Kaufhilfe: smart vs Zoe

Re: Kaufhilfe: smart vs Zoe

Beitragvon Elektrofix » Do 28. Jul 2016, 11:58

Karlsson hat geschrieben:
Hat der Smart eigentlich auch künstliche Geräusche? Der Smart meiner Eltern kam mir im Vergleich etwas laut vor.
Falls ja - kann man das abschalten?
Wenn der Smart ein Soundmodul hat, ist es bis 30km/h ziemlich laut von der Beifahrer Seite her. Das Modul kann einfach durch abzeihen des Steckers ausgeschaltet werden.
Aber vorsicht: Wenn Du in Deinem Haus einen Menschen hat, der morgens darauf warte, das er das Geräusch an seinem Fenster vorbeifahren hört (Als Wecker ersatz) dann wird dieser Mensch verschlafen, weil es denn ruhiger ist :mrgreen:
Benutzeravatar
Elektrofix
 
Beiträge: 651
Registriert: So 22. Feb 2015, 17:05
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Anzeige

Re: Kaufhilfe: smart vs Zoe

Beitragvon Karlsson » Do 28. Jul 2016, 19:47

Super, danke! Bin am WE wieder da und werde mir das mal anschauen.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14077
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Kaufhilfe: smart vs Zoe

Beitragvon MineCooky » Sa 30. Jul 2016, 14:15

Für den ED gibts ein Soundmodul? :O kostet das extra oder warum hab ich das nicht? :D
Früher 451er ED (Schnarchlader, >166.666km), nun ein 453er ED(EQ) mit 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte. Außerdem einer der drei ElectricDrivers

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3701
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: Kaufhilfe: smart vs Zoe

Beitragvon Kadege » Sa 30. Jul 2016, 14:17

Aufpreispflichtiges Extra.
Smart ED3 aus Mai 2012, Kaufbatterie
PV-Anlage 9,88 kWp SolarEdge/Aleo
Kadege
 
Beiträge: 314
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 18:52
Wohnort: An Rhein und Ruhr

Re: Kaufhilfe: smart vs Zoe

Beitragvon Karlsson » So 31. Jul 2016, 16:18

MineCooky hat geschrieben:
kostet das extra oder warum hab ich das nicht? :D

Vielleicht weils Bullshit ist? ;)
Haben den Krachmacher vorhin vom Stecker genommen - mein Vater meinte herrlich, wie ein komplett neues Auto 8-)
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14077
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Kaufhilfe: smart vs Zoe

Beitragvon Achenar » So 4. Mär 2018, 21:18

ZOE mit 41kWh :mrgreen:
Gruß Achenar

ZOE INTENS ZE40 Juli 2017 (einziges Familienauto)
Heim: CEE32, naturstrom
Mobil: NRGKick 7,5m, Bluetooth
PV 3,5 kWpeak auf DHH
Jetzt muss nur noch das Erdgas weg :mrgreen:
Achenar
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 28. Feb 2018, 01:10

Vorherige

Zurück zu EQ fortwo - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste