Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Hast Du Dich nur verschrieben oder meinst Du tatsächlich pro Minute?
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

TeeKay
read
Elestra hat geschrieben: Aber auch mit 15cent/Minute sollte man sich überlegen Maingau zu nutzen,Tanke Wien ist derweil nur unwesentlich teurer und das Geld bleibt im eigenen Land.
Und was denkst du, wo das Geld bleibt, wenn du über Maingau lädst? Es kommt inkl. sattem Preisaufschlag zurück zu Tanke Wien. Im Übrigen hat Österreich einen beständigen Leistungsbilanzüberschuss. Insofern macht es keinen Sinn, das Geld im eigenen Land behalten zu wollen.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

0cool1
  • Beiträge: 1470
  • Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 201 Mal
read
HubertB hat geschrieben:Hast Du Dich nur verschrieben oder meinst Du tatsächlich pro Minute?
Natürlich pro kWh
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)

Re: Ladekarte der Maingau Energie

0cool1
  • Beiträge: 1470
  • Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 201 Mal
read
drilling hat geschrieben:
nightmare hat geschrieben:Das meist verkaufte E-Auto in Europa ist die ZOE.
Falsch, das meist verkaufte E-Auto in Europa ist der Leaf, Zoe ist auf Platz zwei.

Bild
http://ev-sales.blogspot.com/2018/11/eu ... -2018.html
Genau. Aber Hauptsache meine Realität hängt schief.
Wie viele 43kW-Zoes gibt es denn? Wird schon seit Jahren nicht mehr gebaut.
Und es ist trotzdem verkehrt, wenn es keine einfachen Typ2 Säulen sondern nur Triple gibt. Aber natürlich, die anderen sind schuld, lol.
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Elestra
  • Beiträge: 266
  • Registriert: Sa 24. Mär 2018, 13:34
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Arr, natürlich meinte ich pro kWh.
Wenn ich an einem EVN Lader mit Tanke Wien lade gehen die Euros Tanke Wien ---> EVN. Sehe da keinen Grund das Geld zuerst ins Ausland zu Überweisen nur damit es am Schluss wieder bei der EVN landet. Wie gesagt bin ich noch immer Maingau Hausstromkunde und ich denke ich werde sie auch ab und zu nutzen, beim Hausstrom waren sie sicher nicht die günstigsten und wenn die Lademöglichkeit wegfällt werde ich wahrscheinlich den Hausstrom wechseln müssen weil ich eben keinen Vorteil mehr beim Laden habe. Ich mochte den Ansatz das man eben nicht Überlegen musste wer der günstigste ist, ja Maingau ist noch immer günstig funktioniert nur leider jetzt bei sehr vielen Ladern nicht mehr. Jetzt muss man schauen wo an welche Lader man steht als Beispiel: BEÖ gesamt EnBW bis 15.01 danach Tanke Wien. ELLA Lader oder zumindest alle von has.to.be sind in der NewMotion App um 0.1€ pro Minute ausgewiesen, weiss gar nicht warum die da so günstig sind. Da wo noch Maingau funktioniert ist Maingau günstig, nur wo funktionieren sie noch in Zukunft? Weiss halt keiner so genau und schon fängts an das rumgetue mit 3 Apps (Maingau,EnBW, NewMotion) bevor man überhaupt Mal mit dem laden begonnen hat. Ganz ehrlich da hau ich den Hut drauf und lade mit der Karte wo die meisten Lader funktionieren. Karte ran , laden , fertig.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

0x00
  • Beiträge: 1315
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
sehe ich auch so, nachdem der Elektriker nun für die Mietgarage bei meinem Stellplatz meinte er rechne mind. mit 2000-3000 Euro für eine CEE Dose (über 100m Zuleitung angeblich), ist es wohl schon egal mit welchem Tarif ich lade.. nie und nimmer rentiert sich das für etwas auf Miete..
Blog: Kona EV 40.000km und Zukunft mit Hyundai IONIQ 5 - https://e-klar.xyz/2021/02/24/kona-ev-4 ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 in Lucid Blue Pearl bestellt am 25.2.2021 bei INSTADRIVE (AT First Edition)
dzt Kona 64, davor Leaf 40

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Heute etwas Positives für die österreichischen ESL-Nutzer "ertestet":

Die ESL-Karte funktioniert nach wie vor bei Tanke Wien Energie-Säulen (getestet bei https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-1/19201/) und auch bei be.energised (getestet bei https://www.goingelectric.de/stromtanks ... g-1/32368/)
:D
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 138.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 36.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 7.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Markus_T
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 00:08
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Energie Steiermark in Liezen hat die Karte auch problemlos akzeptiert

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 2744
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 83 Mal
  • Danke erhalten: 114 Mal
read
Es freut mich, dass man auch hier der Meinung ist, dass die Infrastruktur dringend ausgebaut werden muss.
Und zwar autonom, nicht wie bis anhin, dass wenn ein Ladepunkt besetzt ist, der andere nicht geht etc.
Auch braucht es natürlich Schuko Dosen, die ein Bruchteil einer Typ2 Dosen kosten.
Automobile gibt es genügend und gute....nur schon meine Reise bis in die Algavre und zurück wäre rein elektrisch eher ein Alptraum wenn man dort fahren möchte wo es einem gefällt.
Sollte man dann doch laden können, wird der Schnelllader zum Schnarchlader und/oder zur Abzocke.
Der Scharchlader geht nicht, oder wird auch zum SUPER- Schnarchlader und/oder zur Abzocke.
ID3/EQA ... besser Ioniq 5?

Juli 2018-, BMW i3 94Ah-REx LCI, >53'000km
REx Anteil: ~ 2210km

38m2 FlachK. > 210'000kWh
1.5kWp PV > 5'000kWh

Juli 15 - August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 - Juli 15 i-MiEV 13500km

Re: Ladekarte der Maingau Energie

TeeKay
read
Was hat das mit Maingau zu tun?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag