Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Re: Übersicht für jeden erhältliche Ladeflatrates

Beitragvon Deef » Mo 15. Jan 2018, 00:53

nein nein, aller erhältlichen!!
das wird schon :-)
Leaf 2.Zero (Mr. Black) und Japanleaf (Mr. White - 73 tsd km, 11 Balken), beide von Schaller aus Landsberg.
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 884
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 12:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Anzeige

Re: Übersicht für jeden erhältliche Ladeflatrates

Beitragvon roxxo_by » Mo 15. Jan 2018, 09:41

Alex1 hat geschrieben:
Deef hat geschrieben:
Übersicht aller erhältlichen Lade-Flatrates
Wenn schon, dann

- Übersicht aller erhältlicher Lade-Flatrates
- Übersicht für jeden erhältlicher Flatrates
- Übersicht über für jeden erhältliche Flatrates

/ :klugs:

@Tho: Danke :D :mrgreen:



und natürlich sprechen wir nur Männer an, Frauen fahren ja kein Auto :lol:
geht schon gut los mit den nebendiskussionen :P
roxxo_by
 
Beiträge: 345
Registriert: Di 25. Apr 2017, 22:38

Re: Übersicht für jeden erhältlicher Flatrates

Beitragvon Tho » Mo 15. Jan 2018, 10:38

Euer Wunsch ist mir Befehl :lol:
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6829
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Beitragvon mitleser » Mo 15. Jan 2018, 13:26

Danke@Tho für diesen Faden.

ELE Stromflat (bundesweit) ist nur für Personen mit Wohnsitz in Gelsenkirchen, Gladbeck oder Bottrop beziehbar. Für alle anderen nur in Verbindung mit einem Hausstromvertrag. Habe vorhin mit ELE telefoniert (kompetenter Ansprechpartner: Herr Meyer/ Maier).

Bitte die Liste um EWR ergänzen. https://www.goingelectric.de/stromtanks ... t-EWR/218/
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >40tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1567
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 23:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Beitragvon Tex » Mo 15. Jan 2018, 15:02

Die ELE hätte ich sehr gerne genommen. Schade. Dabei wohne ich nur ein paar Km davon entfernt. :-)
(Ob man dann auch damit die Lüdenscheid (Tank & Rast) Schnellsäule etc. nehmen kann?)
Im Vertrag kann ich aber nix mit Lokal finden. Auf der Homepage steht "Der Vertrag hat eine Laufzeit von einem Jahr ab Vertragsbeginn und endet automatisch." und im Vertrag - Der Vertrag verlängert sich jeweils um die genannte
Frist, sofern er nicht gemäß Ziffer 14.1b) und 14.5 Vertragsverlängerung der AGB Strom gekündigt wird.
Schön das Vertrag und Homepage mittlerweile selten stimmig sind. :)

Bei der EWE blicke ich nie durch wegen den Verbund Kram und wo es ggf. gehen könnte etc.
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km
Tex
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 12:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Beitragvon malbrecht » Mo 15. Jan 2018, 15:36

Tex hat geschrieben:
Bei der EWE blicke ich nie durch wegen den Verbund Kram und wo es ggf. gehen könnte etc.


... genau wegen dieser Unklarheiten war ich vor Kurzem im EWE-Kundencenter. Wo mir versprochen wurde, dass ich einen Anruf von jemandem bekäme, der sich mit sowas auskennt (weil die - durchaus freundliche - Dame im Kundencenter mit ihrem Latein am Ende war, als ich zum zehnten Mal erklärt hatte, dass die Homepage eben genau die Roaming-Konditionen NICHT ausreichend erklärt und sie fragte, ob z.B. über den Ladenetz-Verbund auch andere Ladenetz-Verbund-Säulen mit z.B. reduzierten Kosten genutzt werden könnten oder wo ich denn bitte die momentan im Verbund angebotenen Säulen fände etc - auch die Frage, ob, wenn ich zu Hause eine frei nutzbare EWE-Säule installieren lasse, ich dann selbst an dieser frei nutzbaren EWE-Säule BEI MIR ZU HAUSE meine eigene Flatrate-Karte nutzen könnte, also meinen zu mir gelieferten Strom kostenlos zum Laden nutzen könne - allerdings war das Fragezeichen in ihrem Gesicht an dieser Stelle ganz imposant).

Ich werde, sollte jemand hier Interesse haben, gerne nach Erhalt der Infos berichten ...

