Wie ist denn so Eure Reichweite?

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Electricrider » Sa 15. Aug 2015, 11:47

Meine Erfahrungen, den Smart besitzen wir seit November 2014, decken sich mit den Erfahrungen von molab, wir erreichen derzeit problemlos regelmäßig 160 km (ermittelt aus den gefahrenen Km + SOC; auf 2 bis 20% abgefahren) meistens verteilt auf drei Tage 50/50 Stadt/Landstraße ohne dabei einen Verkehrshindernis abzugeben 8-) Da stellt sich für mich die Frage, warum z.B. Leaf oder i3 bei einer wesentlich höheren Reichweitenangabe des Herstellers tatsächlich weniger als angegeben erreichen. Da scheint Mercedes anders als in der Branche üblich tiefgestapelt zu haben. Was steckt dahinter? Ich denke hier auch an drei Verkaufsgespräche, deren einziges Ziel offensichtlich darin lag, mit allen Mitteln :roll: uns vom Kauf eines ed abzuhalten. Ich habe noch nie erlebt, dass die Verkäufer so kanibalistisch die eigene Handelsware schlecht geredet hätten. Da hätte man richtig Angst kriegen können :o
Electricrider
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 18:20

Anzeige

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon graefe » Sa 15. Aug 2015, 12:30

Electricrider hat geschrieben:
Meine Erfahrungen, den Smart besitzen wir seit November 2014, decken sich mit den Erfahrungen von molab, wir erreichen derzeit problemlos regelmäßig 160 km ... Da stellt sich für mich die Frage, warum z.B. Leaf oder i3 bei einer wesentlich höheren Reichweitenangabe des Herstellers tatsächlich weniger als angegeben erreichen.


Der nächste Winter kommt bestimmt... :lol:
Und mit dem i3 werden übrigens Reichweiten von bis zu 200km berichtet.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2285
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Electricrider » Sa 15. Aug 2015, 13:02

Es mag sein, dass jemand mit dem i3 200 km erreicht hat, mir ist das bei einer ähnlichen Fahrweise jedenfalls nicht gelungen, mir geht es nicht um Einzelleistungen sondern um die Diskrepanz zwischen der jeweiligen Werksangabe und der tatsächlichen Reichweite. Da würde ich bei Smart einen seltsamen Drang zum Teifstappeln unterstellen wollen: BMW gibt 190 km an Smart nur 145!
Electricrider
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 18:20

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Poolcrack » Sa 15. Aug 2015, 18:10

BMW gibt für den i3 ohne REX als NEFZ-Wert 190 km an und 130-160 km als Praxisreichweite. Zur Zeit lassen sich locker Reichweiten über 200 km realisieren. Ich bin gestern z.B. 86 km mit Tempo 90-110 km/h zu über 80% auf Autobahnen und zweispurigen Bundestraßen gefahren und mit 54% SoC angekommen. Ohne hinter LKWs oder Bussen zu fahren. Hätte ich mein Tempo um 10 Km/h gedrosselt, dann wären da 200 km drin gewesen.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >87.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2021
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Torwin » Sa 15. Aug 2015, 18:26

Ich fahre den Smart wie einen Verbrenner, mit Klima an, Temperatur auf 22, Lüftung auf 1 oder 2, je nach Wetter, Bundesstraße: 100 km/h, Autobahn - 110. Meine Faustregel ist: 100 SOC = 100 km, im Winter wie im Sommer. Man kann durchaus 140-150 km im Sommer erreichen, aber dann eben mit Abstrichen bezüglich Komfort und Geschwindigkeit. Lieber lade ich öfter nach, als zum Verkehrshindernis zu werden oder schweißgebaden auf dem Sitz zu "kleben".
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Elektrofix » So 16. Aug 2015, 09:21

Ich habe im Winter 80km im Sommer 107km, aber mit Klima an, gehen da schon mal 10km weg.
Es ist im Grunde wie Torwin geschrieben hat 100 SOC = 100km mehr ist nur mit Abstrichen drin, dann könnte ich auch Fahrrad fahren :mrgreen:
Benutzeravatar
Elektrofix
 
Beiträge: 567
Registriert: So 22. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon Rasender Roland » So 16. Aug 2015, 20:36

Wow - 160 km... da bin ich platt.

Ich fahre mit dem ed in erster Linie von Zuhause ins Büro und zurück, einfache Strecke 18 km. Hin muss ich bergauf, entsprechend ist der Verbrauch. Zurück geht es erstmal bergab und ich war da sogar schon unter 10 kW/h für 100 km. Mitunter komme ich auf dem Rückweg mit fast derselben Reichweite an, die ich beim Start hatte.

In Stuttgart hat es halt Stau, Stau, Stau... sonst wäre vielleicht mehr möglich.

Viele Grüße
Roland
Rasender Roland
 
Beiträge: 7
Registriert: So 16. Aug 2015, 19:40

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon ED451 » So 30. Aug 2015, 18:12

Werksangabe erreicht . :)

20150829_145259.jpg




20150829_145305.jpg
Smart 451 ED Coupe 22KW Schnellader Edition BoConcept
ED451
 
Beiträge: 17
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 19:04

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon friedmar » Sa 3. Okt 2015, 11:23

mh, mein SmartED (21 Monate 36 Tkm) ist meilenweit von den Werksangaben entfernt. Zur Zeit hat er nach Volladung (100% +20 Minuten) eine Reichweite von 105 km plus/minus. Unterm Strich kommen dann so echte 95 km raus. Wenn es morgens kalt ist wird als Reichweite nur 85 km angezeigt.

Ich frage mich wie es dann nächsten Monat aus sieht? Mit Winterreifen und Temperaturen permanent unter 10°.

Ich hatte den Wagen jetzt 2 mal in der Werkstatt und habe jedes mal eine neue Software bekommen. Geändert hat sich leider nichts. Lt. Test ist die Batterie zu 100% in Ordnung. Ich kann es nicht glauben! Vor einem Jahr im Sommer bei ähnlichen Bedingungen lag die Reichweite bei gut 120 km.

Gruß
Friedmar
Viele Grüße
Friedmar

Leaf Acenta 2016 30 kWh
Benutzeravatar
friedmar
 
Beiträge: 97
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 09:18

Re: Wie ist denn so Eure Reichweite?

Beitragvon thejpenner » Sa 3. Okt 2015, 12:22

friedmar hat geschrieben:
mh, mein SmartED (21 Monate 36 Tkm) ist meilenweit von den Werksangaben entfernt. Zur Zeit hat er nach Volladung (100% +20 Minuten) eine Reichweite von 105 km plus/minus. Unterm Strich kommen dann so echte 95 km raus. Wenn es morgens kalt ist wird als Reichweite nur 85 km angezeigt.

Ich frage mich wie es dann nächsten Monat aus sieht? Mit Winterreifen und Temperaturen permanent unter 10°.

Ich hatte den Wagen jetzt 2 mal in der Werkstatt und habe jedes mal eine neue Software bekommen. Geändert hat sich leider nichts. Lt. Test ist die Batterie zu 100% in Ordnung. Ich kann es nicht glauben! Vor einem Jahr im Sommer bei ähnlichen Bedingungen lag die Reichweite bei gut 120 km.

Gruß
Friedmar


Hallo,

deinen Smart würde ich gerne mal 2-3 Tage fahren. Wäre interessant für mich....

Lg Jörg
thejpenner
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 23. Sep 2013, 20:00

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu fortwo ed - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste