Boston Power liefert Batterien für Beijing Electric C70

Beijing Electric C70

Foto: Business Wire

Anzeige

Manchen mag der Beijing Electric C70 bekannt vorkommen, was kein Zufall ist, denn er basiert auf dem Saab 9-5. Bosten Power wird die Batterien für das chinesische Elektroauto liefern, das Ende des Jahres auf den Markt kommen soll. Erfahrungen mit Saab gibt es bereits seit langem bei Boston Power, lieferten sie doch schon die Lithium-Ionen Batterien für den Saab 9-3 ePower.

Auf einen Elektro-Saab müssen wir noch eine Weile warten, den der Deal mit National Electric Vehicle Sweden ist noch lange nicht in trockenen Tüchern.

Wenigstens im Beijing Electric C70 lebt zumindest ein Teil Saabs noch ein wenig länger. Der C70 soll laut der New York Times eine Reichweite von 100 Meilen (161 km) mit seiner 30 kWh großen Batterie erreichen.

Zu Beginn sollen wenige Hundert Elektroautos hergestellt werden, doch bereits in 2014 sollen mehrere Tausend C70 produziert werden.

Boston Power hat mit der Swing Serie interessante Lithium-Ionen Batterien im Angebot. Deren Swing 5300 hat einer Energiedichte von 207 Wh/kg und eine Leistungsfähigkeit von 1000 W/kg. Das sind keine Rekordwerte, in Verbindung mit einer Lebenserwartung von 3000 Zyklen bei 80 Prozent Entladungstiefe ist sie solide Zelle.

Boston Power liefert Batterien für Beijing Electric C70: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.