ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

eFredHH
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Mo 1. Okt 2018, 23:32
  • Hat sich bedankt: 83 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
ALLEGO ist ja eher für seine Stärke bei den TripleChargern mit 50 kW bekannt. Die HPCs vom Hersteller EFACEC "neigen ja gelegentlich" zu Problemen, wenn man es diplomatisch ausdrückt. :-)

Es gibt Licht am Ende des Tunnels, denn Allego probiert scheinbar diverse HPC-Typen aus (neu scheinen zumindest Alpitronic und Porsche/ADS-TEC).

Beispiele:
◉ Die bisherigen EFACEC HPCs - Hamburg, die "oft nicht so super funktionieren" :-)

ALPITRONIC Hypercharger - De Meern, NL
Porsche Engineering / ADS-TEC - Essen
EVBox - Kleinostheim

Habt ihr noch andere Sorten gesehen?

Analog hat ja ARAL gerade einen ähnlichen Ansatz mit Tritium (Wollin A2), Porsche/ADS-TEC (Berlin-Mitte) und Alpitronic (Schwarmstedt A7) parallel zu den EFACEC-Säulen (Wittenburg A24).
Tags: ALLEGO HPC Hersteller
Anzeige

Re: ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

lucas7793
  • Beiträge: 1100
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 353 Mal
  • Website
read
Also die EVBox Ladestationen befinden sich meiner Meinung nach circa auf einer Ebene mit denen von Efacec. Man findet von diesen irgendwie öfters Standorte die nicht funktionieren als welche die funktionieren.
Die Kleinostheim-Lader sind ja auch im Zuge des Ultra-E Projekts entstanden und funktionieren irgendwie nicht wirklich - wenn ich mir so das Störungslog ansehe.
Electrify America hat übrigens im Sommer ziemlich viele Efacec HPC ausgetauscht und mit Signet (gibt es bei uns nicht) Ladestationen ersetzt. Da haben wohl einige ein Problem mit der Kühlung und sind dann offline gegangen, um die wieder zu aktivieren musste jemand zu den Ladestationen.

Aber wäre schön für Allego wenn sie sich mal für einen anderen Hersteller entscheiden würden, würde wahrscheinlich ihr Image wieder etwas aufbessern.
Aber das nicht immer alles an den Ladestationen liegt beweist wohl auch ein bisschen E.ON (Deutschland) ;) In anderen E.ON-Ländern hatte ich eigentlich noch nie wirklich Probleme (Dänemark, Schweden, Tschechien, Slowakei - dort als ZSE).

Re: ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

lucas7793
  • Beiträge: 1100
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 353 Mal
  • Website
read
Allego hat heute auf Facebook und Linkedin verkündet, dass sie in Zukunft auch Alpitronic hypercharger und Tritium Ladestationen einsetzen!
Eine gute Entscheidung für verlässliche Ladestationen.

Re: ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

USER_AVATAR
read
Alpitronic scheint inzwischen den Markt zu dominieren, fast alle Betreiber scheinen inzwischen auf Alpitronic zu setzen.
Kann man Aktien von Alpitronic kaufen? :)

Die Tritium würde ich allerdings nicht als besonders zuverlässig bezeichnen.

Re: ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

USER_AVATAR
read
Die Alpitronics scheinen aber auch mit die besten DC-HPC zu sein und dazu noch modular aufgebaut, Fastned stellt die ja jetzt auch auf.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

USER_AVATAR
  • tstr
  • Beiträge: 748
  • Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
  • Wohnort: Leipzig und Hamburg
  • Hat sich bedankt: 516 Mal
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
Mit Delta und Alpitronic hatte ich bisher auch am wenigsten Probleme. So richtig schlecht sind aber nur die EVBox.

Persönlich gefallen mir aber die Porsche Engeneering HPC am besten.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. Seither >100.000km elektrisch unterwegs

Re: ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

Nachbars Lumpi
  • Beiträge: 875
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 263 Mal
read
Sehr gute Entscheidung von Allego.
Mit den EVBox hätte ich noch nie Probleme, vor allem nicht in Kleinostheim. Nur einmal hatte ich zwei Ladeabbrüche in Kleinostheim, der dritte Versuch lief durch. Für die Säule war aber auch eine Störung gemeldet und ich hatte anders gezählt welches die betroffene Säule war als der Melder der Störung.
&Charge: Online shoppen und kostenlos das Auto aufladen. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM

Re: ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9742
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 240 Mal
  • Danke erhalten: 229 Mal
read
wenn ich schnell laden will meide ich die Alpitronic. die ABB gehen besser, die Delta am besten. und... Alpitronic liefert keinen 200A chademo - also - weiterfahren. :-)
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! *** --> Miteinander geht's!

Falls ich längers nicht poste bin ich gesperrt. :-) ..... bis 10.000, dann ist Schluss ......

** Günstig privat 4 SALE: KIA e-Niro 64kWh 3PH + Mitsubishi i-MiEV 45Ah **

Re: ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

lucas7793
  • Beiträge: 1100
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 353 Mal
  • Website
read
Alpitronic liefert sehr wohl 200A CHAdeMO aus, alle Aral hypercharger sind damit ausgestattet. Delta hab ich aber noch nie mit 200A Stecker gesehen, auch im Datenblatt wird das nicht erwähnt.

Re: ALLEGO testet weitere Hersteller von HPC-Säulen

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9742
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 240 Mal
  • Danke erhalten: 229 Mal
read
@lucas7793 dann zeig mal einen link! zumal ich vom ist-zustand und erfahrung sprach. testen dürfen sie gerne.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! *** --> Miteinander geht's!

Falls ich längers nicht poste bin ich gesperrt. :-) ..... bis 10.000, dann ist Schluss ......

** Günstig privat 4 SALE: KIA e-Niro 64kWh 3PH + Mitsubishi i-MiEV 45Ah **
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag