Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

ArmesSchwein
read
MIt Kapital kann man alles erreichen. Und das ist auch der Grund warum Sonomotors scheitern wird. Jetzt beginnen die etablierten Hersteller EVs für den Massenmarkt herzustellen ... mit Milliardenbeträgen! Ich bezweifel, daß Sonomotors auch nur 1 Milliarde an Kapital hat oder aufbringen kann ...

Hätten die beiden Jungs doch nur die 5000 Autos wie versprochen bis 2019 hergestellt, hätten sie einen Fuß im Markt (und wir einen Sion statt über 1000 EURO in Reparaturen für TÜV gesteckt). Jetzt wird wegen größenwahnsinniger Planung wieder über 1 Jahr verschoben und dann möchte ich die Käufer sehen, die zwischen VW, Renault, NIssan, etc. und - wer?... "Sonomotors"? Noch nie gehört - entscheiden ...

Wir sparen nun vorerst auf einen VW ID.3 und freuen uns auf Neuerungen wie den Solar Prius :P
Anzeige

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
  • Miage
  • Beiträge: 428
  • Registriert: Di 7. Okt 2014, 11:59
  • Wohnort: Elbinsel im Großraum Hamburg
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
Thatsnotcool hat geschrieben: Nein, es hängt allein von der Fähigkeit und Erfahrung der Mitarbeiter ab.
Richtig ist, das es auch von der Fähigkeit und Erfahrung der Mitarbeiter abhängt.
Mit Kapital allein kann man sich hoch im Norden aber kaum Mitarbeiter anwerben. Das ist nicht gerade das Silicon Valley
Dabei ist Dir glatt entgangen, dass Volvo im rd. 70 km entfernten Göteborg gerade die Zahl der Mitarbeiter verringert!
"Miage"
7/2014–8/2018 MiaL, seit 9/2018 MiaC (miAmoreEE) 12 kWh

Verbrennerfrei ab 9/2014: "More fun to drive a small EV speedy than a big one faster!"
»Ich mach' mein Ding – was die Schwachmaten auch einem so raten« (U.Lindenberg)

Re: Vorfreude auf den Sion

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
ich glaube es wird überhaupt keine sion geben,die gehen in insolvenz bevor je ein auto gebaut wird
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Vorfreude auf den Sion

USER_AVATAR
read
Ich *glaube* es nicht, ich bin *fest überzeugt* davon daß sie es schaffen werden! :)

Mir tut nur der/die Social Media-Verantwortliche bei Sono Motors leid, wenn die sich dauernd mit den ganzen Zweiflern / Quälern* / und sogar Hatern herumschlagen und dabei noch moderat reagieren müssen (möglicher Shitstorm und so....).
Und da dann den Rest der Mannschaft davor abzuschirmen um deren Motivation nicht zu (zer)stören ist schon eine Aufgabe.... :|

* = "Fachausdruck" des im Handel tätigen Verkaufspersonal für "Kunden", die, möglicherweise sogar kurz vor Geschäftsschluss, das Geschäft betreten und sich lang und breit informieren/beraten lassen ohne dann tatsächlich zu kaufen.... :roll:
Der erfahrene Verkäufer erkennt diese Klientel tatsächlich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit bereits, wenn diese das Geschäft betritt!
Haben wir einmal gemacht:
Zwei Kollegen standen beim Eingang und begrüssten jeden eintretenden Kunden, und dieser wurde taxiert und in die Kategorie Quäler/Nicht-Quäler einsortiert.
Trefferquote war > 80%!
8-)
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 124.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 30.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 2.600 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Vorfreude auf den Sion

Thatsnotcool
read
Woher nimmst du deine Zuversicht?

Das einzige was veröffentlicht wird sind virtuelle Ansichten und Rechnungen ohne Belege (wie WLTP- und Solar-Reichweite). Es gibt keine funktionsfähige Produktionsanlagen. Sono hat nicht annähernd die richtigen Mitarbeiter für eine Fahrzeugentwicklung. Kein einziges Fahrzeug, noch nicht mal Showcars wurden bisher präsentiert. Trotzdem wird nach wie vor der Zeitplan nur geringfügig geschoben.