Marc Albrecht
Ich habe verstanden: Eine persönliche Meinung zu äußern gilt manchen hier als Gotteslästerung, Dummheit, Angriff und Abscheulichkeit. Diese Menschen bitte ich kurzfristig mich zu ignorieren und mittelfristig auszusterben.
malbrecht
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 28. Dez 2017, 19:48

Re: Übersicht für jeden erhältliche Ladeflatrates

Beitragvon kepppfeff-ZOE » Mo 15. Jan 2018, 16:20

mlie hat geschrieben:
Tho, es wäre praktisch, wenn du mit jeder neuen Erkenntnis deinen 1. Post änderst und anpasst/nachträgst, dann muss man sich nicht in 2 Jahren durch 173 Seiten Tröt und 3922 Seiten Nebendiskussionen durcharbeiten...


Also meiner Meinung nach macht es keinen Sinn, alle Inhalte doppelt (eigentlich sogar dreifach) zu sammeln. Dafür hat Tho doch extra den Wiki-Artikel angelegt, den jedes Mitglied dieses Forums bearbeiten, ergänzen und korrigieren kann, wie er/sie möchte.

Ich würde vorschlagen, jeder, der eine Lade-Flatrate kennt, trägt sie einfach in den Wiki-Artikel ein, ohne das großartig in diesem Thread hier anzukündigen. Dann muss Tho nicht jedes mal seinen Beitrag ändern, der Thread ist für eventuelle Diskussionen übersichtlicher und alle sind zufrieden :lol:

Sollte jemand nicht wissen, wie man im Wiki eine Seite bearbeitet, empfehle ich diesen Artikel: Bearbeitung und Formatierung im Wiki

Freundliche Grüße Michi

PS: Habe im Wiki-Artikel Laden an öffentlichen Ladepunkten einen Link zur Lade-Flatrate-Übersicht eingefügt.
kepppfeff-ZOE
 
Beiträge: 48
Registriert: Do 9. Jun 2016, 20:02

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Beitragvon Naheris » Mo 15. Jan 2018, 16:59

LEW (Lech Elektrizitätswerke)

Anbieter: LEW
Zugangsmedium: RFID-Karte
Nutzbare Ladeverbände: Innogy e-Roaming (derzeit nur AC bis 32A/Phase bzw. 22kW)
Preis: 199€ eine komplette Jahreskarte (bis 31.12. des Jahres). 30€ günstiger für LEW Kunden.
Sonstiges: Die Karte hat ein festes Ablaufdatum und gilt immer bis Jahresende. Sie wird somit immer teurer, je später man sie kauft. Verfügbar sind neue Karten meist ab Oktober des Vorjahres. Man kann nur bis 22 kW AC Ladestationen nutzen.
Informationen: https://www.lew.de/energiezukunft/e-mobility/elektroautos/strom-fuer-elektroautos/lew-autostrom-ticket-18


Eon

Anbieter: Eon
Zugangsmedium: RFID-Karte, E.ON Drive App
Nutzbare Ladeverbände: EOn, Hubject (Allego, chargeIT mobility, has.to.be, ggf. mehr, die ich nicht gefunden habe)
Preis: 49,95€ je Monat (6 Monate Vertragslaufzeit, nur Privatkunden). Zusatzkosten nach 3h an AC (10 ct/Min) bzw. 1h an DC (30ct/Min). Zähler setzt sich an derselben Säule nach 2h zurück.
Sonstiges: Zusätzliche Kosten bei langen Ladungen (siehe oben).
Informationen: https://www.eon-drive.de/de/privatkunden/unterwegs.html
Naheris
 
Beiträge: 1231
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Beitragvon Tex » Mo 15. Jan 2018, 19:00

LEW klingt auch nicht schlecht.
Aber kann man wirklich nur die max 22 kW Säulen nutzen oder einfach nur "Laden bis Laden mit bis zu 32 A (22kW)" laden. ;)
Alles immer so schwammig. :/
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km
Tex
 
Beiträge: 292
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 12:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Beitragvon Naheris » Mo 15. Jan 2018, 20:54

Bis vor Kurzem gab es noch keine 43 kW Innogy Säulen mit Abrechnung. Daher dürfte das mit den 22 kW ggf. entfallen als Einschränkung. DC ist aber derzeit nicht dabei - ich habe dort angefragt (bin ja im LEW Netzgebiet).

Bei den von LEW selber aufgebauten Triple-Lader habe ich bisher immer nur AC-Dosen mit 22 kW gesehen, keine angeschlagenen 43 kW AC Kabel. Aber ich kenne auch nur drei LEW-Triples selber.
Naheris
 
Beiträge: 1231
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste