Chip-Tuning für den Leaf von Nismo

Nissan Leaf Nismo

Foto: Nissan

Anzeige

Obwohl der Nissan Leaf nun wirklich kein Golfcart ist, gibt es sicher immer Leute, die sich mehr Umpf wünschen. Nismo, Nissans Haus- und Hoftuner, bietet nun in Japan ein Chip-Tuning für den Nissan Leaf an. Leider ist noch nicht bekannt, ob dies auch in Europa erhältlich sein wird.

Nissan Leaf Nismo

Foto: Nissan

Bereits Anfang des Jahres kündigte Nismo Tuningteile für den Nissan Leaf an. Diese beschränkten sich allerdings auf Spoiler, Body-Kit und Fahrwerkskomponenten. Elektromotor und Steuerung blieben vorerst unangetastet.

Nun bietet Nismo auch eine veränderte Steuerung an, die die Charakteristik des Gaspedals verändern und somit für eine bessere Beschleunigung sorgen soll. Gleichzeitig hat Nismo den ECO Mode überarbeitet und verspricht sogar eine größere Reichweite in diesem Modus.

Als Preis für das Chip-Tuning ruft Nismo 136.500 Yen, knapp 1070 Euro, auf.

Neben dem Chip-Tuning bietet Nismo noch eine Reihe weiterer Modifikationen für den Nissan Leaf an, die bei Fußmatten beginnen, über Zierleisten und Sportfahrwerk gehen und bei einem kompletten Body-Kit für umgerechnet knapp 8.000 Euro enden.

Die Seite mit Tuning-Artikel für den Nissan Leaf von Nismo findet ihr hier.

Auch wenn es vielleicht nicht unbedingt Nismo ist, ich bin mir ziemlich sicher, dass wir ähnliche Angebote in Zukunft sehen werden. Renault hat ja zuletzt auch laut über eine sportlichere GT Version des ZOE nachgedacht. Warum sollte die Individualisierung auch gerade vor dem Elektroauto haltmachen?

via: greencarreports.com

Chip-Tuning für den Leaf von Nismo: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,67 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Ein Gedanke zu “Chip-Tuning für den Leaf von Nismo

  1. Pingback: electrive.net » LG Chem, Leaf-Tuning, Hochschule Darmstadt, Flanders’ DRIVE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.