Schon alleine das ist anrüchig.

Wenn man in der Branche arbeitet und nicht an Wunder glaubt, kann man nur zu einem Schluss kommen: Sono hat keine Möglichkeit, das Fahrzeug rechtzeitig zu entwickeln, abzusichern und zu produzieren. Eventuell bereitet man einen Verkauf der Firma vor, die Idee allein dürfte schon noch ein wenig Geld bringen. Vielleicht findet jemand, der ein PV Auto auf einer bestehenden Plattform (MEB oder ähnlich) aufbaut.

Wahrscheinlicher ist aber, das man einfach noch ein paar Monate positiv denkt, Unternehmer spielt und die gut gewillten Pressestimmen genießt. Viel Schaden haben Sie dann zum Glück nicht angerichtet. Die Mitarbeiter werden schnell bei BMW was finden (da herrscht grade nach dem CEO Wechsel Elektroaufbruchstimmung). Die Crowed Investoren haben nicht viel Geld verloren. Alle anderen Investoren haben es nicht anders verdient. Sono war und ist ein Hochrisiko-Invest.

Re: Vorfreude auf den Sion

USER_AVATAR
read
Wow - :kap: nicht ganz so hart (aber inhaltlich gleich) habe ich es ja auch schon formuliert - vor einer geraumen Weile..
Aber doch bitte nicht im Strang:
"Vorfreude auf den Sion"

Hier sollten sich alle noch etwas gegenseitig Mut zusprechen. Oder den Strang umbenennen:
"Katerstimmung wegen dem Sion" :wink:
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!

Re: Vorfreude auf den Sion

MySion
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Mo 22. Apr 2019, 20:44
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Grammatikalisch richtig wäre: wegen des Sions. Sachlich muss es damit aber trotzdem nicht stimmen.
#4626

Re: Vorfreude auf den Sion

USER_AVATAR
read
Joe-Hotzi hat geschrieben: Wow - :kap: nicht ganz so hart (aber inhaltlich gleich) habe ich es ja auch schon formuliert - vor einer geraumen Weile..
Das macht den Unterschied zwischen Nörgelei und Hetze

Laut Duden:
Gesamtheit unsachlicher, gehässiger, verleumderischer, verunglimpfender Äußerungen und Handlungen, die Hassgefühle, feindselige Stimmungen und Emotionen gegen jemanden, etwas erzeugen

Gebrauch
abwertend

Grammatik
ohne Plural

Beispiele

eine gnadenlose, infame, üble Hetze gegen jemanden, ein Land betreiben
sie wurde durch planvolle Hetze ruiniert


Thats not cool
☀️
S :P nne tanken - Si :P n fahren
~~~~S :P mmer 2022~~~~~

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Firnefex
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 14:21
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Exakt.
Wahrscheinlich fühlt sich aber wieder niemand davon angesprochen...

Deswegen sage ich, dass andauerndes und inhaltlich beständig gleiches Nörgeln zur Hetze wird, solange der Sion nicht existiert oder die betreffende Technologie offengelegt wird und damit den Beweis/Gegenbeweis einer Behauptung bestätigt.

Einmaliges darauf Hinweisen, dass man bestimmte Dinge nicht so naiv sehen und kritisch bleiben sollte, ist angebracht.
Jedoch nicht permanente Schwarzmalerei und Unterstellungen!

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
Anbei ein paar Bewertungen/Erfahrungsberichte von Sono Mitarbeitern und Bewerbern, auch abgelehnten, die einen menschlichen Blick auf die Firma erlauben.

https://www.kununu.com/de/sono-motors
☀️
S :P nne tanken - Si :P n fahren
~~~~S :P mmer 2022~~~~~
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag