Die A24 (Berlin-Hamburg) wird zum Electric Highway

Die A24 (Berlin-Hamburg) wird zum Electric Highway

eFredHH
  • Beiträge: 250
  • Registriert: Mo 1. Okt 2018, 23:32
  • Hat sich bedankt: 77 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Hallo zusammen,

lange war die A24 zw. Berlin und Hamburg nahezu ohne HPCs. Die wenigen TripleCharger waren oft nicht zuverlässig.

Dann folgte in Wittenburg (bei der Skihalle / Dr. Oetker) die Telekom, Fastned und ARAL (leider oft defekt). In Wittstock kam Fastned letztes Jahr dazu. Shell hat vor wenigen Monaten am Autohof Herzsprung 4 HPCs aufgestellt. Sonst war eher Flaute.

An den Raststätten Linumer Bruch (beidseitig), Walsleben (beidseitig) und Stolpe (beidseitig) ist bis heute nichts zu sehen. Doch was sah ich eben im Standort-Tool? Es gibt Hoffnung! Lasst uns doch in diesem Thread mal schauen, wer Neuigkeiten entlang der A24 findet.

Ich habe bisher gefunden (Stand 24.11.2020):

  • Raststätte Gudow Süd, >100 kW: Anzahl Ladepunkte: 1
  • Raststätte Schaalsee Süd, >100 kW: Anzahl Ladepunkte: 4 E.ON
  • Raststätte Stolpe Nord, >100 kW: Anzahl Ladepunkte: 4
  • Raststätte Prignitz West, >100 kW: Anzahl Ladepunkte: 2
  • Raststätte Prignitz Ost, >100 kW: Anzahl Ladepunkte: 2
  • Raststätte Walsleben West, >100 kW: Anzahl Ladepunkte: 4
  • Raststätte Walsleben Ost, >100 kW: Anzahl Ladepunkte: 4
  • TOTAL Autohof Neuruppin, >100 kW: Anzahl Ladepunkte: 4
  • Raststätte Linumer Bruch Nord, >100 kW: Anzahl Ladepunkte: 4, <100 kW: Anzahl Ladepunkte: 2
  • Raststätte Linumer Bruch Süd, >100 kW: Anzahl Ladepunkte: 4, <100 kW: Anzahl Ladepunkte: 2

Vielleicht hat jemand ein Update von vor Ort?

Viele Grüße
Tags: A24 Berlin Hamburg
Anzeige

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag