Technische Details Rimac Concept One [Video]

Rimac Concept One

Foto: Rimac

Anzeige

Via greencarreports.com bin ich auf ein Video von Rimac aufmerksam geworden, welches das Antriebssystem des Rimac Concept One ganz gut zeigt. Der Concept One der kroatischen Firma Rimac ist ein 980.000 $ Elektro-Supersportwagen, der durch Leistung auf Bugatti Veyron Niveau (1088 PS) die Elektroauto-Szene in Aufregung versetzt.

Vor einer Woche hatte ich schon berichtet, dass der Rimac Concept One nun zu kaufen ist, zum Schnäppchen-Preis von 980.000 $. Mit einer Beschleunigung von 0 auf Tempo 100 in nur 2,8 Sekunden und einer Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h zeigt der Concept One, dass Elektroautos sich selbst mit Supersportwagen messen können.

Jedes Rad des Rimac Concept One wird von einem eigenen Elektromotor mit integrierter Steuerung angetrieben. Die permanent erregten Elektromotoren mit einer maximalen Drehzahl von 12.000 Umdrehungen pro Minute sitzen jedoch nicht im Rad selbst, sondern sind über ein Reduktionsgetriebe und Antriebswellen mit dem Rad verbunden. Ihre Effizienz soll bei über 93 Prozent liegen. Jeder Elektromotor kann bis zu 250 kW leisten, laut Video. Bei einer Gesamtleistung von 1088 PS (knapp 800 kW) ist da also durchaus noch Luft nach oben.

Die 92 kWh große Lithium-Ionen Batterie aus LiFePO4 Zellen soll genügend Energie für bis zu 600 Kilometer liefern.

Die Karosserie besteht, wie man es eigentlich bei einem 980.000 $ Elektroauto erwarten kann, aus Karbonfasern. Auch bei der Beleuchtung kommt aktuelle Technologie zum Einsatz, hier werden nur Led-Lampen eingesetzt.

Alle Details könnt ihr im Video sehen:

Technische Details Rimac Concept One [Video]: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

2 Gedanken zu “Technische Details Rimac Concept One [Video]

  1. Pingback: Rimac Concept One in Aktion [Video] | GoingElectric

  2. Pingback: RIMAC CONCEPT_ONE – Braucht das die Welt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.