker ist gebrochen und es liegt ein Kontakt blank/ frei. Werde das Clever melden.

Kommentare

08.10.2019

Störung gestern per Mail an Clever in Dänemark gemeldet

17.10.2019

Mailantwort von Clever

Hallo Gunnar

Es tut mir leid für die späte Antwort.

Es funktioniert immer noch, aber es hat einige Probleme.

Unsere Elektriker überprüfen und reparieren das Ladegerät, damit es wieder einwandfrei funktioniert.

Einen schönen Tag noch.

Störung kommentierenStörung aktualisierenStörung behoben
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Die Säule steht links des Getränkemarkts.

Ladeweile

Einige Wander/Spazierwege direkt hinter dem Famila-Gebäude. In der Nähe befindet sich ein Schnellrestaurant.

Allgemeine Hinweise

Gleichzeitiges Laden DC/AC möglich.
Der Carport wurde wieder entfernt.

von Elektro am 22.12.2015 gemeldet, aktualisiert am 03.02.2019 von Elektro
warning Ein Problem melden
Anzeige

21 Kommentare zu Famila Quickborn

  1. Laut Aussage von Clever ist die Säule am 13.01.16 aktiviert worden. Wir werden sie wohl nächste Woche 'mal ansteuern. Laden ist in den ersten drei Monaten kostenlos! Einfach CLEVER!
    Status aller CLEVER-Säulen hier: services.clever.dk
    Aktueller als die CLEVER-App!

  2. Chademo liefert keine 50kw. 20kw-Säulen als Schnarchlader-DC-Säulen zu bauen ist nicht fortschrittlich.

  3. Clever-Hotline nur über die dänische Telefonnummer erreichbar.
    Im Störunfgsfall wenig hilfreich. Abwicklung zur Störungsbeseitigung dauert schon länger als 14 Tage an.
    Das sollte einmal eine Fossil-fuel-Säule versuchen. Besonders, wenn es die einzige im Umkreis von 100km ist.
    Wir stehen in Sachen E-mobility in Deutschland nicht mal am Anfang. Das sind immernoch Feldversuche. Leider wirklich "arme Bundesregierung"

  4. Auf meiner grossen Tour vom Bodensee nach Sylt sollte ich hier auch zwischenladen, Da bereits unter Zeitdruck um den letzten Syltshuttle noch zu erreichen, war die Störung am 19.04.2016 ein echter Tiefschlag! Nur dank der Hilfsbereitschaft der Forumskollegen und einiger missachteter Geschwindigkeitsbegrenzungen konnten wir das Ziel dann doch noch erreichen.

  5. 100m weiter in der Pascalkehre gibt es eine 22kW-AC-Ladesäule bei der Zentrale der Firma "Hansewerk" (das ist ein Stromnetzbetreiber). Die ist offiziell nur für deren Besucher da. Erfahrungsgemäß kann man während der Öffnungszeiten da lieb fragen. Zumindest besser als liegenbleiben...

  6. heute ohne karte geladen. danke. bleibt es so barrierefrei?

  7. Perfekt! i-MiEV an CHAdeMO in 25min wieder zu 80% geladen. Keine Karte erforderlich, kostenlos!

  8. Die perfekte Ladesäule für unseren Zoe... Wenns dann noch kostenlos bliebe, wäre es perfekt!!!

  9. Laden hat gut funktioniert. Neben meinem Leaf stand noch ein Tesla. Schöne Grüße an den Fahrer! ;)

  10. Tip top, die Tankstellen der Zukunft schon heut! :)

  11. Noch immer kostenlos. Gut ausgeschildert.

  12. Fünf Mal geladen und fünf Mal keine Probleme gehabt. 1 x zusammen mit ner Zoe und 1 x mit Tesla, Rest waren wir leider allein dort :(

  13. Klappt immer zuverlässig

  14. Problemlos per CCS einen e-Golf vollgeladen.
    Weiterhin kein Schicke-Micki nötig. Per Touchscreen das Gewünschte auswählen, Stecker rein & glücklich sein.
    Danke dafür!

  15. Immer wieder prima die Säule! Entwickelt sich zum E-Fahrer Treffpunkt :-)
    Hier gibt es immer einen guten Klönschnack.

    Danke Clever!

  16. Zuverlässiges Laden immer wieder - wenngleich manchmal durch parkende Verbrennerfahrzeuge nur einer der Ladeplätze nutzbar ist.

  17. Problemlos heute am 43kw Typ 2 geladen. (Zoe R210)

  18. Neuerdings mit Überdachung!

  19. Top, gute Lage an der A7 und gute Ladeweile
    Wenn wie heute ein Tesla Model s an AC hängt, wird's eng für die Zoes.. kleiner Vorgeschmack auf das Model 3, dann kann auch der IONIQ einpacken

  20. Tatsächlich gehe ich jetzt auch öfter zu Famila, aber auch zur Reinigung und zum Brötchen holen. Selbst bei einem schnellen Sprung rein sind dann 5-8 % geladen (53KW/H Batterie)... lohnt sich immer, wenn man in der Nähe ist. Nachteil in Quickborn ist die relativ hohe Frequentierung durch die A7 (bei Famila Norderstedt ist gefühlt öfter frei, Gunst wird aufgeteilt).

  21. Sogar auf einem Sonntag freigeschaltet und Kostenlos Top Service von Famila kann man nur empfehlen. die 50KW hat mein Tesla nicht geschafft lag so bei 42KW aber reichte aus.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.