Chevrolet Spark EV Debüt auf LA Auto Show

Chevrolet Spark EV Debüt auf LA Auto Show

Foto: GM

Anzeige

Der Chevrolet Spark EV wird sein Debüt auf der LA Auto Show feiern. Der elektrisch angetriebene Kleinwagen auf Basis des Spark wird als limitierte Version in den Vereinigten Staaten und auf weiteren Märkten weltweit angeboten.

Ob der Chevy Spark EV allerdings auch nach Europa oder Deutschland kommt, hat General Motors nicht bekanntgegeben. Ebenso hält sich GM mit technischen Details zum Elektroauto zurück.

Anfang des Jahres wurde jedoch gemeldet, dass der Spark EV von einem 84 kW (114 PS) starken Elektromotor angetrieben werden soll. Die Batterie soll für eine Reichweite von 160 km sorgen. A123 wird die Lithium-Ionen Batterie für den Spark EV liefern. Nach dem Fisker Karma, ist es das zweite Auto, das der amerikanische Batteriehersteller ausstattet.

Weitere Informationen zum Chevrolet Spark EV wird es dann sicherlich zur Los Angeles Auto Show geben, die vom 30. November bis zum 9. Dezember stattfindet.

Chevrolet Spark EV Debüt auf LA Auto Show: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.