Oachkatzl - Winterversteck?

Oachkatzl - Winterversteck?

USER_AVATAR
  • Cornu
  • Beiträge: 221
  • Registriert: Di 7. Jul 2020, 11:05
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 253 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
read
Heute früh fahre ich los, erste Kurve - döngelöngel-plok.
Nächste Kurve - döngelöngelöngelöngel-plok.
Bremsen und Beschleunigen - döngelöng.

Vielleicht hat Scrat, das Steinzeit-Eichhörnchen aus Ice Age, mein Auto entdeckt und dort seine Nuß versteckt. Es lag auch ein bißchen Grünzeug drunter...
Die Nuß scheint auch nicht von selber rauszufallen.
Najaaaa, ich *hoffe*, daß es eine Nuß ist - und nicht ein Teil des Autos...

Hätte ich einen REX, wäre ich jetzt extrem beunruhigt, Dr. Zoidbergs Schraube läßt grüßen...
Anzeige

Re: Oachkatzl - Winterversteck?

Helfried
read
Parke dein Auto wieder dort, sonst verhungern die Oachkatzl, wenn sie ihr Essen nicht mehr finden. :)

Mit Oachkatzl kann man berühmt wie Car Maniac oder Itchy Boots werden:

https://www.youtube.com/watch?v=3tDlh62AVPo (eine der besten Wildtierfotografinnen)

Sorry, ist nur am Rande des Themas, aber weil Weihnachten ist, und wenn wer eine nette Weihnachtsgeschichte für seine Kinder braucht... :) :)

Re: Oachkatzl - Winterversteck?

USER_AVATAR
read
Cornu hat geschrieben: Hätte ich einen REX, wäre ich jetzt extrem beunruhigt, Dr. Zoidbergs Schraube läßt grüßen...
Haha, ich kann Dich be(un)ruhigen, auch mit abgefallenem Rex war das Auto noch sehr leise.

Aber wer weiss: https://youtu.be/cZkAP-CQlhA

Re: Oachkatzl - Winterversteck?

USER_AVATAR
  • Cornu
  • Beiträge: 221
  • Registriert: Di 7. Jul 2020, 11:05
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 253 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
read
...aber mal ganz im Ernst - das Gedöngel in jeder Kurve nervt, wie bekomme ich denn die Nuß da raus?
Die kullert nur hin und her, links/rechts/vor/zurück, aber nicht raus...
Ich habs schon mit heftig Lenken und Vollgas/Bremsen probiert, leider nicht rausgekullert.

Und vielen Dank für die beiden Videolinks :-)

Re: Oachkatzl - Winterversteck?

USER_AVATAR
read
Mit einem Endoskop?

Re: Oachkatzl - Winterversteck?

USER_AVATAR
read
aus welchem Bereich kommt das Geräusch vorne/hinten - links/rechts ??
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Oachkatzl - Winterversteck?

backblech
  • Beiträge: 1003
  • Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Könnte mir vorstellen, dass die Nuß in einem Falz der hinteren Heckschürze liegt, wenn sie döngelöngelöngelöngel-plok so viel Auslauf hat.
Ich geb Dir den Dreck von meinem Touran, der sich unterhalb vom Türscharnier vorne sammelt dazu, dann kannst Du in drei oder vier Jahren das Bäumchen leichter orten als die Nuß. Schöne Weihnachten!
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19

Re: Oachkatzl - Winterversteck?

USER_AVATAR
  • Cornu
  • Beiträge: 221
  • Registriert: Di 7. Jul 2020, 11:05
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 253 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
read
Fridgeir hat geschrieben: aus welchem Bereich kommt das Geräusch vorne/hinten - links/rechts ??
Vorne, sie scheint auf Blech zu rollen und wird am Rand durch irgendwas gestoppt.
Sie scheint auf Höhe der Vorderräder in Kurven links/rechts zu rollen und beim Bremsen/Gasgeben etwas vor/zurück.

Ich frage mich, welchen Eindruck das auf Passanten macht, wenn ich da so durch die Kurve fahre und es dieses Geräusch gibt. Bei einem alten Diesel würde man das garnicht merken, mein letzter Diesel klang wie ein Sack Nüsse bei den Temperaturen...

Ich bin schon versucht, den Frunk auszubauen und mal nach unten durchzugreifen...

Re: Oachkatzl - Winterversteck?

USER_AVATAR
read
Cornu hat geschrieben:
Ich bin schon versucht, den Frunk auszubauen und mal nach unten durchzugreifen...
Durchaus eine gute Idee
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Oachkatzl - Winterversteck?

Xentres
  • Beiträge: 1911
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 13:18
  • Hat sich bedankt: 370 Mal
  • Danke erhalten: 585 Mal
read
Der Achsträger und Unterbodenschutz (Auffahrschutz) sind beide aus Metall und gerade auch der Unterbodenschutz tendenziell wannenartig. Da kann sowas schon rumkullern.
BMW i3 120 Ah - seit 04/2020 - Melbourne Rot
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile