WLAN im Ford Focus Electric

Ford Focus Electric WLAN

Foto: Ford

Anzeige

Wie CarIT berichtet, wird Ford den Focus Electric mit seinen Infotainmentsystem MyFord ausstatten. Damit kann der Ford Focus Electric bis zu fünf Geräten als WLAN-Hotspot dienen.

Das Kommunikations- und Infotainmentsystem des Focus Electric wurde in Kooperation mit Microsoft entwickelt und bietet neben dem bereits erwähnten WLAN-Hotspot einen 8-Zoll-Touchscreen. SYNC mit MyFord soll mehr als Tausend Sprachbefehle in neun europäischen Sprachen verstehen.

Der Ford Focus Electric wird für Ende des Jahres bei uns erwartet. Seine 23 kWh Batterie soll eine Reichweite von 160 Kilometer bieten und sich in drei bis vier Stunden wieder aufladen lassen. Angetrieben wird er von einem 107 kW (145 PS) starken Elektromotor, der eine Höchstgeschwindigkeit von 135 km/h erlaubt.

Der Preis ist mit noch nicht bekannt, in den Staaten kostet er jedoch knapp 39.000 Dollar.

via: CarIT

WLAN im Ford Focus Electric: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

2 Gedanken zu “WLAN im Ford Focus Electric

  1. Der kommt noch dieses Jahr in Deutschland auf den Markt und es ist nicht mal ein Preis bekannt?! Seltsam und unvorstellbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.