Reichweite der Drillinge

Reichweite der Drillinge

Beitragvon tuttifrutt3 » Mi 21. Feb 2018, 12:38

Hallo erstmal,
Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Drilling zu kaufen und deshalb würde ich von euch gerne Wissen ob ich meine tägliche Pendelstrecke von 60km bei einer Geschwindigkeit von 90 Km/h auch im Winter mit genügend Reserve (falls mal Stau ist) bewältigen kann.

Vielen Dank schon mal im voraus.
tuttifrutt3
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 09:55

Anzeige

Re: Reichweite der Drillinge

Beitragvon tuttifrutt3 » Mi 21. Feb 2018, 12:43

Ach so und vielleicht kommt ja jemand von euch aus Duisburg Großenbaum und Umgebung wo man sich so einen Drilling evtl. mal genauer anschauen könnte.
tuttifrutt3
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 09:55

Re: Reichweite der Drillinge

Beitragvon Heavendenied » Mi 21. Feb 2018, 13:18

Also bei 90 auf der AB, bestenfalls noch hinter einem LKW sind 60km immer drin.
Wenn die Heizung isoliert ist sollte das selbst mit halbwegs geheiztem Fahrzeug kein Problem sein.
Ich schaffe eigentlich auch im Winter regelmäßig 100km, allerdings so gut wie immer ohne Heizung, da sich das auf den kurzen Strecken (meist unter 10km) kaum lohnt.
Ich würde aber in jedem Fall einen Drilling mit dem neuen Akku (also die Franzosen mit 80 Zellen) oder noch besser einem der letzten Mitsubishi iMieV raten (hat auch die neuen Zellen).
Wenn du jetzt noch einen der französischen Drillinge mit 88 Zellen Akku kaufst dann ist der Akku dort schon recht stark degradiert (auch bei eher geringer Laufleistung nur durch das reine Alter) und wird evtl bald schon nicht mehr die von dir benötigte Reichweite bringen.
Derzeit kommen sehr viele C-Zero aus der Flotte von Multicity auf den Gebrauchtmarkt. Die werden (dadurch, dass es gerade recht viele sind) einen gewissen Preisrutsch auslösen oder zumindest hat man (da sie über verschiedene Händler angeboten werden) gute Möglichkeit den Preis zu drücken.
Leider kann ich derzeit nicht sicher sagen, ob das wirklich schon die 80Zeller sind. Meine bisherigen Anfragen an die Händler diesbezüglich blieben unbeantwortet, wahrscheinlich weil sie es selbst nicht wissen und die FIN nicht rausgeben wollen...
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 1077
Registriert: Do 21. Nov 2013, 13:16

Re: Reichweite der Drillinge

Beitragvon insti » Mi 21. Feb 2018, 13:22

Hallo,

ich fahre einen Peugeot ION täglich 60km einfach zur Arbeit. Das funktioniert sehr gut. In der Arbeit kann ich laden.
Bei den momentanen Temperaturen -5Grad, sind ca 70km Reichweite drin. Heizung auf warm und Gebläse auf Stufe 1, Sitzheizung an und Mütze und Handschuhe an.

Komfortabler geht es mit meiner ZOE. Da kann ich das Auto wärmer beheizen. Aber möchte ich die 120km täglich ohne Zwischenladen bewältigen muß ich auch mit der Heizung bei der ZOE sparsamer umgehen.

Aber auf Schnee macht der Peugeot mehr Spaß. ESP/ASR ausschalten und man kann quer durch die Kurven fahren. Wie früher mit dem Käfer. Frostiges Auto und im Drift. Einfach geil.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
insti
 
Beiträge: 73
Registriert: So 4. Sep 2016, 11:20

Re: Reichweite der Drillinge

Beitragvon tuttifrutt3 » Mi 21. Feb 2018, 14:15

Und ab welchem BJ gibt es die 80 Zellen Akkus ?
tuttifrutt3
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 09:55

Re: Reichweite der Drillinge

Beitragvon Heavendenied » Mi 21. Feb 2018, 15:09

Das war wohl irgendwann in 2012. Sicher kann man das leider nur anhand der FIN sagen, weil auch die Erstzulassung ja nichts über das Baujahr oder gar den Baumonat sagt. Das Fahrzeug kann ja vorher schon monatelang gestanden haben...
VIN = z.b. VF31NZKZZBU800001
VF3 =Hersteller peugeot
1 =Fahrzeugreihe ION
N =Aufbau Limo...
ZKZ = Motor ZKZ=88 Zellen und ZKY=80 Zellen !!

Weitere Infos findest du auch in diversen Threads hier.
z.B. hier:
elektroauto-kaufen/kaufempfehlung-pendlerwagen-t29765.html
oder zu den Zellen hier:
c-zero-i-miev-ion/vergleich-lev50n-ab-2012-und-lev50-bis-2012-t13066.html

EDIT:
habe eben eine Antwort von einem Händler bekommen, der einen der Multicity C-Zero verkauft. Der hat laut FIN noch den 88 Zellen Akku drin. Ich gehe mal stark davon aus, dass das auch auf die anderen Mutlicity Farzeuge (zu erkennen an den anderen Felgen und dem Navi im Innenspiegel), alle EZ 2/2013 zutrifft. Von denen würde ich persönlich also eher abraten.
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 1077
Registriert: Do 21. Nov 2013, 13:16

Re: Reichweite der Drillinge

Beitragvon tuttifrutt3 » Mi 21. Feb 2018, 17:11

Ok vielen Dank für die Infos erstmal.
Hab gerade mal geschaut und hatte 65Km/h Durchschnittsgeschwindigkeit auf dem Hinweg zur Arbeit.
tuttifrutt3
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 09:55

Re: Reichweite der Drillinge

Beitragvon Beginner72 » Fr 23. Feb 2018, 15:38

tuttifrutt3 hat geschrieben:
Ach so und vielleicht kommt ja jemand von euch aus Duisburg Großenbaum und Umgebung wo man sich so einen Drilling evtl. mal genauer anschauen könnte.


Ich bin ab und an in Duisburg bei Aldi am einkaufen/tanken. Das ist in der nähe des bahnhofes, ist das Grossenbaum ? Kenne mich nicht aus
5.8 Kwp PV Anlage - Seit 04/2017 elektrisch unterwegs mit dem Citroen C-Zero 2017er (zwischen)Modell
Benutzeravatar
Beginner72
 
Beiträge: 129
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 08:57
Wohnort: 47647 Kerken / Niederrhein

Re: Reichweite der Drillinge

Beitragvon tuttifrutt3 » Di 27. Feb 2018, 12:58

Nein das müsste Aldi in Duisburg Neudorf sein, in Großenbaum der hat leider keine Ladesäule.
tuttifrutt3
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 09:55

Re: Reichweite der Drillinge

Beitragvon PharmaJoe » Do 1. Mär 2018, 00:40

tuttifrutt3 hat geschrieben:
Ach so und vielleicht kommt ja jemand von euch aus Duisburg Großenbaum und Umgebung wo man sich so einen Drilling evtl. mal genauer anschauen könnte.


Ich. Schreib mir mal ne PM.
Peugeot iOn von e-flat seit 04/2017 (geschäftlich)
Mitsubishi Outlander PHEV 2017 seit 05/2017
Peugeot iOn 2016 seit 08/2017
Benutzeravatar
PharmaJoe
 
Beiträge: 106
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 07:22

Anzeige


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste