Eure Fragen an car2go

car2go Berlin

Foto: Daimler

Anzeige

Michelin Challenge Bibendum wird in dieser Woche Andreas Leo von car2go interviewen. Wollt ihr mehr über Daimlers Carsharing car2go erfahren oder habt ihr vielleicht selbst Fragen? Via Facebook könnt ihr sie an Michelin Challenge Bibendum weitergeben.

car2go bietet mittlerweile in fünf Städten in Deutschland standortunabhängiges Carsharing an. Die Fahrzeuge, smart fortwo, können an beliebigen Orten gemietet und wieder abgestellt werden. Dies ist bereits in Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart (ab November), Düsseldorf und Ulm möglich. Teilweise setzt car2go auf elektrisch angetriebene smart fortwo electric drive.

Die Kosten sind relativ niedrig und beginnen bei 29 Cent pro Minute. Maximal bezahlt man 39 Euro pro Tag.

Ich habe bereits meine Frage zum Ausbau des Elektroauto-Carsharing gestellt. Wenn ihr ebenfalls Fragen an car2go habt, dann könnte ihr sie auf der Facebook-Seite von Michelin Challenge Bibendum loswerden.

Michelin Challenge Bibendum auf Facebook

Eure Fragen an car2go: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.