[PLZ 01xxx] Dresdner Stammtisch Elektromobilität

Re: 04.09.2015: sächsischer E-Mobil Stammtisch in Radebeul

Beitragvon eDEVIL » Sa 5. Sep 2015, 10:15

schönes Schleifchen :mrgreen:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: 04.09.2015: sächsischer E-Mobil Stammtisch in Radebeul

Beitragvon Joe-Hotzi » Mi 14. Okt 2015, 17:49

Ja, ich weiß - taufrisch ist es nicht mehr. Aber ein schönes Bild habe ich noch:
150904_IGEL-Treffen_Radebeul01.JPG


Außerdem möchte ich gern für nächstes Wochenende, 17.18. Oktober 2015 nach 09618 Großhartmannsdorf einladen. Ich bin Samstag nachmittag noch unterwegs, komme aber vorbei und bin Sonntag wohl auch vor Ort. Würde mich freuen, wenn ich einige Bekannte /Unbekannte treffe!
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: 04.09.2015: sächsischer E-Mobil Stammtisch in Radebeul

Beitragvon Beate Erler » Mo 7. Dez 2015, 13:45

Hallo Power Tower,

ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage. Ich schreibe für die Sächsische Zeitung Dresdner Land. Gerade arbeite ich an einem Artikel über Elektromobilität in Radebeul / Kreis Meißen. Darin soll es um die Stromtankstellen und deren Nutzer gehen.
Durch Zufall habe ich Ihren Eintag gefunden. Da ich auf der Suche nach einem Radebeuler bin, der E-Auto fährt und mir dazu etwas erzählen kann, wollte ich auf diesem Weg mal anfragen, ob Sie Interesse haben?

Das würde mich sehr freuen, auch weil es sicher nicht sehr viele E-Auto-Fahrer in Radebeul gibt. :)

Sie können mich gern unter meiner Arbeitsadresse anschreiben: beate.erler@icloud.com

Vielen Dank und freundliche Grüße
Beate Erler
Freie Journalistin
Beate Erler
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 13:37

Re: 04.09.2015: sächsischer E-Mobil Stammtisch in Radebeul

Beitragvon Joe-Hotzi » Mo 7. Dez 2015, 16:12

Hallo Frau Erler,
willkommen im Forum!

Evtl. haben Sie schon bemerkt, dass sich die meisten Nutzer mit einem "Pseudonym" als Nutzername anmelden. Über den Button "PN" (Private Nachricht) links in der Leiste können Sie jeden Nutzer direkt anschreiben.

Sollten Sie sich allgemein in derzeitig Probleme der Elektromobilität in Deutschland einarbeiten wollen, recherchieren Sie doch einmal zur geplanten "Ladestellenverordnung" - bspw. - -> hier klicken. Da sind wir dankbar für jede Unterstützung und mediale Aufmerksamkeit. Zumindest eine -> Vertagung der LSV im Bundesrat wurde erreicht.

Viel Erfolg!
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Stammtisch 26. Februar 2016

Beitragvon PowerTower » So 17. Jan 2016, 13:24

Hallo zusammen,

ich habe mal ein paar Vorbereitungen für einen weiteren Stammtisch getroffen. Denn es sind schon wieder einige Monate vergangen und es hat sich doch einiges getan, bei den Fahrzeugen, bei der Infrastruktur und vielleicht bei der persönlichen Situation. ;)

Wir treffen uns am Freitag, 26. Februar 2016 ab 18:00 Uhr im Schnizz Dresden-West.
http://www.schnizz.de - Kesselsdorfer Straße 312, 01156 Dresden
Es gibt selbstverständlich auch vegetarische Angebote. :)

Wieder gilt: Der Besitz eines Stromers ist keine Voraussetzung. Pures Interesse an der Elektromobilität reicht aus.
Ich würde euch bitten, euer Kommen im doodle zu bestätigen, damit ich entsprechend reservieren kann:
http://doodle.com/poll/gxxrf4tuesrneskr


Parkmöglichkeiten sind ausreichend vor Ort vorhanden, zudem befinden wir uns dort in einer ladetechnisch gut ausgebauten Gegend. Wer Strom benötigt, kann folgende Anlaufstellen einplanen.
- Autohaus Mätschke: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -248/5230/
- Autohaus Pattusch: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -300/2819/
- Autohaus Pattusch ABB: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -300/5495/
- Autohof Altfranken: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... se-2/2480/
- Gompitz Park: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... ehe-2/837/

Ich freue mich auf zahlreiches Erscheinen!
Vielen Dank & viele Grüße
Micha - bei weiteren Fragen: PN oder Tel. 0175 / 4235588
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4317
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: E-Mobil Stammtisch Dresden und Umgebung

Beitragvon PowerTower » Do 21. Jan 2016, 13:26

Wir bekommen prominenten Besuch! Ein bekannter Vertreter des DREWAG-ENSO-Projekkteams wird zum Stammtisch anwesend sein. :) Wir haben also die Möglichkeit, an Infos zum geplanten Ausbau der Ladeinfrastruktur in diesem Jahr zu kommen - inklusive dem Thema Triple Lader, die definitiv 2016 in Betrieb gehen werden. Natürlich ist es auch möglich einfach mal Feedback zum Ist-Zustand mitzugeben. Gerade das StromTicket ist ein dauerhaft polarisierendes Thema, die einen mögen es, die anderen nicht. Also lasst uns darüber diskutieren und Erfahrungen austauschen.

Ebenso werden die Betreiber von FM - future mobility Station Dresden anwesend sein.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4317
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: E-Mobil Stammtisch Dresden und Umgebung

Beitragvon Tho » Do 21. Jan 2016, 14:40

Wir sprechen von mehreren Triple Chargern? Evtl. gar in 43kW AC? Das könnte interessant werden.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5740
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: E-Mobil Stammtisch Dresden und Umgebung

Beitragvon PowerTower » Do 21. Jan 2016, 21:08

Genau solche Fragen gilt es aufzuklären. ;) Es stehen einfach viele Unklarheiten und Spekulationen im Raum.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4317
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: E-Mobil Stammtisch Dresden und Umgebung

Beitragvon PowerTower » Di 23. Feb 2016, 16:18

Nicht vergessen, diesen Freitag ist es soweit. Wer noch daran teilnehmen möchte, möge sich bitte im Doodle verewigen, damit ich die Reservierung anpassen kann. Danke!

Einige Gesprächsthemen bringt Herr Wald mit seinen SZ Beiträgen gleich selbst mit...
http://www.sz-online.de/nachrichten/gro ... 29936.html
http://www.sz-online.de/nachrichten/nos ... 26070.html
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4317
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: E-Mobil Stammtisch Dresden und Umgebung

Beitragvon Tho » Di 23. Feb 2016, 16:25

Ein Triple Charger für Nossen :lol:
Nein, das wird sicher 1x 11 oder 1x 22kW ;)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5740
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste