Zulassungszahlen November: Ampera vor Leaf

Elektroauto Zulassungszahlen November Ampera vor Leaf

Foto: GM

Anzeige

Heute wurden vom Kraftfahrt-Bundesamt die Zulassungszahlen für den Monat November veröffentlicht. Knapp 1,4 Prozent der 259.846 im November neu zugelassenen PKW hatten einen alternativen Antrieb, die Hälfte davon einen Hybridantrieb. Elektroautos? Fast nicht existent.

Wenn man sich die Zulassungszahlen anschaut, sieht man wo das Problem der Elektromobilität liegt, Elektroautos werden einfach nicht gekauft. Im November lagen die Zahlen durch die Bank weg unter denen des Vormonats, teils sehr deutlich.

Da das KBA die Zahlen nur nach Modell und nicht nach Motorisierung aufteilt, finden sich in dieser Aufstellung nur die Modelle wieder, die zweifelsfrei elektrisch angetrieben sind. Damit fällt der smart fortwo electric drive ebenso raus wie der Renault Twizy und der Renault Kangoo Z.E., da diese in der PKW Statistik nicht auftauchen.

Am besten verkaufte sich noch der Opel Ampera mit 42 Neuzulassungen im November. Der Anteil von 97,6 Prozent an gewerblichen Zulassungen zeigt jedoch, dass nur ein einziger Ampera von einer Privatperson zugelassen wurde.

Den zweiten Platz machte der Nissan Leaf mit 31 Zulassungen, von denen immerhin drei in private Hände landeten. Platz drei teilten sich Renault Fluence Z.E. (wobei hier noch der ein oder andere Benziner versteckt sein könnte) und Citroën C-Zero mit jeweils 19 Neuzulassungen.

Elektroauto Neuzulassungen im November 2012

In Klammer die Zahlen von Oktober 2012

Es gibt noch viel zu tun.

Daten: Kraftfahrt-Bundesamt

Zulassungszahlen November: Ampera vor Leaf: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

4 Gedanken zu “Zulassungszahlen November: Ampera vor Leaf

  1. Pingback: electrive.net » A123, VW, Stuttgart, Lanxess, Siemens, KIT, KBA.

  2. Alle warten auf was besseres/günstigeres.
    Wäre mein Fazit.

    Mit einer 7,5-10 t€ Subvention vom Staat wären aber wohl auch die aktuellen Modelle für sehr viele interessant, ich behaupte, dann würden sich die Zulassungszahlen mindestens verzehnfachen.

  3. Pingback: Opel Ampera Nummer 1 in Europa | Elektroauto Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.