EV-Weihnachtstreffen im Harz #2 (2015 - verjährt)

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz Teil 2

Beitragvon rolandk » Fr 30. Okt 2015, 09:51

Nik hat geschrieben:
Oder welche kleinen Dinger meintest Du?


Vorsicht, das ist eine RadarwarnerIN !!!

Die tauchen evtl. auch dann auf, wenn gar kein Radar in der Nähe ist oder sie warnen vor Radar, das mit dem Autoverkehr nichts zu tun hat.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz Teil 2

Beitragvon loog » Fr 30. Okt 2015, 12:28

Nik hat geschrieben:
Am Parkscheinautomaten in Torfhaus hängt ein Baustromverteiler mit 32A CEE-Dose.
Besitzer ist die http://www.torfhaus-harzresort.de. Da habe ich aber niemanden fragen können, ob die benutzbar wären.
In der Bavaria Alm, wo wir lecker speisen werden, habe ich nach einer Starkstromsteckdose gefragt.


Hallo!

Der Baumstromverteiler sieht super aus.
Es könnte ein Problem sein, daß das Harz-Resort ein eigenes Restaurant (Halali) nebenan von der Bavaria Alm betreibt und daher nicht für Gäste des anderen Ladens Strom Sponsern möchte. :roll:
Würden wir für gratis Strom ins Halali? Frühschoppen Halali und Nachmittags auf die Alm? 8-)
Oder man sagt dem Harz-resort nur was von "Event" ohne Nennung des Restaurants.

Ich möchte mich nicht in Niks Organisation einmischen, soll ich beim Harz-resort vorfühlen? Es sollte auf jedenfall nur einer anrufen... "One Face to the Customer"

Gruß
loog
Benutzeravatar
loog
 
Beiträge: 119
Registriert: Di 31. Mär 2015, 11:04
Wohnort: 37520 Osterode

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz Teil 2

Beitragvon Nik » Fr 30. Okt 2015, 13:51

Wenn Du dort anrufen könntest, wäre das großartig.
Ich hatte das Halali eher immer als Hotelrestaurant und Frühstücksaal für das Resort betrachtet.
Man lernt nie aus.
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 16:53
Wohnort: Nordharz

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz Teil 2

Beitragvon Draht » Fr 30. Okt 2015, 14:45

Hallo, diese RadarwarnerIN sind aber verboten im Auto, das gibbt Ärger...sagt meine Frau ;)
Gruß
Dirk
----
ab 4.2015 mit Zoe Intens unterwegs, aber nur wenn meine Frau mich lässt 8-)
Benutzeravatar
Draht
 
Beiträge: 328
Registriert: Fr 28. Feb 2014, 20:51
Wohnort: Sehnde

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz Teil 2

Beitragvon Elektrofix » Fr 30. Okt 2015, 18:39

Nik hat geschrieben:
… Am Parkscheinautomaten in Torfhaus hängt …
Sage bloß es fallen noch Parkgebühren an?
Benutzeravatar
Elektrofix
 
Beiträge: 567
Registriert: So 22. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz Teil 2

Beitragvon Nik » Fr 30. Okt 2015, 20:37

Nur wenn man nicht lädt.
Und so früh, wie wir da sind, sind auch alle 6 Plätze hinter der Kette frei.
Das ist vermutlich auch der Grund, daß die Poller und die Kette vor der Ladesäule so ramponiert sind.
Nicht-E-Fahrer können manchmal etwas aggressiv sein, wenn sie bezahlen müssen und E-Fahrer gleichzeitig kostenlos laden & parken.
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 16:53
Wohnort: Nordharz

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz Teil 2

Beitragvon Elektrolurch » Mo 2. Nov 2015, 07:02

Ich hab gerade meinen Kalender gecheckt: Am 28.11. kann ich leider nicht... Schade, ich als alter Harzer wäre gern dabei gewesen. Wünsche allen viel Spaß!
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz Teil 2

Beitragvon Elektrofix » Di 3. Nov 2015, 18:46

Hotelzimmer ist gebucht, jetzt gibt es kein Zurück mehr :roll:
Freu mich schon.
Benutzeravatar
Elektrofix
 
Beiträge: 567
Registriert: So 22. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz Teil 2

Beitragvon spark-ed » Di 3. Nov 2015, 19:01

Elektrofix hat geschrieben:
Hotelzimmer ist gebucht, jetzt gibt es kein Zurück mehr

Oldenburg-Torfhaus per Smart im Winter?
Respekt! Da zieh ich meinen Hut Bild
Für solche Aktionen könnte ich doch glatt den Schnellader vermissen - aber bin am 28. eh schon anders verplant - Puh, nochmal Glück gehabt ;)
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1182
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz Teil 2

Beitragvon Elektrofix » Di 3. Nov 2015, 19:39

spark-ed hat geschrieben:
Oldenburg-Torfhaus per Smart im Winter?
Jupp, einfach kann jeder :? sind ca. 6 Stunden. Die geplante Strecke geht auch über Dille. Ich hoffe ich brauche keine Schneeketten im Harz, Winterreifen sind ja drauf auf meinem Smart.
Die Rücktour wollte ich nur nicht im dunkel machen, daher das Zimmer.
Benutzeravatar
Elektrofix
 
Beiträge: 567
Registriert: So 22. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste