Zulassungszahlen April 2013: Leaf vor ZOE

Zulassungzahlen April 2013: Leaf vor ZOE

Foto: Nissan

Anzeige

Das Kraftfahrtbundesamt hat heute die Neuzulassungen im April nach den einzelnen Modellen veröffentlicht. Vor allem der Nissan Leaf hatte einen starken Monat, auf Platz zwei folgt jedoch ein Elektroauto, das eigentlich noch gar nicht auf dem Markt ist, der Renault ZOE.

Nachdem das Jahr schwach gestartet war, konnten die Neuzulassungen im April insgesamt um 3,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr zulegen. 284.444 PKW wurden im April 2013 neu zugelassen.

Besonders stark stiegen die Zahlen der Elektroautos, die gegenüber dem Vorjahr um 91,9 Prozent zulegen konnten.

Bei den Elektroautos belegte der Nissan Leaf im April mit deutlichem Vorsprung den ersten Platz. Während im März lediglich 21 Leaf einen neuen Besitzer fanden, waren es im April 191. Diese Zahlen summieren sich zu 241 Nissan Leaf in 2013.

Auf dem zweiten Platz folgt bereits mit gehörigem Abstand der Renault ZOE. Im März lag die Zahl der Neuzulassungen noch bei 15, im April waren es jedoch bereits 28. Da der ZOE noch nicht offiziell in Deutschland erhältlich ist, wird der überwiegende Teil davon auf Händler und Renault selbst entfallen.

Auf dem dritten Platz liegt der Mitsubishi i-MiEV mit 24 Zulassungen, gefolgt von Opel Ampera (19) und Renault Fluence Z.E. (13).

Die Elektroauto Zulassungszahlen vom April 2013 im Überblick

  • Nissan Leaf: 191 (21)
  • Renault ZOE: 28 (15)
  • Mitsubishi i-MiEV: 24 (6)
  • Opel Ampera: 19 (11)
  • Renault Fluence Z.E.: 13 (7)
  • Peugeot iON: 3 (6)
  • Citroën C-Zero: 2 (1)

In Klammer die Zahlen des März 2013.

Den Nissan Leaf mal ausgenommen, muss man die Zahlen als enttäuschend bezeichnen. Zwar deutet sich gegenüber dem Vorjahr eine Verdopplung der Neuzulassungen an, die meisten Elektroautos lassen jedoch einen klaren Aufwärtstrend vermissen. Der Renault ZOE könnte ein Auto werden, dass durchaus das Potential hat mit dem Leaf um die Krone des Zulassungskönig 2013 zu kämpfen, auch wenn ihm das erste Halbjahr fehlt.

Wie immer der Hinweis, dass das KBA die Zahlen lediglich nach Modellen und nicht nach Motorisierung aufschlüsselt. Fahrzeuge wie der smart fortwo electric drive, die in wesentlichen Stückzahlen auch mit konventionellem Antrieb verkauft werden, werden daher nicht berücksichtigt.

via: kba.de

Zulassungszahlen April 2013: Leaf vor ZOE: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

10 Gedanken zu “Zulassungszahlen April 2013: Leaf vor ZOE

  1. Hallo Guy,

    wie immer tausend Dank für die Zahlen, einen Link auf Deine gibt es als Dankeschön – auch wenn das unter deutschen Bloggern wohl nicht mehr geschätzt wird. Trotzdem danke von mir…

  2. Ja …. die deutschen Blogger…. das ist so eine Sache…. 😉

    Wir österreichischen Blogger schätzen das schon noch, wenn man auf uns verlinkt oder erwähnt. g*
    Bloggergrüße aus der Alpenrepublik,
    Volker

  3. Wenn man die Gesamtzahl der Elektroneuzulassungen nimmt und die bekannten Modelle abzieht, wird der Rest wahrscheinlich 90% auf den Smart ED fallen. Wären so ca. 200 Stück.

  4. Pingback: electrive.net » Vectrix, Toyota, Martin Wietschel, Well2Wheel, e-Carage.

  5. Hallo,

    gibt es auch Zahlen zum Smart ED? Müssten da nicht auch ein paar zugelassen worden sein?

  6. Leider nein, dies sind die Zahlen vom Kraftfahrtbundesamt. Dort werden lediglich die einzelnen Modelle aufgeführt, der ed erscheint somit zusammen mit seinen Verbrennerbrüdern.

  7. Vom Smart ED sind 130 zugelassen worden. Es gibt noch eine weitere Auswertung vom KBA, wo das alles detaillierter aufgeführt ist.

  8. Okay, verstehe. Hoffentlich kommt unser ED bald, wir warten schon seit Monaten 🙁

  9. Danke für den Hinweis. Ich kannte diese PDF noch nicht. Dann ist der smart ed ab dem kommenden Monat auch bei der Auswertung dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.