H-Tech mit höherer Energiedichte bei Lithium-Ionen Akku

Mindset

Foto: Mindset

Anzeige

Erneut gute Neuigkeiten für alle, die vom 500 Kilometer Elektroauto träumen. Nachdem bereits Envia Systems an deutlich höhere Energiedichten bei Lithium-Ionen Akkus arbeitet, hat auch H-TECH Neues zu berichten. So konnte sie die Energiedichte ihrer Lithium-Ionen Akkus um 100 % verbessern und liegen jetzt bei guten 260 Wh/kg.

Der neue Akku wurde in einem Prototypen Mindset (exklusiver Partner der H-TECH) getestet. Das Batteriemodul des Mindset wiegt 200 kg und speichert mit einer Ladung 52 kWh. Dies entspricht einer Energiedichte von 260 Wh/kg und ist damit doppelt so hoch wie die des Vorgängerakkus. Das Gewicht stieg dabei nur um 15 %.

Auf einem Rollenprüfstand des TÜV SÜD wurde der Prototyp des Mindset getestet und erreichte mit dem neuen Akku ein um 75 % höhere Reichweite.

Verglichen mit den Akkus anderer Elektroautos, sind die 260 Wh/kg ein guter Wert. So erreicht der Tesla Roadster mit (veralteter Technologie) eine Energiedichte von 120 Wh/kg und der Mitsubishi i-MiEV 80 Wh/kg, ebenso der Nissan Leaf.

Die 260 Wh/kg sind zwar deutlich weniger als die 400 Wh/kg, die Envia verkündet hat, im Gegensatz zu den Labor-Zellen Envias, werden die Zellen von H-TECH aber schon auf der Straße getestet.

Es ist gut zu hören, dass die neuen Technologien so langsam den Weg aus dem Labor gefunden haben. Bleibt abzuwarten, wann die neuen Zellen auch für den Endkunden zu kaufen sind. Ich träume ja noch immer von einem eigenen Umbau mit vernünftiger Reichweite.

H-Tech mit höherer Energiedichte bei Lithium-Ionen Akku: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Ein Gedanke zu “H-Tech mit höherer Energiedichte bei Lithium-Ionen Akku

  1. Pingback: Mindset mit 352 km Reichweite | GoingElectric

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.