Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Re: Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Beitragvon Poolcrack » Di 7. Jun 2016, 07:29

Sommeranfang 2014 gab es bei der Niederlassung Stuttgart ein Winterkomplettset für 990 €. Eins nicht vergessen: Anders als beim Auto ist beim Zubehör Luft drin, da kann man bei geschickter Verhandlung 10% oder mehr gegenüber dem Listenpreis einsparen. Gerade bei Saisonartikeln ist auch der Zeitpunkt entscheidend.

Für Vielfahrer wie mich spielt die Alterung der Reifen keine Rolle. Da ist es viel wichtiger wenigstens im Sommer mit optimalen Reifen unterwegs zu sein. Denn Winterreifen taugen wirklich nur für Schnee. Glaubt also nicht der 7 Grad Legende. Ich zieh die Winterräder erst rauf, wenn für den nächsten Tag Schnee angesagt ist.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >87.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2023
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Anzeige

Re: Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Beitragvon 1234567890 » Di 7. Jun 2016, 08:05

Ich habe gestern mal ein wenig im Internet recherchiert, weil das auch für mich interessant wäre. Bei AutoBild gibt es einen Vergleichstest von mehreren Ganzjahresreifen mit je einem Sommer-/Winterreifen. Der Pirelli ist auch mit dabei, allerdings in einer anderen Dimension. Der Pirelli ist dort Testsieger der Ganzjahresreifen, innerhalb der Klasse ist er wohl ganz gut.

Aber verglichen mit den Spezialreifen fällt er bei mir persönlich durch. Auf Schnee ca. 3 Meter mehr Bremsweg (aus 50 km/h) als der WR. Bei Nässe im Vergleich zum Sommerreifen ca. 5 Meter mehr Bremsweg (aus 80 km/h). D.h. in der Regel steht man eine Fahrzeuglänge später. Wenn es dann kracht, hat man auch hier an der falschen Stelle gespart. Wenn die GJR wenigstens bei Nässe einem normalen Reifen ebenbürtig währen.

Übrigens schreibt selbst Pirelli auf seiner Website: "Der CINTURATO™ ALL SEASON ... für Autofahrer, die in der Stadt leben". Damit will uns Pirelli vermutlich sagen, dass der Reifen nur auf gut geräumten und gesalzenen Straßen funktioniert und man bei Schnee und Eis besser das Auto stehen läßt.
1234567890
 
Beiträge: 320
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 21:18

Re: Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Beitragvon chef » Di 7. Jun 2016, 09:42

@PowerTower

:thumb: :thumb: :thumb:
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / Model 3 und I-Pace reserviert ...
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 350
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 11:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Re: Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Beitragvon E03 » Di 7. Jun 2016, 12:48

Ich gönne jedem seine zwei Radwechsel im Jahr, aber ich möchte damit nichts mehr zu tun haben. :)


Auch von mir

:thumb: :thumb: :thumb:
:) 2014er e-Golf seit Oktober 2015 :)
E03
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 08:49

Re: Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Beitragvon rolandp » Di 7. Jun 2016, 13:58

Hallo,

ich habe viele Reifen schon gefahren und kann zu dem Thema nach über 30 Jahren folgendes sagen...

In den Städten ist ein Alljahresreifen optimal...am Land und vorallem in den Bergen im Winter völlig ungeeignet.

Ich hatte ein T4 synchro mit Alljahresreifen...da lies mich ein normaler T4 mit guten Winterreifen am Berg stehen und ich hatte echte gute Conti Alljahresreifen.

Roland
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 916
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Re: Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Beitragvon graefe » Di 7. Jun 2016, 14:06

Ich möchte auch Ganzjahresreifen. Aber die gibt's ja nicht ab Werk bei BMW. Also neuen i3 kaufen und die neuen Reifen wegschmeißen bzw. verramschen und dann diese Reifen kaufen? :?

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2288
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Beitragvon midimal » Di 7. Jun 2016, 23:01

graefe hat geschrieben:
Ich möchte auch Ganzjahresreifen. Aber die gibt's ja nicht ab Werk bei BMW. Also neuen i3 kaufen und die neuen Reifen wegschmeißen bzw. verramschen und dann diese Reifen kaufen? :?

Graefe


Die Reifen ab Werk kannst Du bestimmt gut verkaufen!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Beitragvon i300 » Mi 8. Jun 2016, 04:36

Ich bräuchte einen neuen Satz Sommerreifen für i3rex...
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Beitragvon real_neo » Mi 8. Jun 2016, 12:49

moin,

heute kam die offizielle Rückmeldung von Pirelli:
"... Der von ihnen genannte Reifen 175/60R19 86T CintAS(*) ist leider noch nicht in Produktion."

Eben die DE-Zentrale angerufen und folgende Info bekommen:
----
die Größe 175/60R19 86T ist bereits im System eingelegt und hat eine BMW-OEM-Markierung.
Die Produktion ist aber noch nicht geplant.
Erfahrungsgemäß werden mindestens 2-4 Monaten benötigt..
Wahrscheinlich wird es was kommen, aber definitiv kann man zu jetzigem Zeitpunkt nichts sagen.
Gerne später erneut nachfragen..
----

Also - positiv denken!!

Meine Spekulation:
ab Herbst-Preisliste wird es als Option bei BMW stehen.. :D
Hoffentlich zusammen mit der Sonderausstattung 6CP - s. diesen Thread:
http://www.goingelectric.de/forum/bmw-i3-infotainment/carplay-in-ios-9-mehrwert-fuer-den-i3-t13051.html

Gruß
Alexander
real_neo
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 24. Mai 2016, 08:46

Re: Ganzjahresreifen Pirelli Cinturato™ All Season

Beitragvon NotReallyMe » Mi 8. Jun 2016, 20:42

chef hat geschrieben:
Kurze Frage am Rande - macht sich ein Ganzjahresreifen irgendwie im Verbrauch (negativ) bemerkbar ?


Der Mehrverbrauch wird sich wahrscheinlich zwischen Sommer- und Winterreifen bewegen. Für die Winterreifen habe ich hier einen Mehrverbrauch von ca. 1 kWh/100 km ermittelt (beides Bridgestone).
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1505
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast