Motoröl ?

Motoröl ?

Beitragvon GTE2017 » Fr 18. Aug 2017, 22:05

Gem. Bedienungsanleitung muss das Motoröl die VW Norm 502.00 haben. Welches Öl ist wohl vom Werk eingefüllt worden, ein 5W30 oder 0W30 ?
GTE2017
 
Beiträge: 32
Registriert: So 9. Jul 2017, 08:59

Anzeige

Re: Motoröl ?

Beitragvon navi-cc01 » Sa 19. Aug 2017, 11:27

5W40

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
navi-cc01
 
Beiträge: 5
Registriert: So 15. Mär 2015, 19:53

Re: Motoröl ?

Beitragvon Funky81 » Sa 19. Aug 2017, 13:19

Du kannst auch ein 504 00 nehmen steht auch in der Bedienungsanleitung. Habe jetzt ein 504 00 / 0W30 drin.
Funky81
 
Beiträge: 66
Registriert: Do 7. Jul 2016, 08:03

Re: Motoröl ?

Beitragvon GTE2017 » Sa 19. Aug 2017, 17:55

Funky81 hat geschrieben:
Du kannst auch ein 504 00 nehmen steht auch in der Bedienungsanleitung. Habe jetzt ein 504 00 / 0W30 drin.


Wo steht das in der Bedienungsanleitung ? Ich habe da nichts gefunden. Vielen Dank.
GTE2017
 
Beiträge: 32
Registriert: So 9. Jul 2017, 08:59

Re: Motoröl ?

Beitragvon Gulfoss » Sa 19. Aug 2017, 21:34

Meiner wird 0W40 (mobil 1) bekommen, habe mit dem egal welches Fahrzeug nur beste Erfahrungen gemacht...
A3 e-tron
Gulfoss
 
Beiträge: 160
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 17:48

Re: Motoröl ?

Beitragvon Funky81 » Sa 19. Aug 2017, 21:43

GTE2017 hat geschrieben:
Funky81 hat geschrieben:
Du kannst auch ein 504 00 nehmen steht auch in der Bedienungsanleitung. Habe jetzt ein 504 00 / 0W30 drin.


Wo steht das in der Bedienungsanleitung ? Ich habe da nichts gefunden. Vielen Dank.


Bei mir in der Bedienungsanleitung steht unter Motoröl eine Tabelle 502 00 und direkt daneben in der Tabelle steht 504 00.

Mach doch mal ein Foto von deiner Bedienungsanleitung wo das mit 502 00 steht bitte.
Dateianhänge
Screenshot_20170819-230240.jpg
Funky81
 
Beiträge: 66
Registriert: Do 7. Jul 2016, 08:03

Re: Motoröl ?

Beitragvon GTE2017 » So 20. Aug 2017, 09:56

Funky81 hat geschrieben:
GTE2017 hat geschrieben:
Funky81 hat geschrieben:
Du kannst auch ein 504 00 nehmen steht auch in der Bedienungsanleitung. Habe jetzt ein 504 00 / 0W30 drin.


Wo steht das in der Bedienungsanleitung ? Ich habe da nichts gefunden. Vielen Dank.


Bei mir in der Bedienungsanleitung steht unter Motoröl eine Tabelle 502 00 und direkt daneben in der Tabelle steht 504 00.

Mach doch mal ein Foto von deiner Bedienungsanleitung wo das mit 502 00 steht bitte.



Also bei mir steht in der Bedienungsanleitung nichts von alternative Möglichkeiten. Diese Spalte fehlt. Ausdrücklich Hybridmotoren : 502.00
GTE2017
 
Beiträge: 32
Registriert: So 9. Jul 2017, 08:59

Re: Motoröl ?

Beitragvon Funky81 » Di 22. Aug 2017, 13:19

GTE2017 hat geschrieben:
Funky81 hat geschrieben:
GTE2017 hat geschrieben:

Wo steht das in der Bedienungsanleitung ? Ich habe da nichts gefunden. Vielen Dank.


Bei mir in der Bedienungsanleitung steht unter Motoröl eine Tabelle 502 00 und direkt daneben in der Tabelle steht 504 00.

Mach doch mal ein Foto von deiner Bedienungsanleitung wo das mit 502 00 steht bitte.



Also bei mir steht in der Bedienungsanleitung nichts von alternative Möglichkeiten. Diese Spalte fehlt. Ausdrücklich Hybridmotoren : 502.00



Könntest du Foto machen von deiner Bedienungsanleitung, wo das ganze steht?

Am besten noch mal mit deiner Werkstatt absprechen.

Meine Werkstatt hat das 504 00 ÖL genommen weil es in der Bedienungsanleitung stand. Kann seien das es VW jetzt raus genommen hat bei den aktuellen Modellen. Warum könnte ich dir nicht erklären da ich mich nicht so mit Öl auskenne.

Denn das Öl nach 504 00 müsste ja höhere Anforderungen haben da es ja bis zu 30T km durchhalten muss.

Es gibt aber auch 0w30 nach 502 00

VW 502 00
0W-30 Freigaben
ARAL SuperTronic G 0W30
CASTROL EDGE Professional A3 0W30
CASTROL EDGE Professional C3 0W30
FUCHS TITAN SUPERSYN 0W30
LIQUI MOLY SYNTHOIL LONGTIME 0W30
ROWE HIGHTEC SYNTH RS 0W30
TOTAL® QUARTZ 9000 ENERGY 0W30
VALVOLINE SYNPOWER MXL 0W30

VW 50200
0W40-Freigaben
CASTROL EDGE Professional A3 0W40
EXXONMOBIL MOBIL 1 ESP 0W40
EXXONMOBIL MOBIL 1 NEW LIFE 0W40
LIQUI MOLY SYNTHOIL ENERGY 0W40
ROWE HIGHTEC SYNTH RS 0W40
SHELL HELIX ULTRA 0W40
VALVOLINE SYNPOWER 0W40

Wobei ich nicht sagen könnte ob ein 0w30 oder 0w40 besser ist für den GTE
Funky81
 
Beiträge: 66
Registriert: Do 7. Jul 2016, 08:03

Anzeige


Zurück zu VW Golf GTE

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste