Elektromobilitätsgesetz: Verhalten der Kommunen

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: Elektromobilitätsgesetz: Verhalten der Kommunen

Misterdublex
  • Beiträge: 3369
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 403 Mal
read
Ich nutze die Düsseldorfer Regelung wochentäglich. Morgens bis Mittags 4-6 Std. laden an der Ladesäule. Wenn der mittags voll ist parke ich dann um zu einem, jetzt für E-Autos kostenlosen Parkplatz.
Ich finde es praktisch.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige

Re: Elektromobilitätsgesetz: Verhalten der Kommunen

Schüddi
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Park Apps, Lade Apps, Auto Apps - geht noch irgendwas ohne Apps?
Wozu ist eigentlich das E-Kennzeichen gut? Wem hilft diese ganze Verwaltung?

Re: Elektromobilitätsgesetz: Verhalten der Kommunen

zoppotrump
  • Beiträge: 1937
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 59 Mal
  • Danke erhalten: 170 Mal
read
Langsam aber stetig hat geschrieben: Wenn Du da einmal im Jahr parken willst, würde ich einfach die Parkgebühren zahlen...
Das ist aber spendabel von Dir. Danke! ;)

Re: Elektromobilitätsgesetz: Verhalten der Kommunen

USER_AVATAR
  • Wacek
  • Beiträge: 157
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:10
  • Wohnort: Metropole Ruhr
  • Hat sich bedankt: 267 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Gelsenkirchen:
Kostenloses Parken für 3 Stunden mit E-Kennzeichen (Quelle: https://www.radioemscherlippe.de/artike ... 95399.html )

Gladbeck:
Kostenloses Parken (ohne Zeitbegrenzug) mit "Parkgebührenbefreiung" (erhältlich beim Ordnungsamt bei Vorlage des Fahrzeugscheins) (Quelle: https://www.waz.de/staedte/gladbeck/kos ... 51375.html )
BMW i3 120Ah, EZ 07/2019 (Prod.: 2019-06-24), SW: I001-19-03-530 (♂)
BMW i3 60Ah, EZ 01/2014 (Prod.: 2013-12-12), SW: I001-20-07-510 (♀)
Renault ZOE, EZ 06/2013 (♀T)
PV: 5kWp

Re: Elektromobilitätsgesetz: Verhalten der Kommunen

USER_AVATAR
  • Duck-E
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Mo 8. Jul 2019, 12:59
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hannover ist seit langem beschlossen! In der Innenstadt gilt freies Parken.
Quelle: https://e-government.hannover-stadt.de/ ... /0045-2016
seit 17.07.2019 Hyundai Ioniq Elektro style

Re: Elektromobilitätsgesetz: Verhalten der Kommunen

USER_AVATAR
  • Duck-E
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Mo 8. Jul 2019, 12:59
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
seit 17.07.2019 Hyundai Ioniq Elektro style
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag