ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

fidelio1985
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Wollte auch Grad sagen, dass man sich über den ganzen Ladekran überhaupt keine Gedanken machen brauch, solange es keine neuen Akkus gibt.

Hab von meinem Händler noch nichts gehört, werde aber auch Mal nachfragen.
Anzeige

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • Vanellus
  • Beiträge: 1865
  • Registriert: So 30. Jun 2013, 10:42
  • Wohnort: Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Ich hab's mir schriftlich geben lassen, dass frühestens in 2 Monaten, vielleicht auch deutlich später - im Klartext: irgendwann - es weitere Akkus geben wird.
Ich sehe das als Frechheit von Renault an, den Kunden (in meinem Fall vor über einem Viertel Jahr) eine Zusage für einen größeren Akku zu geben und die Einlösung dieser Zusage auf "irgendwann" zu verschieben. Wenn ein Frachter aus Südkorea seine Container im Indischen Ozean verloren hätte mit einigen hundert Akkus drin, dafür hätte ich Verständnis. Aber Renault hat einfach entschieden, wir geben jetzt alle Akkus in die Neuwagen, die Bestandskunden sollen warten. Ohne Not, ohne höhere Gewalt - einfach so.
Ich habe mal gelesen: Bestandskunden-Pflege geht vor Neukundengewinnung, das ist wohl an Renault vorbei gegangen.
So vergrault man Bestandskunden.
Das sollte man klar Renault antworten auf die Mitteilung: "Irgendwann".
Zuletzt geändert von Vanellus am Mo 26. Mär 2018, 22:08, insgesamt 1-mal geändert.
Zoe Zen seit 10.7.2013, verkauft im Juni 2019 mit 108.000 km, erster Akku, still going strong
Tesla Model 3 seit 12.6.2019
1.500 km freien Supercharger für Dich und für mich: https://ts.la/reinhard71065

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

Rudi L
read
@Vanellus, grundsätzlich neige ich dazu Dir damit recht zu geben. Auf der anderen Seite, welcher Herstelle außer BMW bietet das bislang noch an? In der Regel wollen die Hersteller neue Autos verkaufen und nicht alte Autos aufrüsten.

Daher, mich ärgert das zwar auch weil ich den größeren Akku brauche, aber wenn die Nachfrage nach neuen Autos so dermaßen hoch ist kann ich das nachvollziehen.

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
read
Vanellus hat geschrieben:Das solle man klar Renault antworten auf die Mitteilung: "Irgendwann".
kannst ja die zahlung für die Akkumiete einstellen und sagen, dass Du die dann auch mal irgendwann zahlst :lol:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

UliZE40
  • Beiträge: 3376
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 252 Mal
  • Danke erhalten: 603 Mal
read
Die ZOE verkauft sich nun mal wie geschnitten Brot. Da wäre Renault schön blöd nicht so viele Neuwagenkäufer wie möglich in diesem Marktsegment zu bedienen. Der massive Markvorsprung muss einfach genutzt werden während die anderen Hersteller noch nachdenken, Rohstoffe shoppen oder versuchen ihre Fertigung in den Griff zu bekommen. Es gibt eben (noch) wenig Konkurrenz.

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
read
Welcher massive Marktvorsprung? :mrgreen:

Einzig die 22KW ALdung macht ZOE besonders. Wäre ZOE ein AC-Schnarchlader a la Kangoo, würden Verkaufszahlen ganz anders aussehen
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

Will_Elektroauto
  • Beiträge: 250
  • Registriert: So 30. Okt 2016, 16:11
  • Wohnort: 24793 Brammer
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Tho hat geschrieben:Das interessante ist vor allem, dass es diesen Stop wohl nur in Deutschland gibt. :roll:
Ernsthaft? Ist das so :?:
10/2010: 7,8kWp auf dem Dach 4/2020 Weitere 9,5kWp
07/2013: Kalkhoff Agattu Muskelhybrid
ZOE Intens R240 04/2017-08/20
08/20 Zoe Intens R135 ZE50 Mit Zoekupplung#356
Thermalfahrzeugfreier Haushalt seit 10.08.18 :mrgreen:

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • Vanellus
  • Beiträge: 1865
  • Registriert: So 30. Jun 2013, 10:42
  • Wohnort: Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
eDEVIL hat geschrieben:
Vanellus hat geschrieben:Das solle man klar Renault antworten auf die Mitteilung: "Irgendwann".
kannst ja die zahlung für die Akkumiete einstellen und sagen, dass Du die dann auch mal irgendwann zahlst :lol:
Guter Vorschlag.
Ich stelle die Zahlung der Akkumiete ein, mit dem Hinweis, sie nicht grundsätzlich Frage zu stellen. Nur eben nicht jetzt. Hab gerade eine bessere Verwendung für mein Geld gefunden.
Wann ich die Zahlung wieder aufnehme? "Frühestens in zwei Monaten, vielleicht aber auch deutlich später" Zitat Renault.
Zoe Zen seit 10.7.2013, verkauft im Juni 2019 mit 108.000 km, erster Akku, still going strong
Tesla Model 3 seit 12.6.2019
1.500 km freien Supercharger für Dich und für mich: https://ts.la/reinhard71065

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

Will_Elektroauto
  • Beiträge: 250
  • Registriert: So 30. Okt 2016, 16:11
  • Wohnort: 24793 Brammer
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Aber nicht vergessen, vorher die TCU kampfunfähig zu machen,
Nicht, daß der Akku noch gesperrt wird :lol:

renault-zoe-allgemeines/wie-erreiche-ic ... ml#p482817
10/2010: 7,8kWp auf dem Dach 4/2020 Weitere 9,5kWp
07/2013: Kalkhoff Agattu Muskelhybrid
ZOE Intens R240 04/2017-08/20
08/20 Zoe Intens R135 ZE50 Mit Zoekupplung#356
Thermalfahrzeugfreier Haushalt seit 10.08.18 :mrgreen:

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
read
Will_Elektroauto hat geschrieben:
-Marc- hat geschrieben:
Was ist den das für ein blödsinn :wand:

Da stimmt ja überhaupt nichts :!:
Dann zeige mir bitte die ZOE, die mit dem großen Akku bis mindestens 80 %SoC mit vollen 43 kW durchzieht, und dies unter normalen Bedingungen, und dann reden wir weiter...

Ladeverhalten..
renault-zoe-laden/neuer-q90-ladeverhalt ... 21295.html
läuft schon seit einem Jahr..

Hab ich irgendwas übersehen :?:
Machen wir andauernd von 0-72 % mit den sogenannten 43kW und in einer Stunde schafft sie 80% ;)

Warum sollte das auch nicht gehen :?:

Gruß Marc
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag