Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Jan hat geschrieben:Die nächsten Tage darf ich mich nun autotechnisch wie Rudi fühlen. :) Fast jedenfalls, denn mein Model S wäre auf keinen Fall nur grundiert, sondern hätte eine Farbe. Außerdem könnte ich gut auf das Glasdach verzichten. Ist ganz nett, aber macht für mich nicht wirklich Sinn. Aber er und die Säule verstehen sich prächtig, wenn auch leider nur mit 32 A.
Den guten hatte ich auch schon öfter. Ist der Motor ab 120km/h immer noch so laut oder hat der inzwischen eine neue DU bekommen ?
Ansonsten fehlte mir bei dem nur noch das Luftfahrwerk.
i-MiEV Bj. 2011
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

e-lectrified
read
wischi hat geschrieben:Es hilft leider auch kein Parkverbot wie man hier sieht im CCA Amstetten.
Das ist ein Privatparkplatz. Hier kann sich ein Falschparker ein Ei drauf pellen, ob es ein Parkverbot, ein Halteverbot oder sonstiges als Beschilderung gibt. Solange der Eigentümer bzw. jemand mit Hausrecht nicht abschleppen lässt, ist alles in Butter. Und da es sich hier um ein Einkaufszentrum handelt, kannst du dir denken, was in dieser Hinsicht passiert... genau, nichts! Wer vergrault schon gerne seine Kunden.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Jan
  • Beiträge: 3056
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Hallo imievberlin.

Du meinst, bei anderen Model S ist der nicht so laut? interessant, ich dachte, das gehört so. Und auf der Fahrerseite lässt sich der Spiegel nicht klappen. Außerdem ist das Ladegerät nicht zur Arbeit zu bewegen, weder an der normalen Steckdose, noch an der Starkstromdose. Sonst macht er aber super viel Spaß, trotz schlechtem Wetter.
Hier klappt die Beschilderung zur Zeit sehr gut.
Dateianhänge
image.jpg
Zuletzt geändert von Jan am So 26. Jul 2015, 09:21, insgesamt 1-mal geändert.
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4678
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
wischi hat geschrieben:Es hilft leider auch kein Parkverbot wie man hier sieht im CCA Amstetten. Noch dazu haben die zwei so geparkt dass ich an den an und für sich sehr grosszügig angelegten EV-Parkplätzen kaum am linken Platz mit meiner Süssen reinschlüpfen konnte. An den Kennzeichen war auch zu vermuten, dass es sich um deutsch sprechende Fahrer handelte. Denke auch dass das Hinweisschild ist nicht zu klein geraten ist? :roll: :massa:
Alleine wenn si wer "Fahranfängerin" hinten drauf klebt sagt das schon viel über die Intelligenz derjenigen aus....
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4441
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Tourismus Zentrum

KLOPEINERSEE

Einzige Lademoglichkeit leider nach viieelen Interventionen noch immer keine eindeutige Kennzeichnung
20150726_160647.jpg
des 120 Kw Stromterminals
wir hatten Glück das mittlere Verbrennerauto war grade am Aufbruch so war das Bummeln am See gerettet , grosse entschuldigung ein freundliches lächeln meinerseits " ist ja nicht klar gekennzeichnet " ;)
20150726_160821.jpg
das laden
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-10/1466/

an CEE 16 A kann beginnen ja es funktioniert .

Lg.
Zuletzt geändert von Hinundher am So 26. Jul 2015, 18:57, insgesamt 1-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3902
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
wischi hat geschrieben:Es hilft leider auch kein Parkverbot wie man hier sieht im CCA Amstetten. Noch dazu haben die zwei so geparkt dass ich an den an und für sich sehr grosszügig angelegten EV-Parkplätzen kaum am linken Platz mit meiner Süssen reinschlüpfen konnte. An den Kennzeichen war auch zu vermuten, dass es sich um deutsch sprechende Fahrer handelte. Denke auch dass das Hinweisschild ist nicht zu klein geraten ist? :roll: :massa:
Und gerade diese Ladestation habe ich in einem anderen Thread als vorbildlich betitelt.

Welch ein A...mateur muss man sein, wenn man sich trotz 3 Meter großem Schild auf den Ladeplatz stellt!

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Neptun Grey
  • Beiträge: 124
  • Registriert: Do 22. Jan 2015, 21:09
  • Wohnort: Allertal--Schwarmstedt
read
Heute vormittag in Langenhagen Konrad Adenauerstrasse

zwei Plätze für e-Fahrzeuge , was steht da total blöde abgeparkt ?!
Ein SUV der ein zügiges einparken durch sein Fahrzeug verhindert . :!:
Leider kein Foto gemacht .......

Ein Metropol Region eUp wolte auch laden und hat die wartenden Beifahrerin erstmal
aufs unberechtigte Parken hingeiwesen .....
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Stromladepunkt 11 KW Typ 2,CEE rot 11 KW,Schuko
24 Std. zugänglich.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Elektrofix
  • Beiträge: 713
  • Registriert: So 22. Feb 2015, 16:05
  • Wohnort: Oldenburg (Oldb)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Der Fahrer schein sonst ein breiteres Fahrzeug zu fahren :lol:
IMG_1519.JPG

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

e-lectrified
read
Elektrofix hat geschrieben:Der Fahrer schein sonst ein breiteres Fahrzeug zu fahren :lol:
IMG_1519.JPG
Oder vielleicht war einfach nur der Fahrer "zu breit" zum Fahren ;-) :roll: :twisted:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2933
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Der Fahrer liegt wohl noch drin - aussteigen wäre da nur auf der Beifahrerseite
möglich gewesen. :lol:
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag