Ladevorgang von Autoseite aus gezielt abbrechen ?

Ladevorgang von Autoseite aus gezielt abbrechen ?

menu
Hunsrueck
    Beiträge: 21
    Registriert: Mi 7. Mär 2018, 18:23
folder Fr 12. Jul 2019, 19:22
Hallo,

wie kann ich von Autoseite aus einen Ladevorgang abbrechen ?

In der Nähe gibt es z. B. einige kostenlose Ladestationen. Kabel rein, lädt. Kabel ist verriegelt. So weit, so gut. Diese Stationen haben keine Bedientasten und auch keine Displays.

Bisher mit dem C-Zero habe ich am Auto das Typ1-Kabel rausgezogen. Dann hat die Ladestation den Typ2-Stecker auch freigegeben.

Beim Kona ist der Typ2-Stecker ja aber auch am Auto verriegelt und wird erst freigegeben, wenn das Auto vollgeladen ist. Was tue ich, wenn ich den Ladevorgang unterbrechen will ? Muss ich den orangen Stöpsel unter der Haube ziehen und den Stecker zwangsweise mitten beim Laden rausziehen ? Oder kann ich das durch einen Bedienvorgang erreichen ?

Gruß Norbert
Anzeige

Re: Ladevorgang von Autoseite aus gezielt abbrechen ?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Jul 2019, 20:16
Vorausgesetzt es geht um eine AC-Ladung, sieht es so aus, dass der Ladestecker nicht bei
verriegelten Türen abgezogen werden kann. Wenn die Türen entriegelt werden, wird die Ladung kurzzeitig unterbrochen, und der Stecker kann von Fahrzeug abgezogen werden, ebenso ist dann ladesäulenseitig der Stecker entriegelt.

Wenn das Fahrzeug sich aber im AUTO-Modus befindet (Bedienungsanleitung, Seite H29 (38)), wird der Ladestecker nach Abschluss des Ladevorgangs
automatisch entriegelt.

DC-Ladung wird säulenseitig beendet und damit auch der CCS-Stecker freigegeben.
Viele Grüße
Norbert
Meistens hier: evw-forum.de
Teilnehmer 2. & 3. e-Golf Treffen
____________________________________________

e-Golf "190" von 09/2015 - 01/2019 | Hyundai Kona e seit 01/2019
Bild
Bild

Re: Ladevorgang von Autoseite aus gezielt abbrechen ?

menu
Benutzeravatar
    E-lmo
    Beiträge: 1685
    Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
    Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
    Hat sich bedankt: 89 Mal
    Danke erhalten: 88 Mal
folder Fr 12. Jul 2019, 20:19
Bei AC-Ladung reicht es, das Fahrzeug zu entriegeln.
Bei DC-Ladung bleibt dann nur die Notentriegelung mit dem orangenen Stöpsel.
Da der Pilot-Kontakt voreilend ist und damit die Ladung unterbricht, bevor die Leistungskontakte getrennt werden, hätte ich dabei kein schlechtes Gewissen.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs

Re: Ladevorgang von Autoseite aus gezielt abbrechen ?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 12. Jul 2019, 20:57
Einfach im EV-Menü --> Akkuladeverwaltung --> Ladelimit den Schieberegler auf einen Wert unter den des aktuellen Ladezustands ziehen. Die Ladung wird dann beendet. Sollte mit DC und AC funktionieren.
Hyundai Kona 64kWh Style seit 06/2019

Re: Ladevorgang von Autoseite aus gezielt abbrechen ?

menu
Gearsen
    Beiträge: 459
    Registriert: So 11. Mär 2018, 10:35
    Hat sich bedankt: 98 Mal
    Danke erhalten: 142 Mal
folder Mi 17. Jul 2019, 00:52
E-lmo hat geschrieben:
Fr 12. Jul 2019, 20:19
...
Bei DC-Ladung bleibt dann nur die Notentriegelung mit dem orangenen Stöpsel.
...
Bitte NICHT den "orangenen Stöpsel" verwenden :!:
Die Notentriegelung ist eine schwache Plastik-Mechanik und kann am Ladeport abreißen! Dann bleibt der Stecker auf immer und ewig verriegelt.
Das ist wirklich nur für den Notfall gedacht! Z.B. wenn die Bord-Batterie leer, bzw. kaputt ist und der Wagen abgeschleppt werden muss, aber noch am Schnellader hängt.
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (Verbrenner im Gesicht durch MTL und DL abgelöst)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh

Re: Ladevorgang von Autoseite aus gezielt abbrechen ?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 23. Aug 2019, 12:19
Hallo zusammen
Nachdem ich auch einige Probleme mit dem Beenden des Ladevorgangs von der Fahrzeugseite hatte, habe ich noch einmal aufmerksam die Betriebsanleitung studiert.
Fazit: Es ist total simpel. Wenn du deinen KONA nicht mehr laden möchtest, stellst du dich vor das Auto, drückst die Entriegelungstaste und ziehst dann das Ladekabel aus dem Auto. Zeit dafür ist 15 Sekunden.
Funktioniert einwandfrei. ;)
KONA Premium 64 kW Chalkwhite 12/2018 bestellt.
01.08.2019 Auslieferung und Zulassung :hurra:
EV-Fahren - eine starke Erfahrung nach 1.000.000 km Verbrennerkilometern :-D
> 10.000 km Spaß ... Bild

Re: Ladevorgang von Autoseite aus gezielt abbrechen ?

menu
Dg62
    Beiträge: 35
    Registriert: Mi 20. Dez 2017, 13:36
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 23. Aug 2019, 12:38
Über Türentriegelung funktioniert das nur bei AC Ladung.

Ich konnte bei DC Ladung einfach meine RFID Karte nochmals an die Ladesäule halten und das Kabel wurde sofort wieder freigegeben.

Auch Ladelimit niedrig stellen funktioniert wie oben beschrieben. Ist aber nicht notwendig wenn das mit der RFID Karte funktioniert.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kona - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag