Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalten

Re: Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalte

Beitragvon ingokiel » Mo 5. Mär 2018, 10:11

Viel Spaß!
Und drück den "Suchtknopf" GTE..... :D ;)

https://www.youtube.com/watch?v=aFHvWMzG6gE
Benutzeravatar
ingokiel
 
Beiträge: 140
Registriert: So 30. Jul 2017, 12:04
Wohnort: Kiel

Anzeige

Re: Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalte

Beitragvon Thias » Mo 5. Mär 2018, 18:05

Habe zugunsten des GTE auch schweren Herzens meinen Golf 4 mit 1,9er PD 74kW abgegeben.
Der Alte war nun über 14 Jahre alt und hatte knapp 270.000 runter. Der Motor lief noch tadellos, aber das Auto drumherum fing so langsam an reparaturbedürftiger zu werden. Das hat die Entscheidung dann vereinfacht.
... und bisher habe ich es nicht bereut ;-)))
Wie es unterm Strich nach x Jahren bzgl. der Kosten aussieht kann ich nicht sagen.
Meine Recherche nach Problemen mit dem komplexen GTE blieb ziemlich erfolglos und das bei der für Foren typischen Art, dass man da eher seinem Ärger Luft macht als zu berichten wie toll alles ist.
Mein Eindruck ist, dass alle bis auf so Sachen wie Carnet keinen Grund zum Klagen haben.

In deinem konkreten Fall ist's insofern etwas schwieriger weil der Polo ja noch relativ wenig Kilometer hat, aber Verschrotten heißt ja nicht, dass z.B. der Motor so wie er ist nicht noch weiterleben kann. Einige weitere Teile sicherlich auch. Einfach geschreddert wird er sicherlich nicht.


Wie viele hier schon geschrieben haben: lass den Bauch nach der Probefahrt entscheiden!
Viel Spaß dabei.

PS: mir fällt beim Fahren immer wieder auf, was für Welten zwischen dem alten Golf und dem Neuen liegen bzgl. Fahrkomfort. Da dürfte bei dir vermutlich der Sprung vom alten Polo zum neuen Golf noch deutlich größer sein.
Thias
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 08:22

Re: Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalte

Beitragvon salamanderjoe » Sa 10. Mär 2018, 08:58

So, jetzt hatte ich meine Probefahrt und habe mich schweren Herzens entschieden... Ich habe ihn bestellt :-D
Es ist natürlich schade um den Polo, aber ich hoffe einfach dass er so gut es geht verwertet wird und ich bekomme mit allen Aktionen derzeit mehr gutgeschrieben, als ich damals für ihn gezahlt habe vor knapp 5 Jahren. Da darf man glaube ich nicht zu emotional werden :-)
Jetzt heisst es nur hoffen, dass der neue möglichst schnell kommt - gerade wo der Polo nur noch TÜV bis April hat.
salamanderjoe
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 00:21

Re: Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalte

Beitragvon Rolling Thunder » Sa 10. Mär 2018, 18:15

Viel Spaß bei der Probefahrt.
Wenn es ein neuer GTE werden soll, bist Du aber zu spät. Da war gestern Bestellschluss.
e-Golf (seit 22.12.2017) -> Golf GTE (ab Juli 2018)
Golf Comfortline 92kW TSI DSG (seit 18.04.2017) -> Golf Highline R-Line 92kW TSI DSG (ab 18.04.2018)
Benutzeravatar
Rolling Thunder
 
Beiträge: 117
Registriert: Di 15. Aug 2017, 15:27

Re: Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalte

Beitragvon ingokiel » Sa 10. Mär 2018, 18:20

Rolling Thunder hat geschrieben:
Viel Spaß bei der Probefahrt.
Wenn es ein neuer GTE werden soll, bist Du aber zu spät. Da war gestern Bestellschluss.


Ich habe ihn bestellt


Öhm!? :o

Dann mal viel Spaß dann mit dem GTE. Was haste dir an Ausstattung gegönnt?
Gruß Ingo
Benutzeravatar
ingokiel
 
Beiträge: 140
Registriert: So 30. Jul 2017, 12:04
Wohnort: Kiel

Re: Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalte

Beitragvon GTE » Sa 10. Mär 2018, 19:20

Rolling Thunder hat geschrieben:
Wenn es ein neuer GTE werden soll, bist Du aber zu spät. Da war gestern Bestellschluss.

Echt jetzt :o
Dann hab ich ja Glück gehabt :D
Golf GTE 07/18
Benutzeravatar
GTE
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 11:21

Re: Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalte

Beitragvon salamanderjoe » Sa 10. Mär 2018, 19:52

Hab ihn am Freitag bestellt und euch erst jetzt geschrieben... Habe es zum Glück auch noch genau vor dem Stopp geschafft. Farbe habe ich mir Atlantic Blue metallic gegönnt, ansonsten discover media mit App connect, Parkassistent, kessy, Panoramadach und so einiges mehr :-D
Jetzt heisst es nur hoffen, dass der Bestellstopp die Sachen vielleicht etwas entstaut und für uns beschleunigt :-)
Naiv, ich weiss - aber man kann ja hoffen. Zumal ich den alten eigentlich gar nicht mehr durch den TÜV jagen will.
salamanderjoe
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 00:21

Re: Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalte

Beitragvon Carsten77 » Sa 10. Mär 2018, 20:48

salamanderjoe hat geschrieben:
Zumal ich den alten eigentlich gar nicht mehr durch den TÜV jagen will.


TÜV bis April sagtest du? Das ist in 3 Wochen ^^ (just stating the obvious). Dass der GTE noch rechtzeitig kommt, dürfte selbst für den glühendsten Optimisten ein Wunschtraum bleiben.
Golf GTE EZ09/16 (MJ17)
Bild
Carsten77
 
Beiträge: 68
Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07

Re: Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalte

Beitragvon Felix1407 » Sa 10. Mär 2018, 21:09

Carsten77 hat geschrieben:
salamanderjoe hat geschrieben:
Zumal ich den alten eigentlich gar nicht mehr durch den TÜV jagen will.


TÜV bis April sagtest du? Das ist in 3 Wochen ^^ (just stating the obvious). Dass der GTE noch rechtzeitig kommt, dürfte selbst für den glühendsten Optimisten ein Wunschtraum bleiben.


TÜV kann man ja überziehen, ohne nennenswerte Kosten zu verursachen ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Felix1407
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 21:06

Re: Kaufentscheidung: VW Golf GTE vs polo 9N 1.9 TDI behalte

Beitragvon salamanderjoe » Sa 10. Mär 2018, 21:40

Naja bis einschließlich April -und ein Monat drüber ist ja eigentlich kein Problem. Dann wären wir bei ende Mai / Anfang Juni - auch wenn das vielleicht auch sehr optimistisch ist -.-
salamanderjoe
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 00:21

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste